12-Buchse & Dauerstrom

Diskutiere 12-Buchse & Dauerstrom im 5F - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 3; Ich will die Bordspannungs-Steckdose unter firstder Armlehne auf Dauerstrom umbauen und suche das dazugehörige Schaltrelais. Wo hat sich das...

DerKomtur

Beiträge
209
Reaktionen
2
Ich will die Bordspannungs-Steckdose unter
der Armlehne auf Dauerstrom umbauen und suche das dazugehörige Schaltrelais.
Wo hat sich das versteckt?
 
18.04.2014
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 12-Buchse & Dauerstrom . Dort wird jeder fündig!
karting87

karting87

Beiträge
399
Reaktionen
6
Vergiss den verlinkten Thread. Du musst lediglich die Sicherung für den Zigarettenanzünder umstecken. Entweder ein "Feld" nach oben oder nach unten. Bin mir nicht mehr ganz sicher.
 

UliBN

Beiträge
3.865
Reaktionen
7
.....
 
Zuletzt bearbeitet:
karting87

karting87

Beiträge
399
Reaktionen
6




Beim ersten Bild ist die 20A Sicherung auf Klemme 15 und beim zweiten Bild auf Klemme 30 gesteckt. Das ist die gelbe Sicherung neben der schwarzen 1A Sicherung.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Simmerl

DerKomtur

Beiträge
209
Reaktionen
2
Was passiert eigentlich, wenn man beide Sicherungen gleichzeitig einsteckt?
Das geht nicht, und das ist auch gut so, denn das gäbe ein ziemliches elektrisches Desaster ;-)

Das is ja ma sehr interessant!
Normalerweise (früher) wird die 12-Buchse über ein Relais geschalten, das vom Zündstrom angezogen wird.
Man kann dieses Relais ziehen und die Schaltkontakte brücken.
Dann hat die Buchse Dauerstrom, ist aber weiterhin mit einer Sicherung abgesichert.

Mal davon abgesehen, das die Buchse mit 20A abgesichert ist...
Da viele 12V-Stecker nur für 8A oder 10A ausgelegt sind, wird normalerweise auch die Buchse nur mit 10A, maximal 15A, abgesichert.

Werde den Tipp gleich mal ausprobieren....nachdem ich sicherheitshalber alle Beteiligten vermessen habe.... 8)

Edit:
Gerade ausprobiert:
Es ist genauso, wie es Kartin87 beschrieben hat, einfach die Sicherung umsetzen.
Allerdings habe ich die 20A-Sicherung auch durch eine 10A ersetzt, weil ich diese Absicherung reichlich übertrieben und nicht ganz "ungefährlich" finde....

Danke für den Tipp.
 
Zuletzt bearbeitet:

UliBN

Beiträge
3.865
Reaktionen
7
.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Richy1981

Richy1981

Beiträge
1.106
Reaktionen
135
Ich habe auch ne Frage zu dem 12V-Anschluss. Ich habe eine Dashcam gekauft und die läuft über diesen. Normalerweise müßte diese ja erst dann strom bekommen wenn ich den Zündschlüssel umdrehe. Komischerweise leuchtet aber schon beim Aufschließen des Autos das Ladegerät der Cam und sie leuchtet auch wenn man den Zündschlüssel abgezogen hat weiter....wie sieht das also aus? Läuft da das Ladegerät jetzt ewig weiter bzw. wann liegt Strom an der 12V-Buchse an und wann nicht?
 

5F haben wollen

Beiträge
520
Reaktionen
27
Hat Karting doch korrekt beschrieben. Steck die Sicherung um, dann kannst du doch zwischen dauerstrom und abhängig von der Zündung wählen.
 

DerKomtur

Beiträge
209
Reaktionen
2
Das "Nachlaufen" kann daher kommen, das die Kontroll-LED des Ladegerätes an einem (Glättungs-)Kondensator am Spannungsausgang hängt. Da die LED nur wenige mA braucht, dauert es, bis sich der Kondensator entladen hat und die LED ausgeht, manchmal eine halbe Minute.
Beim Aufschließen wird ja die Innenbeleuchtung mit Strom versorgt, vielleicht hat man, aus welchen Gründen auch immer, auch die 12V-Buchse da dran gehängt....
 

5F haben wollen

Beiträge
520
Reaktionen
27
Hi,

super Tipp karting87 Mir ist allerdings aufgefallen, dass die Anzeige des Batteriestatus immer 0% anzeigt. Sobald ich die Sicherung zurückstecke, stehen dort wieder korrekte Zahlen (meist 80%).

