2.0 TDI getunt > Erfahrungen, Tipps, Tricks...

Diskutiere 2.0 TDI getunt > Erfahrungen, Tipps, Tricks... im 1P - Antrieb Forum im Bereich 1P - Tuning; Da der 2.0 TDI (140 PS / 320 Nm) ja auch bald im neuen Leon Einzug hält, wäre es interessant wenn hier schon welche Erfahrungen mit...

Django

Beiträge
1.354
Reaktionen
0
Da der 2.0 TDI (140 PS / 320 Nm) ja auch bald im neuen Leon Einzug hält, wäre es interessant wenn hier schon welche Erfahrungen mit "modifizierten"
2.0 TDI´s gemacht haben und schreiben würden...

Nebenbei erwähnt, erhält die SEAT-Gemeinde nun Zuwachs. Mein Kumpel hat seinen alten A6 verkauft und ein 2.0 TDI in Gestalt eines SEAT Altea´s wird Nachfolger, allerdings soll als erste Maßnahme die Leistung "angepaßt" werden. :D > evtl. über OBD!?

Im Großen & Ganzen bewegen sich die Leistungssteigerungen beim 2.0 TDI zwischen 170 PS > 180 PS / 380 Nm > 400 Nm.
Kann schon jemand über den "Vorher-Nachher-Effekt" (Verbrauch, Vmax, Durchzug...) beim 2.0 TDI berichten...?
 
17.08.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 2.0 TDI getunt > Erfahrungen, Tipps, Tricks... . Dort wird jeder fündig!
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
:D

Würde mich auch interessieren.
Ich habe mir schon Angebote von Abt,JE-Design und Wimmer-RST eingeholt.Tendiere bis jetzt zu JE-Design,wegen dem besseren Gesamtpaket.
Vielleicht hat ja einer aus der Altea-Fraktion schon Erfahrungen gemacht.


8) Grüße aus dem Norden 8)
 

TheBody74

Beiträge
182
Reaktionen
0
Die Jungs im Audi Forum wissen da ganz gut bescheid!
 

Django

Beiträge
1.354
Reaktionen
0
Wimmer hat gleich 2 Varianten im Angebot, die 1. mit 166 PS / 390 Nm und die 2. mit 182 PS / 432 Nm ist ganz schön heftig (vom Papier her).
 
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
Wimmer Stufe III

- geänderter Abgasturbolader (im Austausch)
- Optimierte Ansaugwege
- spezielle Anpassung der Motorelektronik
- Sportluftfilter

Motor: 1.968 cm3 ca. 146 KW/198 PS bei 4.050 U/min Drehmoment:450 Nm ab 1.560 U/min V-Max:> 223 Km/h Preis: 4.020,00 EUR


8) Grüße aus dem Norden 8)
 
Van Nelle

Van Nelle

Beiträge
573
Reaktionen
0
wie sieht das bei dem eigentlich mit der kupplung aus?würde die die 450nm auf dauer überhaupt vertragen.beim jetzigen ist ja bekannt,das sie schon die 400 nicht abkann,und ziemlich schnell verschleisst.
 
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
8o
Ist mir auch etwas zu heftig mit den 450 NM,da ja bei den Zusatzgarantien das Verschleissteil Kupplung nicht inbegriffen ist.
Bei mir ist bei max 400 NM schluß,selbst das ist im Vergleich zu meinen bescheidenen 270 NM im Cupra R ziemlich viel mehr.

8) Grüße aus dem Norden 8)
 

Django

Beiträge
1.354
Reaktionen
0
...Wimmer Stufe 3 ist dann wirklich was für Hardcore-Fans, die sich vorsichtshalber gleich noch die Kupplung mit verstärken lassen sollten.
 
Markus

Markus

Ehrenmitglied
Beiträge
4.083
Reaktionen
1
Ich hab ja schon an anderer Stelle geschildert , das ich bei Erwin Weber (Seat Sport) war um mal nachzufragen , was bei unserem neuen Altea geht .. dort bekam ich ein Angebot von Abt... Werde bei diesen Werten nicht einen Cent ausgeben.. Für mich waren die Eckwerte(Geschwindigkeit) wichtig und nicht die NM oder PS Daten..
Der Unterschied bei den Beschleunigungswerten war gerade mal im 0,5 ér Bereich ... die Höchstgeschwindigkeit war ganze 3-4 kmh mehr... Wichtiger wäre mir ja die Elastizität.. da ber der 0-100 Wert nur so minimale Unterschiede zeigte.. wir das auch ned soo viel besser sein.. Ich meine das steht in keinem Preis/Leistungsverhältniss .. Natürlich ist da die Garantie , Eintragung ect drin.. aber es "passiert" mir zu wenig...

Also , wie bei unserem TopSport jetzt auch , nix is mit Chippen...

