[13086 Berlin-Weißensee] AH Stremlau in Berlin

Diskutiere [13086 Berlin-Weißensee] AH Stremlau in Berlin im PLZ 1.... Forum im Bereich Seat-Händler; Hallo, ich war heute beim Ölservice beim AH Stremlau in Berlin-Weißensee. Neben dem üblichen firstÖlwechsel wurde noch das Spiel in der Lenkung...
KmKiller

KmKiller

Beiträge
247
Reaktionen
10
Hallo,

ich war heute beim Ölservice beim AH Stremlau in Berlin-Weißensee.
Neben dem üblichen
Ölwechsel wurde noch das Spiel in der Lenkung und das quietschende Kupplungspedal beseitigt.
Die Wartezeit verging dank der Zahlreichen Lektüre und der netten Werkstattmitarbeiter wie im Fluge.

Ich bin sehr zufrieden und kann die Werkstatt nur weiterempfehlen.
 
03.04.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: [13086 Berlin-Weißensee] AH Stremlau in Berlin . Dort wird jeder fündig!

Offi1.6

Ehrenmitglied
Beiträge
2.620
Reaktionen
0
Hab ich doch gesagt!!! :D
 

Pille

Beiträge
52
Reaktionen
0
Mahlzeit.

Danke für das Lob werde es weitergeben.Ist echt heiß dein Auto 8) , und fährt sich absolut geil. Sorry für die vertauschten Ölzettel.
Man sieht sich...

Mfg aus Berlin

Pille
 
KmKiller

KmKiller

Beiträge
247
Reaktionen
10
Danke, das Lob gilt hauptsächlich Dir. Ich finde das mit der Lenkung echt klasse. Das hat mich vorher ziemlich genervt.
Der vertauschte Ölzettel ist doch nicht der Rede wert.
 

Pille

Beiträge
52
Reaktionen
0
Mahlzeit.

Das mit der Lenkung war ja das kleinste Übel.
Wenn was ist einfach melden.Weiterhin gute fahrt.
Bis dann... :)

Mfg aus Berlin

Pille
 
KmKiller

KmKiller

Beiträge
247
Reaktionen
10
So stelle ich mir Service vor :]
Ein vertrauter Ansprechpartner ist immer gut :)
 

Casimir

Beiträge
43
Reaktionen
0
Und wessen Tip war es ?( ?( ?( ?( ?( ?(

:D :D :D :D :D :D
 
KmKiller

KmKiller

Beiträge
247
Reaktionen
10
Ach wer war das noch ?( ?( ?( ?( ;)

Vielen Dank nochmal Casimir :)) :))
 
Kava

Kava

Ehrenmitglied
Beiträge
678
Reaktionen
27
*ausgrab* *entstaub*


Mein kleiner blauer meinte heute früh nur auf 3 von 4 Pötten zu fahren....Habe dann also das telefon um 7.38 Uhr in die Hand genommen und angerufen. Kurze Problemschilderung und gefragt ob ich nachm Feierabend noch vorbei kommen kann oder am Samstagvormittag---Kein Problem.

Heute um 17.15 dort erschienen...nochmals das Problem geschildert....eine halbe Stunde später war alles abgeschlossen...im Laufe des Wartens und des Redens hat sich dann auch rausgestellt das dort die Person mit dem wohl schönsten Leon 1M aus diesem Forumvor mir sitzt. :rolleyes: Nochmals nen schönes Wochenende :D :wave:

Gewechselt wurden 2 Zündspulen... Beratung und die Kausalerklärung waren top, sowie Rechnungspreis so wie ich es in der heutigen Zeit angemessen finde. Der Preis ähnelt meinen Erfahrungen aus Rostock.
Erster Eindruck auf jedenfall sehr positiv, alle dortigen Menschen sind sehr freundlich...auch im Umgang mit Neukunden.
Kleines und feines Autohaus in der Seitenstraße...welche mir lieber sind als die großen prunkigen :rolleyes:

AH Stremlau lebt also auch nach knapp 11 Jahren versunkenheit in diesem Forum. :)
 
der_miep

der_miep

Beiträge
21
Reaktionen
0
Dann werd ich demnächst auch mal vorbei schauen,

Stimmt kleine Seitenstraßenautohäuser sind mir auch lieber.
greetz
 

KeuleBerlin

Clubmember
Beiträge
225
Reaktionen
3
aus welcher richtung kommst du den?
 
