[14473 Potsdam] Autohaus Stark in Potsdam

Diskutiere [14473 Potsdam] Autohaus Stark in Potsdam im PLZ 1.... Forum im Bereich Seat-Händler; Hi Leute ich muss jetzt mal meinen Bericht über das Autohaus Stark in Potsdam loswerden! Heute (26.10.2002) war ich in Potsdam bei o.g. Autohaus...
Spawn

Spawn

Beiträge
901
Reaktionen
0
Hi Leute ich muss jetzt mal meinen Bericht über das Autohaus Stark in Potsdam loswerden!

Heute (26.10.2002) war ich in Potsdam bei o.g. Autohaus und wollte mich mal über den Leon Torrid beraten lassen, dabei ergaben sich folgende Sachverhalte:

1. nach betreten der Geschäftsräume (wurde mit einer unübehörbaren glocke signalisiert) hielt es 20min lang niemand für nötig sich mal irgendwie blicken zu lassen um zu fragen wie man mir helfen könne. Die Leute die man in einem hinteren Raum kurz an der geöffneten tür vorbeihuschen sah guckten nur kurz und beeilten sich schleunigst sich wieder außer sichtweite zu bringen. Inzwischen hatte ich mir dann schon selber aus dem mit EINEM Prospekt bestückten Ständer bedient und mir die extras selbst erklärt!
nun gut, dachte ich und verließ den laden wieder um mir den leon vor der tür mal anzugucken. nach ca. 5min machte ich einen zweiten versuch!

2. nun dauerte es nochmals 10min bis jemand aus dem hinteren büro kam mich anguckte, aber keinen ton sagte. in trat an den tresen und fragte ihn freundlich ob er mir ein paar fragen zum leon beantworten könne bzw. mit mir eine finanzierung durchrechnen könne! ... und dann kam doch das erste worte nach geschlagenen 30min: "ich denke sie haben gerade mit einem verkäufer gesprochen, was wollen sie denn noch wissen?" und das in einem ton, der mir glatt die spucke
im hals stecken blieb.
ich antwortete: "nein, bis jetzt fühlte sich noch niemand für mich zuständig". "hmm, moment ich schick ihnen mal jemanden" sprachs und verschwand wieder in seinem büro. es dauerte nich lange und ein etwas jüngerer mann trat vor mich. kein guten tag kein gar nichts! er hatte einen mit mehreren flecken übersähten verwaschenen pullover an, die andere hälfte der flecken schien er gerade mit wasser entfernt zu haben, die flecken sahen noch leckerer aus. "ich hätte gern ein paar informationen über den leon torrid und würde mir gern eine finanzierung durchrechnen lassen" sagte ich zu ihm.
"na dann kommen se mal mit" bekam ich zu hören und er lief los in richtung büro.
dann schien er doch noch die kurve zu bekommen und bot mir einen stuhl an.

3. "woran hatten sie denn so gedacht?" .....??? ahh, er meinte wie ich finanzieren will, danke ich beantworte mir selber die frage wie es den grundsätzlich möglich sei! da ich vorher schon eine vorstellung hatte wie das alles ablaufen soll mit den finanzen sagte ich ihm, dass ich an eine anzahlung mit anschließenden mtl. raten gedacht hatte. er fing an zu tippen... keine frage an welche laufzeit ich gedacht hatte, wie hoch die raten denn sein dürften, von der höhe der zinsen redete er schon gar nicht.
hätte ich mir die infos nicht schon vorher geholt bzw. wäre ich nicht vorher bei nem autokauf mal dabei gewesen hätte ich mal lustig im regen gestanden.
"ja, kostet dann 364,-€ mtl. bei 24monaten laufzeit und dann haben wir noch ne schlussratevon 8000 nochwas €. "danke" dachte ich das gespräch war für mich gelaufen!!!
wenn ich schon ca. 30km fahrt auf mich nehme will ich ihm noch ne letzte chance geben dachte ich und fragte ob er das ausdrucken könne (die augen verdrehten sich) und er tat es.