Gruß

Markus
 

Mischas Altea

Beiträge
454
Reaktionen
0
Original von Van Nelle
wie sieht das bei dem eigentlich mit der kupplung aus?würde die die 450nm auf dauer überhaupt vertragen.beim jetzigen ist ja bekannt,das sie schon die 400 nicht abkann,und ziemlich schnell verschleisst.
Davon gehe ich auch mal aus.. :(
 

road_runner31

Beiträge
10
Reaktionen
0
Hopatec

Hi,
ich hatte meinen 150 PS TDI Toledo auf der AMI in Leipzig von HopaTec tunen lassen, war gut!
Das Gerät einbauen lassen (Dauer: 10 min), dann mit dem Techniker ab auf die Autobahn und gucken, wie die Nadel über die 240 ausschlägt.. :D

Grüße
RR

P.S: Was soll man DAVON halten:
Tuning auf Seat.com
 

miku850

Beiträge
162
Reaktionen
0
RE: Hopatec

@MArkus: Verstehe deinen Einwand nicht, ist dir der lestungsunterschied bei einen softwareoptimierten Topsport TDI zu gering ? na gut...

hier noch was zum Altea:

Das neue Eibach Projektfahrzeug SEAT Altea 2,0 TDI



(ar) - Der Finnentroper Fahrwerksspezialist Eibach präsentiert als sein neuestes Produkt nun das Projektfahrzeug SEAT Altea 2,0 TDI. Damit bietet der Fahrwerksspezialist nach eigenen Angaben als einer der ersten Anbieter überhaupt Fahrwerkskomponenten für das neueste Modell des spanischen Automobilherstellers an. Und das in einem optisch wie leistungsstarken Gewand.

Als Basis des jüngsten Eibach-Produkts dient der Altea, der mit einem Zweiliter-Diesel-Motor ausgerüstet ist. Das Vierzylinder-Dieselaggregat des SEAT leistet in Serie 140 PS bei einem Drehmoment von 320 Nm, das bei einer Drehzahl von 2000 U/min zur Verfügung steht.

Dank der Chip-Tuning-Experten von Wetterauer läuft der Altea nun mit 166 PS bei 390 Nm Drehmoment. Die Höchstgeschwindigkeit konnte man von 201 km/h auf 210 km/h steigern. Wetterauer hat bisher getreu dem Firmenmotto "intelligent power" weltweit bereits weit über 10 000 Fahrzeuge umgerüstet und stand Eibach als Projektpartner mit Sicherheit nicht zum letzten Mal zur Verfügung.

Mit den leistungsstarken Fahrwerkskomponenten von Eibach und den Tuning-Produkten der anderen Partner wurde aus dem jüngsten Dieselmodell aus dem Hause SEAT ein hochwertiges und sportlich interessantes Fahrzeug, das auch alltagstauglixh ist.

Für die besonders sportliche Optik sorgt in erster Linie das Eibach-Komplettfahrwerk Pro-System. Damit erreicht der Fahrwerksspezialist eine Tieferlegung beim Altea um 30 Millimeter. Pro-System ist eine bis ins Detail aufeinander abgestimmte Kombination aus Sportfahrwerksfedern und Performance-Dämpfern, die im neuesten Eibach-Projektfahrzeug als einheitliches System arbeiten.

Die "Anti-Roll-Kit" Stabilisatoren von Eibach sorgen im Altea für eine weitere Optimierung der Fahreigenschaften. Durch den Einbau wird die Rollneigung der Karosserie des Serienfahrzeugs verringert. So erreicht der Fahrwerksspezialist in Kombination mit den weiteren Fahrwerkskomponenten im neuesten Projektfahrzeug eine noch sportlichere Performance. Das bedeutet noch mehr Fahrspaß unter allen Bedingungen. Eine ideale Ergänzung zu den verbauten Eibach-Fahrwerkskomponenten ist die Aluminium-Spurverbreiterung Pro-Spacer. Damit steht der SEAT Altea noch breiter und satter auf der Straße und der Look bekommt so den letzten Schliff. Natürlich sorgt die Erhöhung der Spurweite für eine weitere Optimierung des Fahrverhaltens.

Internet: http://www.auto-gebrauchtwagen.de/meldung_7600.php

Grüße Mick
 

Django

Beiträge
1.354
Reaktionen
0
Hat hier jemand schon seinen 2.0 TDI bei Wimmer chippen lassen???

EDIT:
Wäre interessant ob es auch Forums-Rabatt beim 2.0 TDI gibt, da dieser Motor leider nicht im "Wimmer-Shop" aufgeführt ist...
 

Mike-T

Beiträge
743
Reaktionen
0
Zwei Kumpels ausm VW Club waren damals mit dem 2.0 TDi 140PS im A3 bei S-Tec. Ist schon länger her.

Der wollte den einen garnicht machen nachdem er mittels Fahrzeugschein rausgefunden hat, daß es einer der ersten Motoren ist. Angeblich hält der Zylinderkopf oder ne Dichtung oder so nicht. Hat ihn dann aber trotzdem sanft abgestimmt. Irgendwas mit 20 PS und 40 oder 50 Nm. Weiß ich nicht mehr.