Kava

Kava

Ehrenmitglied
Beiträge
678
Reaktionen
27
Dito. :D

War wie gesagt sehr zufrieden und der Weg ist von der Entfernung ähnlich wie damals in Rostock.
 
der_miep

der_miep

Beiträge
21
Reaktionen
0
Sehr gut, ich lass mich überraschen.:)
 

Seat Fan

Beiträge
7
Reaktionen
0
So......wir haben unseren Löwen auch dort in die Werkstatt gebracht und kann nur gutes Berichten.

Auto wurde Termin angenommen und der Service war einfach top. Nette u qualifizierte Beratung.
Kann ich nur weiterempfehlen und würde auch immer wieder dorthin zurückkehren.

Gruß
Benny
 
Obelix919

Obelix919

Beiträge
27
Reaktionen
0
also ich muss sagen wa jetzt 2 mal mit mein löwen in dem Autohaus Stremlau und der Kundenservice ist echt top dort. Ich komme aus Eberswalde und fahre gerne für den service mal ein paar km weiter. Egal was ch hatte ich konnte auch so mal dort anrufen wegen fragen oder sonst mir wurde immer geholfen.

Also ich kann das AH Stremlau nur weiter Empfehlen

ps. das Auto vom Teiledienst ( E. Kapelle ) ist echt ein knüller und er ist auch echt nett und hilft immer weiter wo er kann, auch wen es um das Tunning des Löwens geht

Wie schon gesagt Hammer Kundenservice der weg loht sich

Mfg Kevin
 
Zuletzt bearbeitet:
Kava

Kava

Ehrenmitglied
Beiträge
678
Reaktionen
27
Ich war gestern auch wieder dort...diesmal allerdings mit einer weniger positiven Erfahrung.

Termin telefonisch abgemacht für Öl und Reifenwechsel. 16 Uhr.

16:04 Uhr fahre ich auf den Hof, stelle das Auto ab und betrete den Verkaufsraum. Gebe Schlüssel ab und unterschreibe den Auftrag. Der nette Herr der mich sonst immer beraten und den Kundenservicebereich vertreten hat, war leider nicht da. Nur sein *Kollege*.

Ich erkläre noch kurz wo Öl und Reifen zu finden sind und mache mich auf den Weg in Richtung Berliner Allee...zu Fuß...kehre um...eine Info vergessen: Radbolzen sind im Kofferraum im Zwischenboden unter der oberen Holzplatte (eigentlich [dazu später mehr]).

Gehe also wieder von dannen. Erhalte ungefähr 10 Minuten nach dem ich an der großen Hauptstraße angekommen bin einen Anruf vom Autohaus mit der Bitte ich solle doch bitte meine Radschrauben selber aus meinem Bastelauto holen...man traue sich nicht...-Ok kein Problem...das das Wort Bastelauto gefallen ist habe ich erst nach auflegen gemerkt...wtf...

Ich also wieder zurück gestampft. In den Verkaufsraum...dort dann auf den Tisch geklopft weil niemand am Tresen war...irgendwann kam eine Stimme mit *moment* - gleichzeitig kam eine Dame aus dem Hinterraum des Büros und fragte höflich ob ich bereits betreut werde - ich schilderte ihr den Sachverhalt-wieder drang die Stimme aus dem Hinterhalt durch *Mooment* - diesmal genervter. Die Frau verschwand und der Herr vom Anfang erschien wieder. Er forderte mich auf in die Werkstatt einzutreten und die Schrauben zu suchen - gesagt getan. Kofferraum auf - Platte hoch - Schweifender Blick - kein Säckchen mit Schrauben..ein gemischtes Gefühl aus Peinlichkeit und Unmut macht sich breit.. - Rücksitzbank durchsucht - ebenfalls nichts - Zwischendrin dann noch eine abfällige Bemerkung - *10W40 auf einen 16 Ventiler* - abgesehen davon das das Auto nie anderes Öl gesehen hat und jedes Jahr in einer Serviceinspektion sei es bei meinem Seat Autohaus in Rostock ober bei der VW Niederlassung Berlin IMMER 10W40 bekommen hat.