4. nachdem ich den ausdruck in den händen hielt, fragte ich ob es möglich sei sich mal in den wagen reinzusetzen. hey und ab dahin gings aufwärts er konnte mir infos zum wagen geben, fragte mich sogar ob ich nen diesel oder benziner bruche (km-leistung) gab mir auskünfte über den wagen.
ICH SASS IM WAGEN UND WAR SOFORT VERLIEBT (in den wagen, nicht in den verkäufer ;-) )

5. anschließend gings wieder rasant abwärts: bei der frage nach einer probefahrt war schein bar alles vorbei! "da muss ich den chef fragen" rief er als er los ging um mich einfach am auto stehen zu lassen.
ich folgte ihm, hatte schliesslich keine lust weiter im regen zu stehen. Wieder in den Verkaufsräumen angekommen verschwand er wieder im büro und schloss die tür hinter sich, weitere 5min verstrichen. Der herr vom anfang kam raus und erklärte mir: "naja ne probefahrt können sie machen aber nicht heute wir haben keinen wagen zugelassen" "gut" erwiederte ich "wann wäre es denn möglich?" nach einigem stirnfalten erklärte er mir das sie ja erst ein rotes kennzeichen besorgen müssen und das ich mittwoch wiederkommen kann, vorher gehts nicht! "ach, ja und wenn, dann aber nur so 10-20 kilometer, wir wollen den wagen ja noch verkaufen" war die aussage die mir dann die sprichwörtliche kinnlade kalppen lies!
"ich ruf sie noch mal an" stotterte ich "wie kann ich sie denn erreichen? steht die nummer auf dem angebot?"
da sagt der typ doch zu mir: "gucken sie mal nach sie habens doch ansonsten muss ich ihnen die nummer wohl oder übel aufschreiben" das angebot hatte mein kumpel in der hand der dabei war und der musste schon zum lachen rausgehen!
ich holte mir das angebot und rief ihm durch den laden zu, ja hier steht sie drauf, ich ruf sie an.
:finger:
Sowas muss man sich doch nicht bieten lassen!!! :angry:
Selbst wenn die am tag 200autos verkaufen (was ich nicht glaube) können sie beim 201 kunden nicht so ne ******** abziehen! :angry:
Mein Geld werd ich auch woanders los aber diesen ungehobelten Typen werf ichs nicht in den rachen! :angry:

Da sag ich nur SERVICEWÜSTE Deutschland!!!!

P.S.: kennt jemand nen guten, netten, Kundenfreundlichen Seat-Händler in Berlin oder Umgebung??? Danke jetzt gehts mir besser :))
 
26.10.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: [14473 Potsdam] Autohaus Stark in Potsdam . Dort wird jeder fündig!

Micha

Beiträge
2.158
Reaktionen
2
Also dazu fällt mir absolut nix ein. Ausser, dass Du wohl net der einzige bist dem das so passiert ist. Ich verstehe die Autohändler auch net mehr. Denen muss es wohl zu gut gehen. Naja, die müssen wissen was sie machen....... ?(

Hoffe dass Du noch einen "Guten Händler" findest, was bei Dir aber kein Problem sein sollte denn in B und Umgebung gibts bestimmt genug. :))
 
Falko

Falko

Beiträge
1.438
Reaktionen
1
@spawn: Du bist vielleicht geduldig. Ich hätte das nicht so lange ausgehalten.
Offensichtlich hat dieser Händler es nicht nötig Autos zu verkaufen. Ich habe nach meinem letzten Umzug auch bei dem örtlichen Seathändler vorgesprochen, wurde dabei wenig zuvorkommend behandelt, bin nach 5 min zur Tür hinaus und zu 'nem anderen Händler.
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.802
Reaktionen
340
Hy so gehts dir bei uns inder Gegend wenn du in nen Porsche Betrieb kommst und was von Audi willst... die sind sich zu gut um auch nur mal zu fragen ob sie einem was helfen könnten :(
 
