1 Xenonbrenner kaputt nach nur 20 Monaten...

Diskutiere 1 Xenonbrenner kaputt nach nur 20 Monaten... im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hi, heute ist das passiert, womit ich nach 20 Monaten nun wirklich nicht gerechnet habe: Der rechte Xenonbrenner funzt net mehr inkl...

BigP

Beiträge
1.385
Reaktionen
21
Hi,

heute ist das passiert, womit ich nach 20 Monaten nun wirklich nicht gerechnet habe:

Der rechte Xenonbrenner funzt net mehr inkl. Warnmeldung das das rechte Abblendlichtkaputt ist und Dauerleuchten der Lampe.
ALles andere geht noch,
Wagen 20 Monate alt (mj.09), bin sehr oft mit Licht gefahren.
Trotzdem kann das doch nicht angehen, bei Xenon geht man doch von mehreren Jahren Haltbarkeit aus.

Meint ihr die Garantie (habe außerdem insg. 4 Jahre Garantie dank Zusatzgarantie) übernimmt das? Und wenn ja, warscheinlich nur 1x Brenner?

Ansonsten werd ich mir wohl 2 neue zulegen müssen...

Habe grad im anderen Thread was von VOrschaltgerät gelesen was kaputt seien könnte, wie teste ich oder die das?
Auf jeden Fall muss das Licht schleunigst wieder funktionieren, auch wenn ich zugeben muss, selbst mit nur 1 Brenner an ist das Licht nicht so viel schlechter.
 
03.06.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 1 Xenonbrenner kaputt nach nur 20 Monaten... . Dort wird jeder fündig!
MorePowerGod

MorePowerGod

Ehrenmitglied
Beiträge
2.105
Reaktionen
1
Wenn du eine gute Werkstatt hast, dann kann das auf Kulanz bzw. Garantie erledigt werden. War bei meinem Cupra genauso. In aller Regel sollten die selbst prüfen ob das Steuerteil oder der Brenner hinüber sind.
Mein Tipp dazu, sie sollten mal die Kontakte vom Steuergerät prüfen. Bei mir waren da Salzablagerungen dran. Hatte wohl damals einen Haarriss im Scheinwerfer durch den dann immer bissel Wasser durch gekommen ist. Und das hat dann Salz an den Kontakten abgelagert und irgendwann gings halt nicht mehr.
 
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
weil man normalerweise bei Xenon immer beide tauscht, weil du sonst unterschiedlich helle lichter hast!
 
tomtomm

tomtomm

Clubmember
Beiträge
2.421
Reaktionen
147
OK, wusste ich nicht. Hoffe mal, dass meine ein paar Jahre halten.

*dreimalaufHolzklopf*
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Bei unseren Leons halten sie seit über 2 bzw. 4 Jahren ;)

Zum Thema...
Testweise könnte deine Werkstatt einfach das Leuchtmittel von rechts nach links tauschen.
Dann wissen sie ja, ob es das Steuergerät sein kann.
 
Jaytee

Jaytee

Beiträge
97
Reaktionen
0
Ich habe nach 27 Monaten und 51000KM ein neues Steuergerät und Brenner gebraucht. So was kostet 600€. So viel zum Thema Xenon hält ewig...
Bei mir wurde im Übrigen nur die eine Seite getauscht, von der anderen war keine Rede.
 
Leon-Klaus

Leon-Klaus

Beiträge
2.658
Reaktionen
2
Das deckt sich ja mit meinen "positiven" Xenon-Erfahrungen. Ist es nicht das Steuergerät oder der Sensor der automatischen Leuchtweitenregulierung, dann geht halt eben der Brenner kaputt. :nene:
 
tomtomm

tomtomm

Clubmember
Beiträge
2.421
Reaktionen
147
@ Leon-Klaus: Ich wusste, dass Du Dich auch in diesem Thread wieder melden würdest... :D

Ich kann's echt nicht mehr hören bzw. lesen...
 

kundesbanzler

Gast
Soar..Und meine Brenner usw.funzt immer noch alles zu 100%:D
 
deniz45

deniz45

Beiträge
640
Reaktionen
0
Also bei mir ist das Steuergerät kaputt gegangen vom Xenon da habe ich ein paar neue Xenon lampen bestellt für einen fuffi als der drin war ging der immernoch nicht !

Im Forum wurde gesagt schau dir mal das Steuergerät an und als ich das tat sah ich nur das der einen kurzschluss glößt hat, also habe ich alles sauber gemacht wieder eingebaut dachte vllt funzt es wieder und was war da wieder kurzschluss Motorsteuergerät hat gequalmt und das hat mich das gekostet:

1200 €uro alleine an den Seat händler zum ein und ausbau des steuergerätes und das die das zu abt schicken inkl xenon steuergerät. und dann nochmal über 1500 € für das ABT Tuning damit die sonderversion nicht kaputt geht.

Das alles passierte vor 2 Wochen! und bin jetzt 3000 € ärmer :( wegen so einem Schrott!

