2.0 TDI 1. Gang

Diskutiere 2.0 TDI 1. Gang im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo, ich bin zuvor einen 1.9TDI 110PS ausm alten a3 gefahren und jetzt den 140PS TDI im Leon, was mir firstauffällt: Der 1. Gang im Leon ist...

The_Nightfly

Beiträge
58
Reaktionen
0
Hallo,
ich bin zuvor einen 1.9TDI 110PS ausm alten a3 gefahren und jetzt den 140PS TDI im Leon, was mir
auffällt:
Der 1. Gang im Leon ist ganz seltsam, wenn man da nicht richtig odentlich drauf tritt, passiert gar nix. Drehmoment im unteren Drehzahlbereich --> Was ist das?
Sehr seltsam, denn ab dem 2ten Gang gehts richtig schön vorwärts.

Ist das normal?

Haben das auto erst 300km, hat insgesammt knapp 22000km auf der Uhr.
Hoff mal dass das mit der Software von ABT besser wird.

Gruß
Philippo
 
21.12.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 2.0 TDI 1. Gang . Dort wird jeder fündig!
mscsnoopy

mscsnoopy

Clubmember
Beiträge
852
Reaktionen
0
das turboloch, was jeder TDI hat?
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
im ersten und zweiten Gang wird das Drehmoment runter geregelt....

was hast du für deinen bezahlt?
 

DerDuke

Gast
Also was ich weiß ist die Drehmomentbegrenzung nur im 1. Gang vorhanden - und da macht sie meiner Meinung nach auch Sinn - wäre diese nicht vorhanden würde das ESP bzw. die ASR hier ohnedies die Leistung runter regeln sobald die Reifen Schlupf bekommen...

Ich habe aber keinerlei Probleme damit mit meinem 1P 2.0 TDI richtig schnell anzufahren wenn ich es denn mal wissen will. Ordentlich aufs Gas im ersten Gang und ab geht die Luzi.

Und sobald jetzt die Straßen auch nur etwas feucht sind, ist ohnedies selbst im 2. Gang die Antischlupfregelung fest am werken, also ich könnte mich nicht über zu wenig Drehmoment beklagen.
 

der_Bär

Gast
Turboloch...Drehmomentbegrenzung im 2ten Gang??

hmm..bei meinem 125 kw TDI wohl nicht so recht...musste heute morgen, weil mir jemand die Vorfahrt nehmen wollte - rechts vor links, das alte Thema - ,trotz Einfahrprogramm (bei mir) im 2ten auf das Pedal latschen...und suuupppp war der Drehzahlmesser von unter 2000 rpm auf fast 4000 rpm...mit heftigsten ASR - oder wie dat heisst - Einsatz....nja war vor ihm vorbei, bevor er mich erwischte...puh...knapp, aber überlebt...und das bei knapp 500 km auf dem Tacho.

Auf jeden Fall kommt der FR TDI gut aus den Puschen.
 
mscsnoopy

mscsnoopy

Clubmember
Beiträge
852
Reaktionen
0
im starpost steht ja auch, wenn man _nicht_ mit "pedal to the metal" fährt, braucht er länger...
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
irgendwo hatte ich das gelesen, das beim 2.0TDI, in den ersten beiden Gängen, das Drehmoment reduziert wird, versuche die Info wieder zu finden.....=)
 

The_Nightfly

Beiträge
58
Reaktionen
0
also versteht mich net falsch, man kann auch im 1. Gang schön schnell anfahren, aber er kommt so verdammt spät, kein Vergleich zu meinem alten, der ging schon weg, wenn man ohne Gas die Kumplung leicht losgelasssen hat.

Außerdem fällt auf, dass des nur im 1. Gang ist daher dachte ich dass vielleicht was kaputt ist aber wenn das normal ist, bin ich beruhigt.

Hab 17t€ gezahlt, 1Jahr alt, 20tkm und vollausgestattet, schwarz-metallic, was net so leicht zu finden ist, silber ist anscheinend so gern gekauft worden, dass es von gebrauchten nur so wimmelt, aber schwarz eben net!
 

The_Nightfly

Beiträge
58
Reaktionen
0
ach ja noch was: Ist das normal, dass man ein deutliches Pfeifen bei 2000 U/min hört? Sonst nicht, der Händler meinte, das wäre normal beim Turbo, aber bin mir da net ganz so sicher!
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
ja pfeifen tut der turbo ... und dann kann schon zu hören sein ... grad wenn er ladedruck aufbaut bei rund 2000rpm ...

wenn mit der zeit lauter wird könnte es auch ein riss im schlauch zum turbo sein ... soll auch ab und zu vorkommen ...
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
das Turbo pfeifen ist vollkommen normal, macht meiner auch........
 

Dieselheizer

Beiträge
148
Reaktionen
0
Mein Unfreundlicher behauptet auch, dass das Pfeifen normal ist. Komischerweise ist es zeitgleich mit einem Leistungsverlust (bis 2500 U/min) erst nach 10 Monaten und 24000 km aufgetreten. Wie soll denn sowas normal sein? Seitdem merkt man bei ca. 2500 Umdrehungen oft einen deutlichen ruckhaften Drehmomentanstieg.
 

