1P: Entscheidungshilfe Frontsystem

Diskutiere 1P: Entscheidungshilfe Frontsystem im Lautsprecher Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; Hallo, ich beschäftige mich nun schon ein paar Tage mit der Überlegung was als nächstes in mein Auto soll. Nun mal zum aktuellen Stand...
kuyper

kuyper

Beiträge
24
Reaktionen
0
Hallo,

ich beschäftige mich nun schon ein paar Tage mit der Überlegung was als nächstes in mein Auto soll.

Nun mal zum aktuellen Stand:

Original Boxen mit Alpine IVA-W202 Doppeldin Radio welches natürlich drin bleiben wird.
Irgendwann will ich evtl. noch nen Alpine PXA-H701 nachrüsten, aber die Boxen
sind nun erstmal wichtiger.
Klar könnte ich mir jetzt Geld in die Handnehmen und alles auf einmal Kaufen, Endstufden, Frontsystem und Woofer, aber als Student muss ich da etwas kürzertreten und ich will keinen Schrott in meinem Auto verbauen. Deshalb mal hier meine Überlegung:

Endstufe fürs Frontsystem:

Eton PA 1054

welches aktiv mein Frontsystem betreiben soll.

Da steh ich nun vor den Fragen:

Eton Adventure High Grade oder
Hertz Mille ML165 + Exact Micro Xte

Welches davon und lieber in ne Alukugel an der A-Säule oder Einspachteln?

Später soll noch nen Sub + Endstufe komme, aber dafür fehlt gerade das Geld :eek:)

35mm² oder doch schon 50mm² und welche Marke?

Welche Cinchkabel, das sollte auch kein Müll sein?

Was für Boxenkabel?

Dämmung ist klar!

Als Einbauringe wollte ich mir in der Firma von meinem dad welche drehen lassen. Hat jemand nen Skizze?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:
26.06.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 1P: Entscheidungshilfe Frontsystem . Dort wird jeder fündig!
marco-seat

marco-seat

Beiträge
206
Reaktionen
0
dei die eton pa1054 ist echt gut würde aber ne Helix E40 nehmen ist um einiges besser.
das hertz ml 1600 als tmt richtig geil als ht würde ich nen mille oder nen serie 7 nehmen nen paar serie 7 habe ich hier noch bei mir ligen bei intresse einfach pn.

wegen kugeln oder spachteln muss man gucken haste nen airbag in er a-säule???

35 qmm sollte reichen.
kabel würde ich komplett von conetion audison nehmen.

mfg
marco
 
kuyper

kuyper

Beiträge
24
Reaktionen
0
hmm jetzt bringst du mich ja schon wieder auf andere ideen oO

Suche noch nen Leon 1P orginal Lautersprecherring aus der Tür (den aus Plastik) will mir einen aus Alu drehen lassen und will den gerne als Muster haben
 
marco-seat

marco-seat

Beiträge
206
Reaktionen
0
bau doch einfach einen bei dir aus.:D
oder schreibe es doch mal in denn teilemarkt.

MFG
marco
 
Ronny

Ronny

Beiträge
100
Reaktionen
0
hi, wollte keinen eigenen threat dafür aufmachen, falls ich damit deinen in deinen augen kaputt mache gib bescheid dann werde ich "outsourcen" :D




Also,

Ich habe einen Seat Leon 1p und bin mit der anlage darin extremst unzufrieden, bei hellen/hohem tönen verzehr mir alles viel zu sehr. auch der restliche ton ist in meinen augen nur eine 3 minus für ein serienradio von 2007. Auch ein neues Radio hat den Ton natürlich kaum verändert.


Nun will ich mir vorne ein paar neue lautsprecher in mein auto einbauen, finanziell habe ich an bis zu 140 euro für das paar gedacht.

nun zu meinen fragen:

  • wird der ton im allgemeinen besser wenn ich den mittel/tieftöner eines neues Kompenentensystems einbaue und den original hochtöner drinn lasse (will tür nicht auseinander nehmen)

    ODER

  • währe es besser ein coaxialsystem einzubauen und den original hochtöner aus der tür abzuklemmen?

danke für eure hilfe und ratschläge

hier angaben zu meinem radio

JVC KW-AVX 800 mit 4x50 watt (laut diversen internet seiten 20W X 4 RMS).

würde gerne ohne verstärker auskommen. habe zwar noch einen fast unbenutzen 4 kanal ground zero hier rumliegen, aber will mir den strippenziehenstress ersparen (mein pfusch würde auto nur verschandeln).



btw:
würde mich eventuell auch noch ans türdämmen wagen

wenn ich so lese wie wichtig das anscheinend ist, wäre für eine verlinkung zu einer anleitung für den 1P sehr dankbar, da ich dazu hier nichts spezifisches finden konnte.
 
