2.0 TDI Geräusche Vakuumpumpe bei kaltem Motor

Sansui

Sansui

Beiträge
9
Reaktionen
1
Hallo zusammen,

bin hier schon einige Zeit angemeldet und fleißiger Mitleser. Ich fahre seit August 2016 einen Leon 5F mit 150PS Dieselmotor den ich als Neuwagen übernommen habe. Nach rund 30000km wurde der erste Service durchgeführt, und bereits zu diesem Zeitpunkt das Nebengeräusch welches man auf dem Video selbst bei
geschlossener Motorhaube doch recht gut hören kann beanstandet. Zum damaligen Zeitpunkt wurden die Antriebsriemen demontiert um Nebenaggregate als Ursache auszuschließen. Nach Rücksprache mit Seat Deutschland wurde mir mitgeteilt: Stand der Technik ! Kommt von der Vakuumpumpe die bei Motoren der Baureihe EA288 im VW Konzern in der Ölwanne verbaut wird, und mit einem Keilriemen auch die Ölpumpe antreibt. Würde mit einer neuen Pumpe die sich etwas eingelaufen hat wiederkommen! Nur zu hören bei kaltem Motor, und bis zum erreichen einer Kühlwassertemparatur von knapp über 70 Grad im Leerlauf. Mittlerweile höre ich es aber auch beim Kurvenfahren. Im Stand kann man es auch bei kaltem Motor beeinflussen wenn man ein paar mal die Bremse immer wieder betätigt so das das Ding arbeiten muß. Mittlerweile habe ich rund 55000Km auf der Uhr...

Wie ist das bei euch? Hatte der ein oder andere mal ein solches Problem?



Gruß Ralf
 

Anhänge

23.01.2018
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 2.0 TDI Geräusche Vakuumpumpe bei kaltem Motor . Dort wird jeder fündig!

DSG-Pilot

Beiträge
2.110
Reaktionen
1.424
Hallo,

zunächst einmal, weshalb erstellst du den Thread im Mängelbereich, wenn SEAT dir doch schon mitgeteilt hat, dass dieses Geräusch dem Stand der Serie entspricht?

Nun zu deiner Frage: Zu diesem Geräusch gibt es bereits einen Thread. Das tritt auch bei anderen auf und verhält sich genau wie von dir beschrieben. Es gibt dazu auch eine TPI, zumindest von Audi, die sich mit der Antwort von SEAT deckt. Sinngemäß: Das Geräusch kommt von der Duopumpe (kombinierte Vakuum- und Ölpumpe), tritt nur während der ersten Minuten nach dem Kaltstart auf und lässt sich durch mehrfaches Treten des Bremspedals beeinflussen. Die Werkstätten können einen Austausch der Pumpe nicht über die Herstellergarantie abrechnen.

In dem genannten Thread stellen auch einige fest, dass dieses Geräusch bei ihnen nicht zu hören ist. Ich persönlich habe aber noch keinen einzigen EA288 gehört, der dieses Geräusch nicht hatte. Meine beiden haben es auch. Es klingt exakt wie in deiner Aufnahme.

Gruß
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: AR377 und Schlupp
kiter

kiter

Beiträge
3.696
Reaktionen
532
Ich werde auch mal bei meinem reinhören. Stand der Technik ist z.B. beim 1.9 das es da kein Geräusch von der Pumpe gibt :)
So ein Geräusch von einer Pumpe bedeutet im Normalfall nix gutes und deutet auf hohen Verschleiß oder ein vorzeitiges Ende hin.
 

DSG-Pilot

Beiträge
2.110
Reaktionen
1.424
Was willst du jetzt mit dem 1.9 TDI? Beim EA189 gab es diese Geräusche auch nicht, aber was nützt es?

Du weißt doch auch überhaupt nicht genau wodurch diese Geräusche entstehen. Jetzt gleich vor übermäßigem Verschleiß warnen und auf ein vorzeitiges Ende schließen halte ich für unqualifizierte Panikmache. Die Pumpen müssten ja beim EA288 ansonsten massenweise ausfallen, aber das tun sie nicht.

Bei den TSI-Motoren tickern die Kraftstoffpumpen. Gehen die auch alle vorzeitig kaputt? Malt doch nicht wegen jedem Betriebsgeräusch gleich den Teufel an die Wand!
 
AR377

AR377

Beiträge
1.084
Reaktionen
341
Mir ist dieses Geräusch bei meinem vor einigen Wochen erstmals bewusst aufgefallen (43.000 km)
Genau wie in der Aufnahme.
Habe den Verdacht dass es nur bei tiefen Aussentemperaturen so stark ist dass es sich aufdrängt.
Werde in der warmen Jahreszeit nochmal gezielt darauf achten.
 
pirate man

pirate man

Beiträge
1.853
Reaktionen
163
Sansui

Das Geräusch klingt so ähnlich wie bei meinem 150 PSigen. Tritt auch genauso im Sommer auf wenns draußen heiß ist sobald der Motor noch kalt ist.
Am lautesten ist das Geräusch scheinbar beim rechten Radkasten?
 
Sansui

Sansui

Beiträge
9
Reaktionen
1
Den bereits bestehenden Thread habe ich leider nicht gefunden. Ich verlasse mich nicht immer auf Aussagen von Werkstätten. Das Geräusch ist deutlich zu hören (wurde schon darauf angesprochen).
Stand der Technik das man neben dem Auto bei geschlossener Haube so ein klockern hört? Auch beim abbiegen und langsamer Fahrt im Innenraum mittlerweile wahrnehmbar?
Und nach Ablauf der Garantie falls es noch lauter wird, was ist dann? Vielleicht bin ich ja nur zu empfindlich, oder das Geräusch ist bei anderen Fahrzeugen deutlich leiser.

