[28239 Bremen] Seat in Bremen (Lübkemann & Benthe) Erfahrungsbericht

Diskutiere [28239 Bremen] Seat in Bremen (Lübkemann & Benthe) Erfahrungsbericht im PLZ 2.... Forum im Bereich Seat-Händler; Hallo. Will mal schnell meine Erfahrung im Seat Autohaus Lübkemann & Benthe in Bremen-Gröpelingen preisgeben. Ich war vor einem Jahr schonmal...

cartman600

Beiträge
109
Reaktionen
0
Hallo.
Will mal schnell meine Erfahrung im Seat Autohaus Lübkemann & Benthe in Bremen-Gröpelingen preisgeben.

Ich war vor einem Jahr schonmal dort, weil meine FFB spinnte. Als mich der Kundendienstberater jedoch mit: "Heute ist echt die Hölle los - Und was wollen SIE???" begrüßte, war mein Interesse, das dort machen zu lassen erstmal buchstäblich auf Eis gelegt. :trembling:

Vor ein paar Wochen nun hatte ich einen Auffahrunfall genau bei L&B vor der Tür. :cry: (Motorhaube, Schlossträger, Scheinwerfer,
Kühlergrill und Stoßstange kaputt. 2500€ Schaden - Danke Vollkasko 8) ) Da konnte ich den Wagen gleich wunderbar rückwärts bei denen auf den Hof fahren. Die Abwicklung war wirklich problemlos. Da ich wenige Tage später noch in Urlaub wollte, beauftragte ich die Werkstatt, den Wagen vorerst provisorisch aufzubauen (Neue Scheinwerfer und Motorhaube richten.) Das funktionierte innerhalb von zwei Tagen problemlos. Leider hatte die Werkstatt vergessen, die neuen Scheinwerfer einzustellen. Schade. :(
Einen Termin zur endgültigen Reperatur konnte ich leider erst drei Wochen später bekommen. Aus den veranschlagten acht wurden dann doch nur 5 Tage. Parallel zur Behebung des Unfallschadens ließ ich gleich neue Dichtungen in den Türen und eine neue FFB verbauen. Der Spass kostete mich zusätzlich 242€. Nun gut. Der Schaden war behoben und ich glücklich - fast... Die neue Motorhaube war nicht so schön eingepasst wie die Alte, der Kühlergrill auf der linken Seite stand etwas weiter vor und die Scheinwerfer waren weder festgezogen noch eingestellt. :angry: Das hatten wir doch schonmal? Kann man von halten, was man will...
Dafür war der Wagen echt schön gewaschen und die Räder nett behandelt.
Für L&B gibt es dafür von mir einen leicht wackeligen Daumen nach oben. ;)

Perfekte Arbeit habe ich bisher nur von meiner altbekannten Skoda-Werkstatt bekommen, die ich zur Inspektion mit meinem Toledo aufsuche - ich weiß warum. :respekt:

Gruß, cartman600 :wave:
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
15.08.2003
#1

Anzeige

Gast

demon

Beiträge
162
Reaktionen
0
bei denen scheint sogar die Hölle los zu sein, wenn weit und breit kein Kunde da ist...

Ich fand den Service dort recht mangelhaft. Das mit deiner Reperatur in 5 Tagen ist natürlich positiv, aber gerade solch wichtige Sachen wie die Einstellung der Scheinwerfer sind, für mich jedenfalls, selbstverständlich. Und dann gleich zweimal hintereinander? Das tut nicht not ;)
 

Megaherz

Beiträge
3.543
Reaktionen
0
L+b

Ich bin mit denen wirklich sehr zufrieden.

Die verkürzten Reparaturzeiten sind anscheinend üblich. :D

OK, wenn die Scheinwerfer nicht korrekt eingestellt worden sind, werden die das sicherlich kulant regeln.

Im Bremer Umland neben Korthe und Meyer sicherlich die Besten :] (immerhin arbeiten die mit K+M zusammen bzw. beliefern den Händler).