Martin C280 AMG

Martin C280 AMG

Beiträge
736
Reaktionen
0
@Kuyper
Du mußt einfach mal probehören was dir so gefällt.
In diesen Preiskategorien sind die Sachen alle nicht wirklich schlecht, also einfach mal Ohren reinhalten.
An Strom auf keinen Fall sparen, Cinch einfach nur gut verlegen und bei LS kabeln einfach eine Jungfrau parat halten die übers Feuer springt wenns nötig ist :laughing: (Kabelvooodooo)
 

Melinko

Beiträge
60
Reaktionen
0
Coaxial System würd ich nicht nehmen. Dann sind die Höhen abegschnitten weil sie dir gegen das Bein spielen.

Nur den TMT zuersetzen bringt wenig bis nichts. Die Kompo Systeme sind alle aufeinander abgestimmt und wenn Weiche und LS nicht zu einander passen klingt es nicht gut.

Das sinnigste was du machen kannst, ist nen Kompo System kaufen für 140€ gibts was von Rainbow Focal Herts Eton Audio System und wie sie alle heißen. Dann tauschte den TMT und den HT aus dämmst deine Türen vernünftig, und du wirst ein sehr viel besseres Ergebnis erzielen.
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Da kann ich Melinko nur zustimmen.
Vorallem das was beim Leon schlecht klingt, ist der Hochtöner.
Der Tieftöner ist eigentlich ganz ok, nur der Hochtöner verzerrt sehr schnell...
Wenn du tauscht, dann beides und auf garkeinen Fall ein Coaxsystem nehmen, damit würdest du dann auch nicht glücklich werden.
 
Ronny

Ronny

Beiträge
100
Reaktionen
0
ok das der hochtöner so mies ist habe ich mir schon gedacht, ich merke wie der extrem verzehrt. was würde sowas kosten wenn man es machen lässt?! nurmal so aus euren kenntnissen.

ein arbeitskollege von mir war beim media markt (leon 1M) und hat sich über kosten für sub und endstufen einbau informiert.
die chance hab ich genutzt und mich nach dem 1p erkundigt.
er meinte "1p? den hatten mir gestern hier, da sollten mir alles machen. subwoofer endstufe neue boxen vorne und hinten" auf meine frage we das mit den hochtönern war meinte er nur "das war so eine quälerei das wir uns entschlossen haben die originalen drin zu lassen. mir haben es einfach nicht hinbekommen"

somit schwand meine hoffnung :((
also passen viele hochtöner in die aussparrung in der tür, das ja mal gut. nurnoch die frage wer das kann und was es kosten würde.
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Am besten suchst du dir einen Car-Hifi-Spezialisten in deiner Umgebung.
Der Media-Markt und Co. sind dafür die falschen Adressen.

@kuyper sorry, dass ich zu deinen Fragen nichts sagen kann.
 
Ronny

Ronny

Beiträge
100
Reaktionen
0
hmm dachte der kerl hats drauf. die haben den eingekauft für extreme car hifi sachen...

naja der macht auch gfk individual chassis. egal

habe eigentlich nurnoch einen fachmann in der nähe autohifi in hanau. werde mal per tel. oder email erfragen was es bei ihnen kosten würde.
 

Melinko

Beiträge
60
Reaktionen
0
Das Problem liegt nicht im Car Hifi, sondern in den bescheidenen Türverkleidungen beim 1p.

Mein Car hifi Fritze hier meinte auch nachdem er den ersten davon hatte zum türen dämmen etc pp wollte er den nie wieder machen. ******* Arbeit und das Schimpfwortrepertoir wird mächtig ausgenutzt.

Es gibt aber nachwievor Stores die das noch machen. Musste nur mal bisschen gucken.

Car hifi Store Buende beispielsweise ka wie weit der von dir weg is.
 
Ronny

Ronny

Beiträge
100
Reaktionen
0
knapp 350 km, naja bissl heftig ;)


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

ok, leute meint ihr ich hätte eine spürbare verbesserung des sounds wenn ich meine orignal boxen an eine endstufe anschließe und die türen dämme?! wenn das nur nuancen bringt lass ichs.
 
Zuletzt bearbeitet:
marco-seat

marco-seat

Beiträge
206
Reaktionen
0
hi

also wir haben mal in nem cold nur die türen gedämmz und das war gleich schon viel besser.

aber für nen original ls sytem ne entsuffe kaufen halte ich für mist.

MFG
marco
 
Ronny

Ronny

Beiträge
100
Reaktionen
0
aha, danke für info.

naja nicht extra kaufen, wie gesagt ich habe ja noch eine 4kanal ground zero hier rumliegen. schönes ding eingentlich. will da event ein subwoofer anschließen, und da könnte man die boxen mitbetreiben. wenn du aber sagst das es sinnlos ist dann versteh ich das.
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
"Sinnlos" ist es nie. ;) Du wirst keinen riesen Sprung dadurch machen aber eine hörbare Verbesserung des Klangs wirds IMHO schon geben.

