2.0 FSI wg. 1.8 TFSI verkaufen?

Diskutiere 2.0 FSI wg. 1.8 TFSI verkaufen? im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hi @-all habe meinen Leon vor guten 2 Wochen bekommen und bin damit sehr zufrieden....( 2.0 FSI 150 PS ) ...jetzt firstmeine Frage, hab gelesen...

Seat2000

Beiträge
17
Reaktionen
0
Hi @-all

habe meinen Leon vor guten 2 Wochen bekommen und bin damit sehr zufrieden....( 2.0 FSI 150 PS )
...jetzt
meine Frage, hab gelesen das es ja jetzt im Mai die Umstellung gab von '07 auf '08 bei Seat...und hab auch gelesen das es jetzt einen 1,8T FSI 160 PS für Leon Stylance gibt....nun mein anliegen -----> bin echt am überlegen ob ich zu meinem händler geh und meinen verkauf und mir den 1,8T bestell....

was würdet ihr machen...?( :rolleyes:
 
17.05.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 2.0 FSI wg. 1.8 TFSI verkaufen? . Dort wird jeder fündig!

il_ragazzo

Beiträge
136
Reaktionen
0
AW: Verkaufen ?????

Wenn Du mit deinen 2.0 zufrieden bist warum überlegst Du überhaupt.
Ist ein guter Motor dein 2.0 der 1.8 ist sicher auch gut aber dafür das Geld zu fenster rauswerfen da fehlt mir jegliches Verständnis.:(
Behalte ihn und freu dich. Es wird öfter was neues geben was man(n) will.
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
AW: Verkaufen ?????

wenn derwechselkurs stimmt würd ichs tun ... hast immerhin die option später mit nem chip mehr leistung zu bekommen ... was beim 2.0 fsi schwer möglich ist ...
 

il_ragazzo

Beiträge
136
Reaktionen
0
AW: Verkaufen ?????

Wie soll da der Wechselkurs stimmen, ausser der Händler versteht sein Handwerk nicht. Altes Modell gegen neues und 2 Wochen alt.
Ausserdem bis der neue Lieferbar ist hat er schon ein vierteljahr hinter sich.
Du verlierst doch schon nach der Zulassung 10%-15%
 
Satty

Satty

Beiträge
1.677
Reaktionen
0
AW: Verkaufen ?????

Wertverlust für den 2.0FSI hast jetzt sowieso schon. Da kannst ja warten, bis einen Probefahren kannst und dann schauen ob der 1.8TFSI hält, was Du Dir davon versprichst.

Danach schauen, was Du drauflegen musst und selber entscheiden ob es Dir das wert ist.
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
AW: Verkaufen ?????

der wertverlust wird zu hoch sein.......versteh nicht das du jetzt darüber nachdenkst....das der 1.8T kommt war schon vor einigen mon. klar
 
LeonT

LeonT

Beiträge
5.377
Reaktionen
1
AW: Verkaufen ?????

wenn du vielleicht 21000 für deinen FSI bezahlt hast, dann bekommst du vielleicht noch 16000 - max. 18000 vom händler für dein auto jetzt! ob sich das lohnt? wenn, dann privat versuchen zu verkaufen.
 

Flash Müller

Gast
AW: 2.0 FSI wg. 1.8 TFSI erkaufen?

Ich hab mal einen etwas intelligenteren Titel eingestellt ;)
 

Seat2000

Beiträge
17
Reaktionen
0
@FlashMüller Danke *rofl*:D

@Fahri im Leon ...bei mir nicht....:rolleyes: :D

....weis man schon was der kosten soll?
 

judyclt

Beiträge
433
Reaktionen
0
Wenn du den FSI erst seit kurzem hast, verstehe ich nicht deine Wechselabsichten. Dass der 1.8TFSI kommt, stand bei deinem Kauf doch schon fest.
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
vielleicht wußte er das aber noch nicht, als er den FSI bestellt hat...
ähnlich wie bei mir, ende 2005 hatte ich auch noch keine Infos vom FR DTI....
wer will meinen Löwen kaufen, ich will nen gechipten FR TDI:very_hap:
 
Zuletzt bearbeitet:

Seat2000

Beiträge
17
Reaktionen
0
....Danke @Leon.Turbo so siehst leider aus, ich wusste es wirklich nicht...
 