Edit: erwähnt doch bitte eure Mitgliedschaft im Forum, dann tut sich garantiert noch mehr Positives ;)
 

Tdi110Spocht

Beiträge
7
Reaktionen
0
RE: Seat in Bremen (L&B) Erfahrungsbericht.

Seat Autohaus Lübkemann & Benthe in Bremen-Gröpelingen. :angry:

War letzte Woche zum Service bei L&B und wieder mal hat nix geklappt.
Musste einen Tag länger warten weil das Gewinde der Ölablasschraube in der Ölwanne beim Ölwechsel zerstört wurde. Also neue Ölwanne her.
Außerdem sollte ich Scheibenwaschfrostschutz bezahlen den ich selber vorher aufgefüllt hatte.
:schimpf:
Werde mich nach einer anderen Werkstatt umschauen.
 

540iA

Beiträge
3
Reaktionen
0
AW: Seat in Bremen (L&B) Erfahrungsbericht.

Hab damals meinen ersten Leon TDI Topsport mit 150 PS dort gekauft.

Es war eine Katastrophe. Ist zwar schon ne Weile her, aber ich schreibe das trotzdem mal hier rein.

Wir waren am verhandeln, als die Verkäuferin meinte, dass sie im Preis nicht mehr weiter runter gehen könnte, weil im Preis dann inbegriffen wären:

- neue Fussmatten
- Verbandkasten
- Beklebung (L&B) entfernen
- kleine Inspektion
- "gute" Winterreifen auf Stahlfelge
- Innenraumreinigung (waren ein paar Flecken)

Das Gesamtpaket überzeugte mich. Ich unterschrieb den Kaufvertrag.

Ich sprach dann noch mit dem Chef (Heinz-Dieter Benthe) und fragte ihn bzg. Chiptuning.
Er meinte, dass es ca 30 PS bringt, ich mir dann aber schon Geld für eine neue Kupplung zurück legen sollte...

Als ich den Wagen dann abholte, stellte ich fest, dass keine Fussmatten im Innenraum waren, die Flecken nach wie vor in den Polstern waren, er noch auf Sommerreifen da stand und noch keine Inspektion gemacht wurde.

Sie hatten lediglich die Aufkleber entfernt und den Wagen gewaschen.

Ich nahm den Wagen dann trotzdem erstmal mit, hatte mich ja so drauf gefreut.

Am nächsten morgen gings dann gleich mit ner Fehlermeldung los. War irgendwas mit mit dem Sensor im Kühlmittelbehälter. (War sehr kalt an dem Morgen)

Hab dann gleich im Autohaus angerufen und denen das Problem geschildert. Er meinte, dass es ein bekanntes Problem sei und sie das auf Kulanz bei der nächsten Inspektion, die ja noch aussteht machen würden.

Wir vereinbarten einen Werkstatttermin, bei dem dann ALLES erledigt werden sollte.

Zwischenzeitlich stöberte ich im Bordbuch und fand ganz hinten ein Gutachten von einem Chiptuner. Das machte mich stutzig. Ich habe mir dann die Telefonnummer vom Vorbesitzer (stand ja im Fahrzeugbrief) rausgesucht und ihn angerufen.

Er erzählte mir dann, dass der Chef persönlich ihm zu dem Chiptuning geraten hätte und es gleich eingebaut worder wäre (er hatte den damals neu gekauft). Es handelte sich um eine Tuningbox, die er auch wieder haben wollte, die aber noch in jetzt meinem Wagen verbaut war. Ich wusste davon aber nichts, dass der Wagen schon 60.000 km mit der Tuningbox (180 PS) rumgefahren ist. Die Box war auch nicht eingetragen.

Die Box sollte dann bei meinem nächsten Werkstatttermin ausgebaut werden und an ihn zurückgegeben werden.

Als ich das erfuhr war ich natürlich enttäuscht, da ich ohne Versicherungsschutz rumgefahren bin, ich gar nicht wusste, dass die Box verbaut war / ist und mir der Chef noch erzählt hat, dass dann bald ne neue Kupplung fällig ist, obwohl er genau wusste, dass die Box verbaut war.