P.S Der Scheinwerfer geht immernoch nicht muss jetzt nochmal 800 € investieren für einen neuen Scheinwerfer weil die Kontakte im A........ sind !
 

BigP

Beiträge
1.385
Reaktionen
21
Noch ne Frage:

Wenns der Brenner ist...ist es der gleiche wie beim Golf V?
Da hab ich noch 2 im Keller liegen...
 
deniz45

deniz45

Beiträge
640
Reaktionen
0
keine ahnung was der golf 5 hat! Wenn du das normale Xenon hast ohne kurvenlicht dann solltest du 1ds haben ;)
 

BigP

Beiträge
1.385
Reaktionen
21
Stimmt, ne ich habe Kurvenlicht, wie alle Leons 1P (mit Xenon)
Hoffe das macht keinen Unterschied...
 

BigP

Beiträge
1.385
Reaktionen
21
Jop, D1S, d.h. Golf V Brenner passen nicht!

Brenner ist nicht kaputt, jetzt will man mein Auto durchchecken, bevor ein neues Teil dann bestellt wird.
Brenner hätte ich 100% selbst zahlen müssen, wären nur 209Euro gewesen:laughing:

Heißt: 2 Tage kein Auto, Ersatzwagen gibts natürlich mal wieder nicht, weil die Wagen bis Juli alle ausgeliehen sind und man fremde Wagen vom nem Vermieter holen müsste.
Ist das eigentlich rechtens?
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
@BigP
Bei deinem Fehler hast du keinen Anspruch, auf einen kostenloser Leihwagen.
Denn dein Wagen ist noch fahr tüchtig und somit greift die Mobilitätsgarantie nicht.

Wenn dir dein Händler einen Leihwagen gibt, dann ist es eine freiwillige Sache
oder aber du musst dafür bezahlen.
 

BigP

Beiträge
1.385
Reaktionen
21
K, Mobilität...

Es war das Steuergerät für den Xenonscheinwerfer.
 
Thema:

1 Xenonbrenner kaputt nach nur 20 Monaten...

1 Xenonbrenner kaputt nach nur 20 Monaten... - Ähnliche Themen

  • Cupra R Differential kaputt warum?

    Cupra R Differential kaputt warum?: Hallo Leute , meine Frage wäre ob auch schon ein anderer Cupra oder Cupra R Fahrer Probleme mit seinem Getriebe oder Differential hatte oder ob...
  • Linker Xenonbrenner flackert kurz, Hilfe !?

    Linker Xenonbrenner flackert kurz, Hilfe !?: Hallo, mein Seat Leon 1P VFL mit Bixenonscheinwerfer ab Werk hat ein großes Problem. Das Xenonlicht des linken Scheinwerfers geht immer mal...
  • Funkfernbedienung kaputt? Leon 1.8 tsi

    Funkfernbedienung kaputt? Leon 1.8 tsi: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Fernbedienung. Also mein Leon geht ganz normal zu und der Kofferraum lässt sich auch per FunkFB...
  • 1.9 TDI Turbolader kaputt

    1.9 TDI Turbolader kaputt: Hallo Zusammen, mein Turbolader hat nach 136.000km den Geist aufgegeben. Was genau kaputt ist, kann ich noch nicht sagen, wird heute ausgebaut ;(...
  • Scheinwerfer beim einstellen kaputt -.-

    Scheinwerfer beim einstellen kaputt -.-: Hallo liebe Com. Meine Freundin fährt ein Seat Leon FR (Face) mit Bixenon und Kurvenlicht. Nach dem wir ein Gewinde eingebaut haben, wollten wir...
  • Scheinwerfer beim einstellen kaputt -.- - Ähnliche Themen

  • Cupra R Differential kaputt warum?

    Cupra R Differential kaputt warum?: Hallo Leute , meine Frage wäre ob auch schon ein anderer Cupra oder Cupra R Fahrer Probleme mit seinem Getriebe oder Differential hatte oder ob...
  • Linker Xenonbrenner flackert kurz, Hilfe !?

    Linker Xenonbrenner flackert kurz, Hilfe !?: Hallo, mein Seat Leon 1P VFL mit Bixenonscheinwerfer ab Werk hat ein großes Problem. Das Xenonlicht des linken Scheinwerfers geht immer mal...
  • Funkfernbedienung kaputt? Leon 1.8 tsi

    Funkfernbedienung kaputt? Leon 1.8 tsi: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Fernbedienung. Also mein Leon geht ganz normal zu und der Kofferraum lässt sich auch per FunkFB...
  • 1.9 TDI Turbolader kaputt

    1.9 TDI Turbolader kaputt: Hallo Zusammen, mein Turbolader hat nach 136.000km den Geist aufgegeben. Was genau kaputt ist, kann ich noch nicht sagen, wird heute ausgebaut ;(...
  • Scheinwerfer beim einstellen kaputt -.-

    Scheinwerfer beim einstellen kaputt -.-: Hallo liebe Com. Meine Freundin fährt ein Seat Leon FR (Face) mit Bixenon und Kurvenlicht. Nach dem wir ein Gewinde eingebaut haben, wollten wir...