Also keine Radbolzen - Mist - Telefon geschnappt - In Rostock bei meinen Eltern angerufen nix. Freundin angerufen mit der Bitte im Keller zu schauen. Ebenfalls nichts. Meine alte Werkstatt angerufen mit dem Werkstattmeister geredet auch nix. Dann der Ideevorschlag von mir ob die Radbolzen von den Sommerfelgen nicht auch auf die Winteralus passen würden. - Ich also den Vorschlag weiter gegeben - Der Herr meinte er gibt der Werkstatt bescheid und man versucht zu testen - Ich meinte dann nur das es keine Absicht war und das der Plan so nicht gewollt war - von ihm kam nur ein unfreundliches ironisch klingende *gute Vorbereitung* - Nun ja nach circa 10 Minuten kam er mit der Info das die Radbolzen nicht passen - Angeblich stehen die 10mm raus. - Nun gut. Er verschwand wieder in den Katakomben des Büros. - Ich wartete im Verkaufsraum hörte ab und an das Starten meines Motors und irgendwann wurde der Leon auf den Hof gefahren - nach circa 3 Minuten dann das Abhandeln mit der Rechnung - Hinweis wegen dem Reifenwechsel. Ich solle am Mittwoch wieder anrufen da ist der Kundendienstleiter wieder vor Ort - Es ist jetzt circa 17.30. Bezahlt. Ein wenig Kleingeld in die Trinkgeldkasse. Schönen Feierabend und Wochenende gewünscht und gesagt das ich dann morgen nochmal anrufe wegen dem Reifenwechsel - es kam der Wunsch am Mittwoch anzurufen (Weil das Wetter ja auch so schön ist und die Sommerreifen auch noch so viel Profil haben. ACHTUNG IRONIE! [Verschleißgrenze weit überschritten]- beim Verlassen des Raumes meinte ich dann noch nebenher aus Spaß und Beiläufig *Schicken Sie die Kollegen nach Hause* (Wohl im dem Wissen das es noch eine halbe Stunde Arbeitszeit gibt) - Es kam nur ein eher unfreundliches *Sehr großzügig von Ihnen* - Ich meinte dann um die das Gespräch etwas anders ausgehen zu lassen *naja gut eine halbe Stunde müssen Sie wohl noch, wa* - Keine Antwort - habe das Anwesen dann mit einem Tschüss verlassen. Ins Auto eingestiegen, nochmal im Handschuhfach gesucht. Ebenfalls nichts. - Ich fahre das Auto vom Hof - parke direkt in der Straße vor dem Autohaus. Ab zum Kofferraum - irgendwo müssen die Bolzen ja sein - Obere Holzplatte rausgenommen - Nur noch die Untere Platte und das Subwoofergehäuse mit dem großen Bassreflexrohr sind zu sehen. Ich entnehme das Reflexrohr und stecke meine Hand in das Gehäuse - Nichts - Tiefer - Und voila. Das verloren geglaubte Säckchen. - Gezählt - 18 von 20. Die andern 2 ebenfalls ins Säckchen getan - Wieder auf den Fahrersitz und ins Autohaus zurück. - 17.37 Uhr. Ich also wieder in den Verkaufsraum und das Säckchen in der Hand - *Haben die Jungs noch Lust?* - Sein Blick geht zur Uhr *Nä!....Das hat nichts mit Lust zu tun, aber das Auto muss aufgebockt etc. werden...bla bla bla...* - *naja gut - schönes Wochenende* - 17.40 Uhr. Ich verlasse das Autohaus mit frischem Öl und Sommerfelgen auf alten Reifen. Die Bolzen liegen im Handschuhfach.

Ob es die oben genannte Bolzenprobe gegeben hat wag ich zu bezweifeln..an den Dreckigen weißen Felgen habe ich weder irgendwelche Fingerabdrücke gefunden geschweige denn abrieb durch Handschuhe oder ähnlichem. Nachdem ich dann heute noch die Gutachten der Sommer und Winterfelgen verglichen habe.

Sommerfelgenbolzen -> Kegelbund 60° 14x1.5 Schaftlänge 29,5mm
Winterfelgenbolzen -> Kegelbund 60° 14x1.5 Schaftlänge 28,5mm

Ich sehe da genau 1mm unterschied...Und das soll nicht passen?
Nun gut. Ich weiß nicht welche Bolzen auf dem Sommerfelgen verbaut sind. Aber ich gehe davon aus das es die sind die im Gutachten stehen.