Beim Werkstatttermin wurden dann die "guten" Winterreifen montiert. Es stellte sich dann raus, dass es sich um Maxxis Wintermaxx handelt. Die schlechtesten Winterreifen die man bekommen kann.

Ich war mir im Klaren darüber, dass ich den Wagen innerhalb von 7 Tagen ohne Angabe von Gründen wieder bei denen auf den Hof stellen kann.

Ich setzte ein Schreiben auf, in dem ich alles negative aufzählte und ihn schließlich um einen weiteren Rabatt bat, da ich davon ausgehen musste, die Kupplung bald zu ersetzten und weil die Winterreifen nicht dem entsprachen, was die Verkäuferin mir erzählte.
Ausserdem schilderte ich die Tuning Box Geschichte. Einen weiteren Rabatt wollte er mir nicht einräumen.

Ich hatte dann auch kein gutes Gefühl mehr mit dem Wagen und bei dem Autohaus schon gar nicht. Ich machte dann von meinem Recht gebrauch und brachte den Wagen nach 7 Tagen wieder zum Händler und verlangte mein Geld zurück.
Abzüglich von 1% für die 700km die ich in der Woche gefahren bin, bekam ich dann mein Geld wieder.

Wenn ich nochmal einen Seat kaufe, dann bestimmt nicht bei Lübkemann und Benthe in Gröpelingen !!
 
Systems

Systems

Beiträge
766
Reaktionen
0
AW: Seat in Bremen (L&B) Erfahrungsbericht.

Ich habe dort auch schon positive & negative Erfahrungen gemacht, jedoch überwiegen die positiven.


Ich kann Orlikowski in Bassum emfehlen. Netter "kleiner" Familienbetrieb, der gute Preise macht und auch nach dem Verkauf noch freundlich ist.
Die letzte Inspektion dort war auch super (am Mittwoch ist die nächste).
 

TurboLover666

Beiträge
55
Reaktionen
0
AW: [28239 Bremen] Seat in Bremen (L&B) Erfahrungsbericht.

Welche Werkstatt ist denn in Bremen/Delmenhorst zu empfehlen? Muss nicht unbedingt eine Seat-Vertragswerkstatt sein, sollte sich aber schon mit der Marke auskennen, is klar 8)
 

1821984

Beiträge
188
Reaktionen
0
Jede VW/Audi-Werkstatt kann an dem Auto schrauben, ist ja schließlich die gleiche Technik.

Ich selbst habe positive wie negative Erfahrungen mit dem Laden aber da ich da höchstens Teile kaufe die ich nicht woanders bekomme hält sich das alles in Grenzen. Aber als die ein Radlager tauschen sollten und dann die Achsmanschette (gleiche Seite) auch noch voll berechnen wollten habe ich abgewinkt und mein Auto gleich wieder mitgenommen. Habe denen noch erzählt was das ja an mehrarbeit ist und das ganze dann in keinem Verhältniss steht aber der gute habe auf seinen Computer verwiesen und ist mir mit dem Preis nicht entgegen gekommen als gab es kein ok von mir für diesen Auftrag.

Schmidt&Koch würde ich aber meiden. Abzocker und überhebliche/arrogante Meister. Arbeit meist nicht zur Zufriedenheit und immer irgendwelchen Ärger.
 

1899

Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich hatte bisher nur einmal Kontakt mit Lübkemann & Benthe und zwar bei einer Probefahrt. Da lief aber alles perfekt. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit und ich konnte den Wagen sogar über Nacht behalten.
Leider konnten wir uns beim Preis nicht einigen, sonst hätte ich den Wagen dort gekauft.
 

hbprim3

Beiträge
24
Reaktionen
7
Ich bin seit mittlerweile 16 Jahren Kunde in diesem Autohaus und habe dort bereits 6 Autos gekauft. Das sechste habe ich zwar noch nicht erhalten, aber bisher kann ich viel positives berichten. Gerade die Gespräche mit dem Inhaber sind stets vertrauensvoll und finden in einer netten Atmosphäre statt.
Zwar gab es hin und wieder kleinere Probleme wie z. B. vergessene Rückrufe oder Kostenvoranschläge, die erst auf wiederholte Nachfrage kamen (oder halt auch nicht, wenn nicht erneut gefragt wurde :)), so etwas ist aber meiner Meinung nach zu verschmerzen.
Weiteres negatives kann ich über die Mitarbeiter*innen des Autohauses (neben dem Inhaber nur Kontakt mit der Werkstatt) nicht berichten. Ansonsten hätte ich wohl auch kaum so viele Autos dort gekauft...
 