Leonsucher

Beiträge
1.235
Reaktionen
0
Was man so aus anderen Foren hört, soll der 1,8 TFSI als Handschalter ( 2,0 FSI nur noch als Tiptronic ) nur etwa 300 € teurer als der alte 2,0 FSI sein.
Die Fahrleistungen sollen auf dem Niveau des 170 PS TDI liegen und der Verbrauch mindestens 0,5 Liter unter dem 2,0 TFSI.
Hört sich interessant an.
 

der_Bär

Gast
Interessant ist der 1,8 TFSI sicherlich. Irgendwie die Mitte zwischen zuviel und mehr als genug...für mich wäre er sogar eine Alternative zum 125kw TDI, wenn er nicht so "säuft" wie der 2,0 TFSI - subjektiv :D ...für den Leon aber finde ich den 1,8 TFSI irgendwie wie eine Vernunftmotorisierung..sportlich aber nicht unvernünftig...wäre nicht überrascht, wenn diese Auswahl im Stylance in Kürze die Mehrzahl der Bestellungen ausmacht :rolleyes:

Aber ein Tausch gegen einen 2,0 FSI macht keinen Sinn. Wegen der 10PS Mehrleistung sicher nicht. Die Motorcharakteristik ist sicher besser als die des FSI, aber der Verlust wirtschaftlich nicht vertretbar...besser den FSI ein Jahr fahren und dann Tauschen.
 

Seat2000

Beiträge
17
Reaktionen
0
...wie gesagt werde mal abwarten die dann so die preise sind für den TFSI...wenn er wirklich wie von Leonsucher genannt ca. 300 € mehr kosten würde, würde ich mir in denn ***** beissen...:D
 

il_ragazzo

Beiträge
136
Reaktionen
0
Interessant ist der 1,8 TFSI sicherlich. Irgendwie die Mitte zwischen zuviel und mehr als genug...für mich wäre er sogar eine Alternative zum 125kw TDI, wenn er nicht so "säuft" wie der 2,0 TFSI - subjektiv :D ...für den Leon aber finde ich den 1,8 TFSI irgendwie wie eine Vernunftmotorisierung..sportlich aber nicht unvernünftig...wäre nicht überrascht, wenn diese Auswahl im Stylance in Kürze die Mehrzahl der Bestellungen ausmacht :rolleyes:
Hallo, nur wegen den Verbrauch den 1,8 TFSI im Vergleich zum 2.0TFSI zu kaufen wird sich auch nicht rechnen. Laut angaben ein Unterschied von gerade 0,5l. Ich glaube das die meisten den Unterschied je nach Fahrstil und aufgrund der unterschiedlichen Leistungsentfaltung gar nicht merken.
Der 2.0 TFSI ist kein Säufer, jeder Benziner gönnt sich bei geforderter Leistung einen extra Schluck.:D
Fahr meinen mit 9-9,5l. Aus den Alter wo man(n) mit Vollgas von der Ampel bis zur nächsten fährt bin ich schon .

Wenn man die Preise der Österreicher vergleicht ist der 1.8 um mehr als 300€ günstiger.

1,8 23.830€
2,0 25470€
 

der_Bär

Gast
@il_ragazzo: klar, ist alles realtiv, deshalb auch mein - subjektiv :D - vernünftig gefahren ist der 2,0 TFSI unter 10l/100km zu bewegen, keine Frage, wenn der 1,8 TFSI aber in einem Bereich von 8,5L+/100km zu bewegen wäre, wäre er eine Alternative zum TDI

...warum 8,5L/100km?...hmm....der 1,4 TFSI - oder wie der im Golf V GT heist^^- ist in der Teillast recht sparsam...zwar anderes Motorkonzept, weil Kompressor und Turbo...aber warum nicht auch beim 1,8 TFSI...bereits mein G60 damals - oh lang ist es her - konnte mit seinen 1,8L Hubraum und 118 kw mit 8,x l/100km bewegt werden. Er war leichter als ein Leon, aber die Motortechnik ist doch auch nicht stehen geblieben :eek:

warten wir die ersten Testberichte ab...aber Tauschen zum FSI...nein sicher nicht...beim Neukauf allerdings keine Frage, da fordert der 1,8er die Wahl heraus...der 1,6er ist ja nicht schlecht, aber weit, weit weg, wenn man keinen Diesel mag.
 

il_ragazzo

Beiträge
136
Reaktionen
0
@il_ragazzo: klar, ist alles realtiv, deshalb auch mein - subjektiv :D - vernünftig gefahren ist der 2,0 TFSI unter 10l/100km zu bewegen, keine Frage, wenn der 1,8 TFSI aber in einem Bereich von 8,5L+/100km zu bewegen wäre, wäre er eine Alternative zum TDI