Den zweiten hat er ohne Bedenken gemacht. Muss anscheinend was geändert worden sein. Ich hab damals auch oft von Problemen mit den Zylinderköpfen gehört. Er sagte aber auch daß es mittlerweile kein Thema mehr sei !
ich denk also daß der Leon/Altea da keine Probleme mehr hat.

Auf dem Prüfstand hatte der dann 198 PS und 412 Nm gemessen !!! 8o
Das war dem Markus (Kumpel) natürlich zu viel, aber die Mehrleistung war jetzt nicht so extrem, daß man sagen könnte daß der jetzt 60 PS mehr hat ?!
Also Serie per OBD druff und wieder aufm Prüfstand.
Siehe da : 166 PS im Serienzsutand !!

Der Mike (S-Tec) meinte, daß der Prüfstand nicht stimmt oder er verdammt viel Glück mit dem Motor hat...Ich würde sagen Glück gehabt, denn das Teil rennt wie Hölle ! :astonished:
Also der 180 PS TT kommt absolut nicht mit ! Erst wirder ab ca. 180-190 Km/h
 

ango09

Beiträge
6
Reaktionen
0
Sorry habt ihr eine internetadi von dem Wimmer???

Lg ango09
 

roterkaiser

Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Wie wird dann erst ein 170 PS PD gehen, wenn er gechipt ist?? :tongue: Ein österreichischer Anbieter stellt, basierend auf den Serien PS 204 PS in Aussicht.
 

Django

Beiträge
1.354
Reaktionen
0
Bin jetzt etwas schlauer: Wimmer gibt auch auf den 2.0 TDI einen Forums-Nachlaß von 20%
 
Thema:

2.0 TDI getunt > Erfahrungen, Tipps, Tricks...

2.0 TDI getunt > Erfahrungen, Tipps, Tricks... - Ähnliche Themen

  • 1.9 TDI 105 PS Sound rausholen?

    1.9 TDI 105 PS Sound rausholen?: Guten Abend, und zwar suche ich nach einer Möglichkeit aus dem 105 PS Sound rauszuholen, er soll nicht nur stupide lauter werden sondern es muss...
  • Edelstahl Endschalldämpfer und Auspuffrohr für Seat Leon FR TDI 2.0 DPF mit 170PS

    Edelstahl Endschalldämpfer und Auspuffrohr für Seat Leon FR TDI 2.0 DPF mit 170PS: Hallo, nachdem der erste Beitrag von mir seltsamerweise bisher nicht online angezeigt wird hier nochmal ein Versuch. Ich fahre einen Seat Leon...
  • Edelstahl Auspuff und Auspuffrohr für Leon 1P1 2.0 TDI FR 170PS

    Edelstahl Auspuff und Auspuffrohr für Leon 1P1 2.0 TDI FR 170PS: siehe anderer Beitrag
  • BMC Airbox im 2L TDI BMN

    BMC Airbox im 2L TDI BMN: Hi Leute, Ich hab ne kurze Frage: Habe von einem Freund zum halben Preis eine BMC Airbox besorgt und eben in der Garage montiert. Was mir jetzt...
  • ESD 1.9 TDI

    ESD 1.9 TDI: Hallo zusammen ich brauche nach 5 J und 55000km schon einen neuen ESD und da habe ich mir gedacht, wenn ich da schonmal dran bin, ob es nicht...
  • ESD 1.9 TDI - Ähnliche Themen

  • 1.9 TDI 105 PS Sound rausholen?

    1.9 TDI 105 PS Sound rausholen?: Guten Abend, und zwar suche ich nach einer Möglichkeit aus dem 105 PS Sound rauszuholen, er soll nicht nur stupide lauter werden sondern es muss...
  • Edelstahl Endschalldämpfer und Auspuffrohr für Seat Leon FR TDI 2.0 DPF mit 170PS

    Edelstahl Endschalldämpfer und Auspuffrohr für Seat Leon FR TDI 2.0 DPF mit 170PS: Hallo, nachdem der erste Beitrag von mir seltsamerweise bisher nicht online angezeigt wird hier nochmal ein Versuch. Ich fahre einen Seat Leon...
  • Edelstahl Auspuff und Auspuffrohr für Leon 1P1 2.0 TDI FR 170PS

    Edelstahl Auspuff und Auspuffrohr für Leon 1P1 2.0 TDI FR 170PS: siehe anderer Beitrag
  • BMC Airbox im 2L TDI BMN

    BMC Airbox im 2L TDI BMN: Hi Leute, Ich hab ne kurze Frage: Habe von einem Freund zum halben Preis eine BMC Airbox besorgt und eben in der Garage montiert. Was mir jetzt...
  • ESD 1.9 TDI

    ESD 1.9 TDI: Hallo zusammen ich brauche nach 5 J und 55000km schon einen neuen ESD und da habe ich mir gedacht, wenn ich da schonmal dran bin, ob es nicht...