Spawn

Spawn

Beiträge
901
Reaktionen
0
so es ist jetzt 2:47uhr und mein puls hat sich wieder in einen normalen rahmen herabgesengt! ;)

war mit nem kumpel schon mehrmals bei anderen autohändlern und wir haben uns bmw's, audi's, mercedes und verschiedene vw's ausgeliehen und nicht immer die langsamsten und es gab nie aber auch wirklich nie probleme. die händler haben uns teilweise ihre handynummern gegeben, damit wir sie am wochenende anrufen können falls wir noch fragen haben. das ist service am kunden wie ich ihn mir vorstelle. ich kann es mir auf der arbeit auch nicht leisten jeden anzuflaumen nur weil ich nen schlechten tag habe. man behandelt doch seine kunden immer so wie man selbst behandelt werden will!

Ich überlege aber ob ich nicht ne mail an seat schreibe um mich noch mal an höherer stelle zu beschweren.

naja vielleicht sollt ichs einfach sein lassen und mir den wagen woanders kaufen und die sache auf sich beruhen lassen. hoffe nur es lesen ein paar leute aus potsdam diesen bericht und werden sich evtl. nen anderen autohändler suchen.

Torrid ich komme!!!!

guts nächtle
 

Megaherz

Beiträge
3.543
Reaktionen
0
Servicewüste

Mann bist Du geduldig.:respekt:

Viellciht solltest du denen ne Mail schreiben mit den Vorschlag, den Namen des Ah in "Schwach" umzubenennen! :D

Bei uns in Bremen gibt es auch so einen VW/Audi-Händler. Wenn man dort in Freizeitlook den Laden betritt und nicht im Büro-Outfit mit Anzug und Krawatte, bekommt man auch keinen Verkaufer zu sehen bzw. wird keines Blickes gewürdigt.

Da kann man nur hoffen, dass solchen Händler mit ihren "200 verkauften Autos" per Mundpropaganda demnächst mal richtig auf die Sch*PIEP* fallen.

Hoffe, Du findest demnächst ein netteren Laden, der Löwe kann ja nix dafür :D

Megaherz
 

Offi1.6

Ehrenmitglied
Beiträge
2.620
Reaktionen
0
Da ich ja B komme hier meine Tip´s!

1. AH Burnicki (habe meinen Leon daher) die haben auch den Torrid da!Das AH ist in Berlin-Spandau

2.AH Seat Nordgraben!


Hoffe ich konnte dir damit helfen!
 
buz11

buz11

Beiträge
182
Reaktionen
0
AH Burnicki finde ich gerde noch akzeptabel .
( sind auch nicht gerade fix )

AH Seat Nordgraben finde ich schlecht ...
Als ob sie es nicht nötig hätten , Autos zu verkaufen .

Interessanterweise wurde ich bei AH E.Winter
( Audi ) viel besser behandelt .

Vielleicht verdient man mit Seat zu viel ???
Oder die haben schon resigniert ...

Da kann mann ja gleich im Internet bestellen .
 

dysma

Beiträge
514
Reaktionen
0
Hi,

Ich selbst werde kein Auto bei Burniki oder bei Nordgraben kaufen... Beide AH sind nicht besser als das was du beschrieben hast mit Burnicki habe ich sehr viel schlechte Erfahrungen gemacht, wie z.B. unkompetent, langsam, schlecht informiert usw...Am Nordgraben sind die noch schlechter... In Berlin weiß ich leider keine Alternative. Seat in Berlin ist leider ein Trauerspiel... Kauf lieber ein Reimport dann haste nette Menschen und ein gutes Service :))
Die Inspektionen machste dann bei Burnicki oder so....

Gruß dysma
 

Offi1.6

Ehrenmitglied
Beiträge
2.620
Reaktionen
0
In Weißensee ist (Stralau oder so) die scheinen sehr kompetent zu sein!

Ach ja habe bei Burnicki gefragt was dieses 3 Teilige Chromset kostet


Ergebnis: 160 € LoL 8o :astonished:
 

Casimir

Beiträge
43
Reaktionen
0
Autohaus Stremlau in Weissensee kann ich nur empfehlen.

@buz11

Bei welchem AH von E. Winter warst du?