...warum 8,5L/100km?...hmm....der 1,4 TFSI - oder wie der im Golf V GT heist^^- ist in der Teillast recht sparsam...zwar anderes Motorkonzept, weil Kompressor und Turbo...aber warum nicht auch beim 1,8 TFSI...bereits mein G60 damals - oh lang ist es her - konnte mit seinen 1,8L Hubraum und 118 kw mit 8,x l/100km bewegt werden. Er war leichter als ein Leon, aber die Motortechnik ist doch auch nicht stehen geblieben :eek:

warten wir die ersten Testberichte ab...aber Tauschen zum FSI...nein sicher nicht...beim Neukauf allerdings keine Frage, da fordert der 1,8er die Wahl heraus...der 1,6er ist ja nicht schlecht, aber weit, weit weg, wenn man keinen Diesel mag.
Wenn ich mit meinen im Strom schwimme bzw. an die Regeln halte braucht er auch ca. 8-8,5l. Wenn ich etwas spassiger unterwegs bin dann die gesagten 9,5 . Wer mehr will muss mehr zahlen.
Fakt ist das laut Herstellerangaben der 1,8 nur knapp 0,5l weniger braucht als der 2.0.
Da ist der Unterschied nicht mehr so groß beide Motoren fast gleich und im Teillastbereich gleich Sparsam. Man wird keinen oder nur sehr wenig Unterschied merken.
Beim 1.4 TSI sieht die Sache schon wieder anders aus obwohl in einigen Test`s auch zu lesen war das er sich beim betätigen des Gaspedal ausserhalb der Regeln oder Vorschriften auch gerne einen mehr nimmt.
 
Thema:

2.0 FSI wg. 1.8 TFSI verkaufen?

2.0 FSI wg. 1.8 TFSI verkaufen? - Ähnliche Themen

  • Seat Leon 2.0 T FSI FR

    Seat Leon 2.0 T FSI FR: Hallo zusammen, ich bin am überlegen mir einen Seat Leon 2.0 T FSI FR zu kaufen. Aus diesem grund wollte ich hier mal fragen auf was bei diesem...
  • Kühler Lüfter läuft direkt nach Kaltstart - SEAT Altea 2.0 FSI Bj. 2005

    Kühler Lüfter läuft direkt nach Kaltstart - SEAT Altea 2.0 FSI Bj. 2005: Hallo, bei meinem Seat Altea 2.0 FSI läuft der Kühlwasser Lüfter kurz nach Motorstart im kalten Zustand an. Was kann das sein?
  • Leon 2.0 FSI / Leon Cupra

    Leon 2.0 FSI / Leon Cupra: Hallo erstmal, ich besitze derzeit einen Seat Leon 1P 2.0 FSI Stylence Sport mit ca 80000 km auf der Uhr und bin gerade am überlegen ob ich ihn...
  • Reichweite TFSI/FSI mit einem vollen Tank!! Wie weit kommt ihr damit??

    Reichweite TFSI/FSI mit einem vollen Tank!! Wie weit kommt ihr damit??: Hallo @all, hab mich jetzt schon viele Tage durch das Forum geschlagen, nur finde ich zu diesem Thema nix... Auch durch die SuFu iss nix zufinden...
  • FSI oder TFSI? Der Verbrauch entscheidet

    FSI oder TFSI? Der Verbrauch entscheidet: Moin moin zusammen, auch ich habe mich dazu entschieden mir erstmals einen Seat und zwar den neuen Leon zu kaufen. Nur bei der Motorenwahl bin...
  • FSI oder TFSI? Der Verbrauch entscheidet - Ähnliche Themen

  • Seat Leon 2.0 T FSI FR

    Seat Leon 2.0 T FSI FR: Hallo zusammen, ich bin am überlegen mir einen Seat Leon 2.0 T FSI FR zu kaufen. Aus diesem grund wollte ich hier mal fragen auf was bei diesem...
  • Kühler Lüfter läuft direkt nach Kaltstart - SEAT Altea 2.0 FSI Bj. 2005

    Kühler Lüfter läuft direkt nach Kaltstart - SEAT Altea 2.0 FSI Bj. 2005: Hallo, bei meinem Seat Altea 2.0 FSI läuft der Kühlwasser Lüfter kurz nach Motorstart im kalten Zustand an. Was kann das sein?
  • Leon 2.0 FSI / Leon Cupra

    Leon 2.0 FSI / Leon Cupra: Hallo erstmal, ich besitze derzeit einen Seat Leon 1P 2.0 FSI Stylence Sport mit ca 80000 km auf der Uhr und bin gerade am überlegen ob ich ihn...
  • Reichweite TFSI/FSI mit einem vollen Tank!! Wie weit kommt ihr damit??

    Reichweite TFSI/FSI mit einem vollen Tank!! Wie weit kommt ihr damit??: Hallo @all, hab mich jetzt schon viele Tage durch das Forum geschlagen, nur finde ich zu diesem Thema nix... Auch durch die SuFu iss nix zufinden...
  • FSI oder TFSI? Der Verbrauch entscheidet

    FSI oder TFSI? Der Verbrauch entscheidet: Moin moin zusammen, auch ich habe mich dazu entschieden mir erstmals einen Seat und zwar den neuen Leon zu kaufen. Nur bei der Motorenwahl bin...
  • Schlagworte

    2.0fsi 2.0tfsi gebraucht forum