Fazit:
Werkstattleistung top. Kundenservice resp. Umgang subjektiv grauenhaft. Ich habe mich herablassend behandelt gefühlt. Worte wie Bastelauto und ironische Floskeln anstelle von beschwichtigenden Worten helfen nicht wirklich.

Der Rekord vom Reifenwechsel bei meiner alten Werkstatt lag bei 15 Minuten. Ohne Bühne einfach Wagenheber drunter und gut. Warum gehts nicht so? Keine Ahnung.
Ich war jedenfalls sehr enttäuscht über den Umgang mit einem relativ neuen Kunden.
Dem Menschen im Verkaufsraum ist entweder eine Laus über die Leber gelaufen, ist mit dem falschen Bein aufgestanden oder hat keine Form von irgendwelcher diplomatischen Geschicks sich aneigenen können. In meinem Beruf ist der Kunde König und nicht irgendein Hansel.
 

cwr10010

Beiträge
37
Reaktionen
0
Stremlau ist inzwischen eine typenoffene Werkstadt, die keinen Service-Vertrag mehr mit SEAT hat. Garantie-Reparaturen werden hier nicht mehr übernommen.
 
Thema:

[13086 Berlin-Weißensee] AH Stremlau in Berlin

[13086 Berlin-Weißensee] AH Stremlau in Berlin - Ähnliche Themen

  • Frontschürze in Italien zerkratzt. Gute Smart Repair oder Lackierwerkstatt in Berlin?

    Frontschürze in Italien zerkratzt. Gute Smart Repair oder Lackierwerkstatt in Berlin?: Hey Leute, komme gerade aus dem Italienurlaub zurück und irgendein Idiot hat mir meine Frontschürze vorne links zerkratzt. Das Ganze muss auf...
  • [12105 Berlin] AH Berolina Tempelhof

    [12105 Berlin] AH Berolina Tempelhof: Kennt jemand das neue AH Berolina in Tempelhof und hat da so seine Erfahrungen gemacht?
  • [13089 Berlin] Seat Niederlassung Berlin

    [13089 Berlin] Seat Niederlassung Berlin: Seat Niederlassung Berlin!! Zum Autohaus: Das neue Autohaus sehr geil/schön geworden!! Sehr hell!! Verkäufer alle sehr Freundlich und nett...
  • [1xxxx] Niederlassung Berlin Steglitz

    [1xxxx] Niederlassung Berlin Steglitz: Hallo Allerseits! Nein, ich kann noch nichts über die Niederlassung in Berlin Steglitz berichten. OK, bis auf die Absage eines Termins für eine...
  • [10589 Berlin] Seat Fandrich Berlin

    [10589 Berlin] Seat Fandrich Berlin: Hallo zusammen, auf der Suche nach einer Service Werkstatt bin ich auf das AH Fandrich in der Quedlinburger Straße 10, 10589 Berlin aufmerksam...
  • [10589 Berlin] Seat Fandrich Berlin - Ähnliche Themen

  • Frontschürze in Italien zerkratzt. Gute Smart Repair oder Lackierwerkstatt in Berlin?

    Frontschürze in Italien zerkratzt. Gute Smart Repair oder Lackierwerkstatt in Berlin?: Hey Leute, komme gerade aus dem Italienurlaub zurück und irgendein Idiot hat mir meine Frontschürze vorne links zerkratzt. Das Ganze muss auf...
  • [12105 Berlin] AH Berolina Tempelhof

    [12105 Berlin] AH Berolina Tempelhof: Kennt jemand das neue AH Berolina in Tempelhof und hat da so seine Erfahrungen gemacht?
  • [13089 Berlin] Seat Niederlassung Berlin

    [13089 Berlin] Seat Niederlassung Berlin: Seat Niederlassung Berlin!! Zum Autohaus: Das neue Autohaus sehr geil/schön geworden!! Sehr hell!! Verkäufer alle sehr Freundlich und nett...
  • [1xxxx] Niederlassung Berlin Steglitz

    [1xxxx] Niederlassung Berlin Steglitz: Hallo Allerseits! Nein, ich kann noch nichts über die Niederlassung in Berlin Steglitz berichten. OK, bis auf die Absage eines Termins für eine...
  • [10589 Berlin] Seat Fandrich Berlin

    [10589 Berlin] Seat Fandrich Berlin: Hallo zusammen, auf der Suche nach einer Service Werkstatt bin ich auf das AH Fandrich in der Quedlinburger Straße 10, 10589 Berlin aufmerksam...