Trotzdem schön das es hierfür ja Foren zum Erfahrungsaustausch gibt.
Danke für die bisherigen Antworten!


Gruß Ralf
 
Zuletzt bearbeitet:

DSG-Pilot

Beiträge
2.110
Reaktionen
1.424
Stand der Technik das man neben dem Auto bei geschlossener Haube so ein klockern hört? Auch beim abbiegen und langsamer Fahrt im Innenraum mittlerweile wahrnehmbar?
Nein, nicht Stand der Technik, denn bei anderen Autos sind solche Geräusche nicht zu hören. Es ist also möglich Vakuumpumpen zu konstruieren, die solche Geräusche nicht machen. Aber nach meinem Erkenntnissen eben leider Stand der Serie bei diesem Motor.

Du kannst natürlich trotzdem versuchen ob du die Pumpe getauscht bekommst, bedenke aber folgendes:
Im Rahmen der Herstellergarantie wird man die Kosten nicht übernehmen, weil der Hersteller das nicht als Mangel betrachtet. Bliebe nur der Weg über die gesetzliche Gewährleistung, falls da noch Ansprüche bestehen und durchsetzbar sind.
Selbst wenn du eine neue Pumpe bekommst, halte ich es für nahezu ausgeschlossen, dass die Geräusche dadurch längerfristig abgestellt sind. Und beim Tausch kann dir die Werkstatt einiges kaputtmachen und verkratzen.

Fazit: Die Aussichten auf Erfolg sind viel zu gering, als dass ich da noch irgend etwas unternehmen würde. Auf die Funktionalität scheinen die Geräusche keinen Einfluss zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
kiter

kiter

Beiträge
3.696
Reaktionen
532
Es ist nicht nur möglich leise pumpen zu verbauen sonder von 15 Jahren hat Seat selber welche verbaut.
 
Cpt Awesome

Cpt Awesome

Beiträge
613
Reaktionen
71
Ich stelle mich mal als einen der wenigen vor, der dieses Geräusch nicht kennt, sprich meiner macht's nicht.

Machen die ganz neuen (Dxxx Motoren) das auch noch?
 
pirate man

pirate man

Beiträge
1.853
Reaktionen
163
Ich find das Geräusch auch tierisch nervig und fast schon peilich wenn sich ein aktuelles, modernes Auto so anhört.
Mir ists das erste Mal aufgefallen als ich im Sommer den Motor gestartet habe und dann nochmal aussteigen musste weil ich daheim was vergessen habe. Den Motor habe ich einstweilen laufen gelassen und hab mir schon beim Weg zum Haus gedacht, was für ein komisches Geräusch das ist. Dass das von meinem Auto kommt habe ich erst gecheckt als ich wieder zurückgekommen bin.
Hätte es zuerst als unrundes Motorengeräusch definiert.
 
Sansui

Sansui

Beiträge
9
Reaktionen
1
Ich hatte mittlerweile die Gelegenheit an einem Audi Q3 mit baugleichem Motor zu starten... Das Geräusch ist dort ebenfalls vorhanden! Der Wagen hat erst 9000km und die Vakuumpumpe läuft dort noch... deutlich leiser, ist aber trotzdem auch bei geschlossener Haube zu hören. Was der VW Konzern sich dabei gedacht hat so einen Mist in allen Baureihen freizugeben, ist mir unverständlich...
Wie DSG-Pilot geschrieben hat ist die Demontage sehr aufwändig und ein dauerhafter Erfolg leider zweifelhaft. Trotzdem werde mir aber noch einen weiteren Wagen die Tage anhören. Ich will aber nicht nur meckern, sonst ist der Motor ja wirklich Top.
 
pirate man

pirate man

Beiträge
1.853
Reaktionen
163
Naja, nachdem wir zwei es hören und auch bei einem Audi mit gleichem Motor vorhanden ist, würde ich hier gar nicht länger herum "experementieren" mit Probehören anderer Autos.
Es ist zwar etwas - wie soll ich sagen - ärgerlich, dass das Auto bei kaltem Motor so "scheppert" (gibts das Wort bei euch in DE? :D), aber man kanns nun mal nicht ändern.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DSG-Pilot
kiter

kiter

Beiträge
3.696
Reaktionen
532
Meiner macht das Geräusch auch. Ich denke die Pumpe wird in allen Baureihen gleich sein. Ich werde dann bei 120000-150000 km den labberigen Zahnriemen und die Pumpe erneuern :)
 

Meich

Beiträge
3.632
Reaktionen
952
130.000km - CUNA 04/2014
KEINE Ölwannendämmung mehr.
KEINE Geräusche der Pumpe.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: AR377
kiter

kiter

Beiträge
3.696
Reaktionen
532
Da ich das Geräusch nun kenne kann ich sagen das bisher alle 2L TDI die ich gehört habe dieses haben.
 

Meich

Beiträge
3.632
Reaktionen
952
Nein. Nix. Bin ja sehr zufrieden und überrascht [emoji16]
 

Ähnliche Themen


Schlagworte

Skoda tdi Geräusch beim kalten motor

Ähnliche Themen