1P FL MJ2011 - Xenonausleuchtung nicht weit genug?

Diskutiere 1P FL MJ2011 - Xenonausleuchtung nicht weit genug? im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo Leute, bei meinem Leon mit Xenon erscheint mir die firstAusleuchtung mit Abblendlicht etwas zu gering, ist das normal? Am Dienstag krieg...

risker

Beiträge
35
Reaktionen
0
Hallo Leute,

bei meinem Leon mit Xenon erscheint mir die
Ausleuchtung mit Abblendlicht etwas zu gering, ist das normal?

Am Dienstag krieg ich Sommerreifen drauf, da würde ich eh nochmal fragen, aber vllt ist das ja was bekanntes.

Grüße
risker
 
27.03.2011
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 1P FL MJ2011 - Xenonausleuchtung nicht weit genug? . Dort wird jeder fündig!

Sheronabay

Beiträge
16
Reaktionen
0
hast du ihn denn tieferlegen lassen?
Frag nur, denn mein Autohaus ist leider unfähig mein Xenon nach Tieferlegung einzustellen. Zuerst hab ich sämtliche Baumkronen ausgeleuchtet und nun leuchtet es nur den Boden unmittelbar vorm Auto. Morgen früh fahr ich wieder in die Werkstatt, mal sehen was ich noch so anleuchten darf.
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
505
was verstehst du unter gering?

es täuchst bei Xenon ab und zu da man dort eine harte Schnittkante hat und nicht wie beim Normalen Licht das es so verschwimmt
 

risker

Beiträge
35
Reaktionen
0
Gefühlt konnte ich auf der ab nicht besonders weit schauen, die kante könnte aber auch damit zusammenhängen
 
Segge

Segge

Beiträge
4.194
Reaktionen
11
Schau mal nachts auf einer Landstraße wieviele Reflektoren von Begränzungspfählen du sehen kannst bei Abblendlicht. Man wundert sich dann, wie weit der Lichtkegel wirklich geht...
 

Friedo

Beiträge
685
Reaktionen
0
Zum einen täuscht die harte schnittkante wirklich und zum anderen ists gerade dann ungewohnt wenn das vorherige Auto "in die Baumkronen geleuchtet hat" ;)

Wieviel m vor dem Auto trifft denn der linke Scheinwerferkegel auf den Boden? (Fahr auf ner geraden Fläche an eine Wand - dann siehste es eindeutig) Der Rechte müsste außerdem deutlich weiter ausleuchten

Evtl steht auch deine Scheinwerferreglung im Innenraum nicht auf 0 bzw verstellt
 
Segge

Segge

Beiträge
4.194
Reaktionen
11
Eine Leuchtweitenregulierung im Innenraum gibt es mit Xenon nicht mehr. Das übernimmt die automatische Regulierung.
 
NoWayOut

NoWayOut

Beiträge
196
Reaktionen
0
Also bei mir ist die Ausleuchtung prima. Steht schon fast ein bisschen hoch habe ich manchmal das Gefühl.
 

BigP

Beiträge
1.385
Reaktionen
22
Ab Werk: defensiv, recht niedrig, eigentlich ganz ok
Nach der Inspektion: ein Witz, 5m Reichweite

Man kann selbst an den Scheinwerfer ein bisschen rumdrehen,
aber ohne Ahnung wird man schnell zum Blender!
 
NoWayOut

NoWayOut

Beiträge
196
Reaktionen
0
Dann werde ich bei meiner ersten Inspektion darauf bestehen, dass die Leuchtweite auf keinen Fall angefasst wird...

Bei risker war wohl schon der Händler mal dran gewesen...
 

BigP

Beiträge
1.385
Reaktionen
22
Werd ich ab sofort zu dem : Bitte Nicht Waschen!! noch dazuschreiben müssen ja;)
 

Andreas

Clubmember
Beiträge
885
Reaktionen
0
Das Einstellen der Xenons ist wohl komplizierter als bei "normalen" Scheinwerfern - hängt wohl mit der automatischen Leuchtweitenregelung zusammen.
Da muß m.W. zunächst per Bordcomputer alles auf "Null" gestellt werden - ein einfaches Drehen an den Verstellschrauben bringt da nichts.
Erinnere mich aber, das es hierzu schon mal einen Fred gegeben hat...???
Mit meinen Bi-Xenons (Vor-FL) bin ich sehr zufrieden - besonders die Kurvenausleuchtung ist prima !
 

Forza Italia

Beiträge
558
Reaktionen
0
kann mir jemand kurz eine realistische angabe machen - wieviel in der regel ein händler für das neu einstellen der xenonscheinwerfer verlangt?
 
iceman87

iceman87

Beiträge
812
Reaktionen
0
Eigentlich garnichts. Kommt immer auf den Händler an.
 
Spyco

Spyco

Beiträge
236
Reaktionen
1
Welche Reichweite sollte ein vernünftig eingstelltes Xenonlicht haben?
 

bauernjunge

Beiträge
173
Reaktionen
0
Ab Werk war meiner okay.
Nach der Tieferlegung und dem Einstellen beim Freundlichen viel zu tief.

Da hab ich mit den Mazda (auch Xenon) von meinem Bruder genommen, und Striche an die Garagenwand gemacht.
Danach habe ich meinen Leon dann ganz oldschool an den Schrauben eingestellt.

Beim Lichttest vor wenigen Wochen hat es perfekt gepasst.

Das Abblendlicht soll rund 50m/75m weit leuchten. Rechts ein wenig weiter als links.
 
Zuletzt bearbeitet:
Spyco

Spyco

Beiträge
236
Reaktionen
1
Dann wirst du jetzt dein Scheinwerfer beschädigt haben, den ohne die Scheinwerfer erst in Grunstellung zu bringen und dann erst einzustellen, können sie durch das einfache drehen an den Schrauben kaputt gehen
 

miggel

Beiträge
161
Reaktionen
0
Dann wirst du jetzt dein Scheinwerfer beschädigt haben, den ohne die Scheinwerfer erst in Grunstellung zu bringen und dann erst einzustellen, können sie durch das einfache drehen an den Schrauben kaputt gehen
ich behaubte einfach mal......so ein quatsch......:D da geht nichts kapput, der ist unkapputbar.:)
 
Thema:

1P FL MJ2011 - Xenonausleuchtung nicht weit genug?

1P FL MJ2011 - Xenonausleuchtung nicht weit genug? - Ähnliche Themen

  • Verschiedene Handbücher MJ2011

    Verschiedene Handbücher MJ2011: Hallo zusammen, habe heute, nachdem der Freundliche fast 10 Minuten im Computer suchen musste, ein deutsches Handbuch bestellt. Gebaut wurde...
  • Original Radio MJ2010 vs MJ2011 ?

    Original Radio MJ2010 vs MJ2011 ?: Wir haben 2 Leons in der Familie (allerdings nur einer gerade im Lande) ... Einen mit dem Radio aus MJ2010, also "getrenntem" CD-Slot, dieses...
  • Ähnliche Themen
  • Verschiedene Handbücher MJ2011

    Verschiedene Handbücher MJ2011: Hallo zusammen, habe heute, nachdem der Freundliche fast 10 Minuten im Computer suchen musste, ein deutsches Handbuch bestellt. Gebaut wurde...
  • Original Radio MJ2010 vs MJ2011 ?

    Original Radio MJ2010 vs MJ2011 ?: Wir haben 2 Leons in der Familie (allerdings nur einer gerade im Lande) ... Einen mit dem Radio aus MJ2010, also "getrenntem" CD-Slot, dieses...