PS: Wer es nicht kennt: Zündung aus, Taste "Set" unterm Tacho so lange gedrückt halten, bis dort "Batteriestatus" steht, loslassen. Der Tageskilometerzähler bleibt erhalten, wenn man nicht zu früh loslässt.
 

DerKomtur

Beiträge
209
Reaktionen
2
In welcher Stellung wird bei dir 0% angezeigt?
Bei mir mit Dauerplus sehe ich immer 80%
Auch wenn ich im Stand mit meinem Fungerät Dauerströme von 5-10A und kurzzeitig bis 20A gezogen habe.
Mich würde mal interessieren, nach welchen Kritereien die Vitalität des Saftspeichers berechnet wird....
Aus der anderen Seite ist es nur logisch, das da nur "programmierte" Verbraucher berücksichtigt werden können und nicht der tatsächliche Verbrauch von nachträglich installierten Komponenten, die dem System nicht bekannt sind.
...das gleiche Prinzip wie bei der Handyakkuanzeige....
 
Zuletzt bearbeitet:

5F haben wollen

Beiträge
520
Reaktionen
27
Wenn ich auf Dauerstrom umstecke sehe ich die 0%. Hängt nur ein einfaches Handyladegerät dran. Werd das mal abziehen und erneut testen. Evtl. verursacht das ne Störung.
 

DerKomtur

Beiträge
209
Reaktionen
2
Das ist zwar prinzipiell möglich, das Spannungswandler mit Taktgebern arbeiten, die ein "Störsignal" entlang von Stromleitungen verursachen können.
Allerdings ist die elektromagnetische Verträglichkeit unseres Löwen exzellent hoch.
Ich habe beim Hersteller nach der Freigabe zum Einbau von Funkgeräten angefragt:
Ich darf eine Funk-Sendeleistung von bis zu 100 Watt abstrahlen ;-)

Daher glaube ich kaum, das ein "kleiner" Handylader die Bordelektronik aus dem Tritt bringt.

Achim
 

Undead666

Beiträge
271
Reaktionen
30
Hallo zusammen, ich wollte mal fragen ob die lösung immer noch die gleiche ist wenn ich Dauerstrom auf meiner Innenraum 12 volt Steckdose haben möchte. Hat sich im BJ 2016 FR St eventuell was geändert?

Besten dank
 
Seat88

Seat88

Beiträge
111
Reaktionen
13
Nein hat sich nix geändert, alles beim alten

Gesendet von meinem D6503 mit Tapatalk
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Undead666

Undead666

Beiträge
271
Reaktionen
30
Super danke. Dann versetzt ich die Sicherung gleich mal und hoffe dass morgen der Motor anspringt und ich nicht Stille Verbraucher aktiviere. Andere Fehler können nicht passieren!?
 
Seat88

Seat88

Beiträge
111
Reaktionen
13


Gesendet von meinem D6503 mit Tapatalk
 

Undead666

Beiträge
271
Reaktionen
30
Jetzt muss ich doch nochmal fragen. In meinem Sicherungskasten neben der Batterie schaut es leicht anders aus....20170507_171421.jpg
 
service_wastl

service_wastl

Beiträge
68
Reaktionen
12
Undead666 Du musst natürlich auch im Innenraum im Sicherungskasten nachschauen! :rolleyes:
 
Thema:

12-Buchse & Dauerstrom

12-Buchse & Dauerstrom - Ähnliche Themen

  • Umbauanleitung auf beleuchtete 12V-Buchse

    Umbauanleitung auf beleuchtete 12V-Buchse: Hallo, ich eine kleine Anleitung um die originale 12V-Buchse auf die beleuchtete 12V-Buchse vom Golf VII umzubauen. Was man an Teilen braucht...
  • Umbauanleitung auf beleuchtete 12V-Buchse - Ähnliche Themen

  • Umbauanleitung auf beleuchtete 12V-Buchse

    Umbauanleitung auf beleuchtete 12V-Buchse: Hallo, ich eine kleine Anleitung um die originale 12V-Buchse auf die beleuchtete 12V-Buchse vom Golf VII umzubauen. Was man an Teilen braucht...
  • Schlagworte

    leon 5f dauer strom

    ,

    seat leon 5f 12v steckdose Kofferraum auf dauerplus

    ,

    seat leon bordsteckdose