Thema:

[28239 Bremen] Seat in Bremen (Lübkemann & Benthe) Erfahrungsbericht

[28239 Bremen] Seat in Bremen (Lübkemann & Benthe) Erfahrungsbericht - Ähnliche Themen

  • Kfz-Aufbereiter in 28... Bremen

    Kfz-Aufbereiter in 28... Bremen: Hallo, Ich suche einen guten Fahrzeugaufbereiter in Bremen. Welchen könnt ihr empfehlen? Was habt ihr in Bremen für Erfahrungen?
  • [22851 Norderstedt] Seat AH Scheel

    [22851 Norderstedt] Seat AH Scheel: Hier mal mein Bericht zum AH Scheel. Ich war am Anfang eigentlich sehr begeistert von dem AH und der Werkstatt da diese sehr klein ist und ich...
  • [28279 Bremen] Bremer Löwenbändiger (AH Schmidtke)

    [28279 Bremen] Bremer Löwenbändiger (AH Schmidtke): Hallo Freunde der schönen Autos, bin neu angemeldet, allerdings schön länger als Gast und muss einfach mal in die Runde fragen, wer von Euch...
  • [241xx] Suche Seat Partner um Kiel

    [241xx] Suche Seat Partner um Kiel: Wie die Überschrift es schon vermuten lässt suche ich nen Seat-Vertragspartner bei/in Kiel. Weill habe von arbeitskolegen gehört dass die Firma...
  • [28239 Bremen] Bremen: Lübkemann & Benthe

    [28239 Bremen] Bremen: Lübkemann & Benthe: Hi! Eher zufällig fuhr ich heute nachmittag bei diesem Händler vorbei, der mir bisher nur als 'der' Subaru-Dealer in HB bekannt war. Und was lese...
  • [28239 Bremen] Bremen: Lübkemann & Benthe - Ähnliche Themen

  • Kfz-Aufbereiter in 28... Bremen

    Kfz-Aufbereiter in 28... Bremen: Hallo, Ich suche einen guten Fahrzeugaufbereiter in Bremen. Welchen könnt ihr empfehlen? Was habt ihr in Bremen für Erfahrungen?
  • [22851 Norderstedt] Seat AH Scheel

    [22851 Norderstedt] Seat AH Scheel: Hier mal mein Bericht zum AH Scheel. Ich war am Anfang eigentlich sehr begeistert von dem AH und der Werkstatt da diese sehr klein ist und ich...
  • [28279 Bremen] Bremer Löwenbändiger (AH Schmidtke)

    [28279 Bremen] Bremer Löwenbändiger (AH Schmidtke): Hallo Freunde der schönen Autos, bin neu angemeldet, allerdings schön länger als Gast und muss einfach mal in die Runde fragen, wer von Euch...
  • [241xx] Suche Seat Partner um Kiel

    [241xx] Suche Seat Partner um Kiel: Wie die Überschrift es schon vermuten lässt suche ich nen Seat-Vertragspartner bei/in Kiel. Weill habe von arbeitskolegen gehört dass die Firma...
  • [28239 Bremen] Bremen: Lübkemann & Benthe

    [28239 Bremen] Bremen: Lübkemann & Benthe: Hi! Eher zufällig fuhr ich heute nachmittag bei diesem Händler vorbei, der mir bisher nur als 'der' Subaru-Dealer in HB bekannt war. Und was lese...
  • Schlagworte

    bremen seat lübkemann

    ,

    lübkemann und benthe gröpelingen