Allerdings solltest du dazu dann auch die Original LS nach unten abtrennen. Das kitzelt schon nochmal eine Kleinigkeit aus ihnen raus. Den HT eventuell ein Stück leiser machen. Stärkere LS Kabel verwenden, dämmen usw.
 
Ronny

Ronny

Beiträge
100
Reaktionen
0
entschulidgt meine dumme frage ab was meinst du mit nahc unten abtrennen?
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Das der TMT nicht unter 80 Hz spielt.
 
deadeye5589

deadeye5589

Beiträge
1.495
Reaktionen
1
Hmm im 1P ist die Koppelung bei den Serienboxen zwischen Hochton und TMT sehr schlecht. Der Frequenzgang hat da einen starken Abfall drin. Das hört man zum einen und zum anderen sind die Boxen auch alles andere als gut. Auch wenn Dämmung nie verkehrt ist, steht der Aufwand bei den Serienboxen in keinem Verhältniss zum Resultat.
 
Ronny

Ronny

Beiträge
100
Reaktionen
0
ok, erstmal danke für eure tipps. habe einen CAr HIfi spezialisten in meiner nähe (7km weg) gefunden der mir die frontboxen samt hochtönern austauscht sowie die türen dämmt für sage und schreibe 100€!!! denke das is guter preis für einen zeitaufwand von sagen wir 4 std (seine angabe).

also bin ich nun absolut frei in der wahl meiner beschallungselemente :D

was meint ihr welches Kompenentensystem sollte ich mir kaufen? will anständige höhen und auch schönen bass für bis zu 150 steine.

ihr wisst bestimmt gerade ein paar gute die in den 1p passen.

was muss ich alles kaufen um die dann einbauen zu lassen? nur diese ringe brauch ich noch oder?

lohnt es sich den aufwand zu betreiben und dieses rontsystem an meine ground zero endstufe anzuschließen oder hat mein radio genug saft um das ohne verzerren zu betreiben? JVC KW-AVX 800 mit 4x50 watt (laut diversen internet seiten 20W X 4 RMS).


ich weiß ich nerv langsam, aber bald haben wirs :D
 
Thema:

1P: Entscheidungshilfe Frontsystem

1P: Entscheidungshilfe Frontsystem - Ähnliche Themen

  • Frontsystem Plug & Play Austausch?

    Frontsystem Plug & Play Austausch?: Hallo zusammen, ich bin gerade mal wieder am grübeln nun doch noch was am Sound des Leon 5F zu machen ;) Ja dieses Mal gehts um den Innen. Bin...
  • Welches Lautsprecher Frontsystem

    Welches Lautsprecher Frontsystem: Hallo Ich suche für ein Seat Leon 1P ein Fromtsystem. Zwei weg. Bis Jetzt betreibe ich eine Helix PP 50 dsp mit einem Sub.PP 10 E. 4x35 und 1x160...
  • Frontsystem für meinen Löwen

    Frontsystem für meinen Löwen: Hallo. ich bin neu hier und hoffe, dass ich hier gut beraten bin.:) Ich habe mir vor nicht allzu langer zeit endlich einen leon gekauft. Er...
  • Neues Frontsystem gesucht

    Neues Frontsystem gesucht: Hallo, ich hab bis aufs Radio (Alpine IVA-D106R) noch alles im Originalzustand. jetzt wollt ich mir noch neue LS + Amp holen. Leider hab ich...
  • Kabel ziehen Frontsystem

    Kabel ziehen Frontsystem: Hallo leute, brauche mal eure hilfe... da mir das demontieren der türen zu heftig ist und für andere zu teuer, habe ich nun nur den tmt durch...
  • Kabel ziehen Frontsystem - Ähnliche Themen

  • Frontsystem Plug & Play Austausch?

    Frontsystem Plug & Play Austausch?: Hallo zusammen, ich bin gerade mal wieder am grübeln nun doch noch was am Sound des Leon 5F zu machen ;) Ja dieses Mal gehts um den Innen. Bin...
  • Welches Lautsprecher Frontsystem

    Welches Lautsprecher Frontsystem: Hallo Ich suche für ein Seat Leon 1P ein Fromtsystem. Zwei weg. Bis Jetzt betreibe ich eine Helix PP 50 dsp mit einem Sub.PP 10 E. 4x35 und 1x160...
  • Frontsystem für meinen Löwen

    Frontsystem für meinen Löwen: Hallo. ich bin neu hier und hoffe, dass ich hier gut beraten bin.:) Ich habe mir vor nicht allzu langer zeit endlich einen leon gekauft. Er...
  • Neues Frontsystem gesucht

    Neues Frontsystem gesucht: Hallo, ich hab bis aufs Radio (Alpine IVA-D106R) noch alles im Originalzustand. jetzt wollt ich mir noch neue LS + Amp holen. Leider hab ich...
  • Kabel ziehen Frontsystem

    Kabel ziehen Frontsystem: Hallo leute, brauche mal eure hilfe... da mir das demontieren der türen zu heftig ist und für andere zu teuer, habe ich nun nur den tmt durch...