Gruß
Carsten
 
KmKiller

KmKiller

Beiträge
247
Reaktionen
10
Ich kann das AH Stremlau ebenfalls sehr empfehlen.
Ansonsten habe ich auch nur negative Erfahrungen gemacht.
 

dysma

Beiträge
514
Reaktionen
0
@Offi

160 € Neeee! die Abzoker! Ich kann es sicher sehr viel biliger besorgen.

Gruß dysma
 

Offi1.6

Ehrenmitglied
Beiträge
2.620
Reaktionen
0
Bin interessiert!

Was kosten die Chrom Grill Rahmen (geiles Wort) den eigendlich im Rest der Republik?
 

Opa

Beiträge
946
Reaktionen
0
Original von buz11
AH Seat Nordgraben finde ich schlecht ...
Als ob sie es nicht nötig hätten , Autos zu verkaufen .
Genau. Ich hatte einen Termin zur Probefahrt des 150PS-TDI 1 Woche im voraus vereinbart, nehme mir Urlaub, komme hin - das Auto steht mitten im Pulk eingeparkt, verdreckt, keiner kümmert sich darum, es freizumachen, die haben es echt nicht nötig.

Dabei habe ich noch am gleichen Tag bei Spingat meinen Löwen gekauft....

Tja, haben se Pech jehabt.

Gruß,
Michael
 
Thema:

[14473 Potsdam] Autohaus Stark in Potsdam

[14473 Potsdam] Autohaus Stark in Potsdam - Ähnliche Themen

  • [17213 Malchow] Seat Autohaus Pagel in Malchow / MVP!

    [17213 Malchow] Seat Autohaus Pagel in Malchow / MVP!: Nachdem ich mich vertrauensvoll an meinen Freundlichen Seat Händler wegen der Eibach Federn gewendet hatte, brauchten die ca. 1 Woche um mir ein...
  • [18439 Stralsund] Autohaus HANSEAT Stralsund

    [18439 Stralsund] Autohaus HANSEAT Stralsund: Möchte mal meine Erfahrungen mit diesem Händler zum Besten geben. Objekt der Begierde war vor einem halben Jahr ein Leon TS TDI, den ich über...
  • [19230 Bandenitz] Autohaus in Bandenitz

    [19230 Bandenitz] Autohaus in Bandenitz: Außer das ich mein Auto dort gekauft habe, bin ich mit dem Service zufrieden. Auch kurzfristige Termine waren möglich. Auch die Berater sind ok...
  • [144xx] Autohaus Weiß in Potsdam

    [144xx] Autohaus Weiß in Potsdam: Ich war in letzter zeit 2 mal dort und muss sagen: "Hut ab!" die leute da sind so freundlich, dass es mir fast schon peinlich war, überhaupt ne...
  • [144xx] Autohaus Weiß in Potsdam - Ähnliche Themen

  • [17213 Malchow] Seat Autohaus Pagel in Malchow / MVP!

    [17213 Malchow] Seat Autohaus Pagel in Malchow / MVP!: Nachdem ich mich vertrauensvoll an meinen Freundlichen Seat Händler wegen der Eibach Federn gewendet hatte, brauchten die ca. 1 Woche um mir ein...
  • [18439 Stralsund] Autohaus HANSEAT Stralsund

    [18439 Stralsund] Autohaus HANSEAT Stralsund: Möchte mal meine Erfahrungen mit diesem Händler zum Besten geben. Objekt der Begierde war vor einem halben Jahr ein Leon TS TDI, den ich über...
  • [19230 Bandenitz] Autohaus in Bandenitz

    [19230 Bandenitz] Autohaus in Bandenitz: Außer das ich mein Auto dort gekauft habe, bin ich mit dem Service zufrieden. Auch kurzfristige Termine waren möglich. Auch die Berater sind ok...
  • [144xx] Autohaus Weiß in Potsdam

    [144xx] Autohaus Weiß in Potsdam: Ich war in letzter zeit 2 mal dort und muss sagen: "Hut ab!" die leute da sind so freundlich, dass es mir fast schon peinlich war, überhaupt ne...