The_Nightfly

Beiträge
58
Reaktionen
0
ja pfeifen tut der turbo ... und dann kann schon zu hören sein ... grad wenn er ladedruck aufbaut bei rund 2000rpm ...

wenn mit der zeit lauter wird könnte es auch ein riss im schlauch zum turbo sein ... soll auch ab und zu vorkommen ...
kann ich das irgendwie nachschauen? Also sieht man das wenn man reinschaut in den Motorraum, und wenn ja, wie?
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
naja beim 1P kenn ihc mich mal gar ned aus im motorraum ...
aber normal is das der schlauch vom luftfilterkasten zum turbo ... der kann durchaus mal einreissen wenn irgendwoe ne kleine materialschwäche ist ...
 
LeonT

LeonT

Beiträge
5.377
Reaktionen
1
also das turbopfeifen ist normal. beim 2,0 tdi ist es auch schon ziemlich laut. beim 1,9 tdi ARL ist es noch ne ecke lauter. bei den kleineren tdi`s ist der turbo eigentlich ziemlich leise. also von daher -> normal
 
HeaT 1.4

HeaT 1.4

Beiträge
749
Reaktionen
1
Darf ich kurz ne frage zu dem 2.0 TDI stellen: Welche bezeichnung bzw. Wie heißt der Motor im VW, Audi, Seat Konzern ?

Vielen Dank :very_hap:
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
kommt drauf an welchen Du hast, mit oder ohne DPF, mit DPF 8Ventiler ist BMM, ohne DPF 16 Ventiler BKD......
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
an den hatte ich jetzt gar nicht gedacht, in diesem Thread gehts ja um den *kleinen* 2.0 TDI;)
 
Thema:

2.0 TDI 1. Gang

2.0 TDI 1. Gang - Ähnliche Themen

  • Fr tdi fahrer in München und Umgebung gesucht.

    Fr tdi fahrer in München und Umgebung gesucht.: Hallo, ist jemand aus der nähe von München und hat einen ungechippten FR tdi Pumpe Düse mit 170 ps serie? lg
  • Pumpe-Düse-Einheit bei einem 2.0 TDI 170ps BMN Motor einbauen einstellen

    Pumpe-Düse-Einheit bei einem 2.0 TDI 170ps BMN Motor einbauen einstellen: Hallo Zusammen, nachdem ich mit meinem Seat Leon eine Panne hatte, habe ich den Fehlerspeicher ausgelesen und ein Fehler im Stromkreis der...
  • Seat Leon 1P FR 2.0 TDI CR 125KW

    Seat Leon 1P FR 2.0 TDI CR 125KW: Servus Leute Kurz zu meiner Person ... Bin neu hier im Forum und habe mich soeben angemeldet ...bin 17 Jahre alt und bald steht der Kauf meines...
  • Turbo ausbauen - 1P FR 2.0 TDI

    Turbo ausbauen - 1P FR 2.0 TDI: Hat jemand eine Ahnung wie ich am besten und am schnellsten denn Turbo ausbaue? Oder hat vllt sogar jemand eine Anleitung? Danke schon mal [emoji4]
  • Leon 1P 2.0 TDI FR Reifengröße

    Leon 1P 2.0 TDI FR Reifengröße: Guten Tag, Habe da mal ne frage bezüglich felgengröße kann mir jemand sagen on 19 zoll felgen mit 235 bereifung auf den 2.0 TDI FR 2009 VFL...
  • Ähnliche Themen
  • Fr tdi fahrer in München und Umgebung gesucht.

    Fr tdi fahrer in München und Umgebung gesucht.: Hallo, ist jemand aus der nähe von München und hat einen ungechippten FR tdi Pumpe Düse mit 170 ps serie? lg
  • Pumpe-Düse-Einheit bei einem 2.0 TDI 170ps BMN Motor einbauen einstellen

    Pumpe-Düse-Einheit bei einem 2.0 TDI 170ps BMN Motor einbauen einstellen: Hallo Zusammen, nachdem ich mit meinem Seat Leon eine Panne hatte, habe ich den Fehlerspeicher ausgelesen und ein Fehler im Stromkreis der...
  • Seat Leon 1P FR 2.0 TDI CR 125KW

    Seat Leon 1P FR 2.0 TDI CR 125KW: Servus Leute Kurz zu meiner Person ... Bin neu hier im Forum und habe mich soeben angemeldet ...bin 17 Jahre alt und bald steht der Kauf meines...
  • Turbo ausbauen - 1P FR 2.0 TDI

    Turbo ausbauen - 1P FR 2.0 TDI: Hat jemand eine Ahnung wie ich am besten und am schnellsten denn Turbo ausbaue? Oder hat vllt sogar jemand eine Anleitung? Danke schon mal [emoji4]
  • Leon 1P 2.0 TDI FR Reifengröße

    Leon 1P 2.0 TDI FR Reifengröße: Guten Tag, Habe da mal ne frage bezüglich felgengröße kann mir jemand sagen on 19 zoll felgen mit 235 bereifung auf den 2.0 TDI FR 2009 VFL...