1.9TDI gegen FR tauschen?

Diskutiere 1.9TDI gegen FR tauschen? im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo Ich bin schon lange am überlegen mir den fr zu holen und meinen in zahlung zu geben. Weil ich etwas mehr pferdchen haben will und auch ein...

En3rGixX

Beiträge
75
Reaktionen
0
Hallo

Ich bin schon lange am überlegen mir den fr zu holen und meinen in zahlung zu geben.
Weil ich etwas mehr pferdchen haben will und auch ein 6-gang weil ich autobahn schrubber bin und somit etwas mehr sparen will.

Wollte meinen eigendlich
chiptunen aber de geld ises mir irgenwie nich wert für son bisschen mehr.

Also wollt ich mal in die runde fragen ob einer schon mal erfahrungen hat und seine bude mal eingetauscht hat.Ich wollt wissen ob man eher viel verlust macht und es sich nich lohnt oder andersrum.

Ich hab mal meinen seat menschen gefragt und der hat aber gesagt das es sich nich lohnen würde.Hab ihn aber auch nich genau die korrekten daten gesagt.

Ich sag euch mal ein paar daten:

Seat leon 1.9tdi (06/06) Schätzung vom händlermensch noch 17,000€ wert
VfW - 9900 Km gekauft (11/06)
48,000tkm
Neupreis - 21,500 ; 96 Monate laufzeit ; 9% Jahreszins ?( glaub ich ich guck nochma ;
3600 anzahlung ;

würd mich freun wenn ihr was sagen könntet dazu MFG En3rgixx?
 
Zuletzt bearbeitet:
20.10.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 1.9TDI gegen FR tauschen? . Dort wird jeder fündig!
yellowleo

yellowleo

Beiträge
174
Reaktionen
0
Du Finanzierst dein Auto über 8 Jahre 8o 8o 8o ???? Woww... ich fand drei schon ziemlich lang...,
Bei der Kilometerleistung die du da fährst, in 16 Monaten 48 tkm, hat dein Wagen nach 96 Monaten ja 288 tkm runter 8o , einfach mal übern Daumen gepeilt und dann isser erst abbezahlt. Hast du dir das auch genau überlegt? ?(
Wenn du ihn jetzt tauscht wirst du i.d.R. mehr Verlust als Gewinn machen, denn den Gewinn will ja dein Händler machen. Und ich glaube auch nicht das du nach 1,5 Jahren und rd. 50tkm noch 17 k€ für deinen Wegen bekommst.
 

En3rGixX

Beiträge
75
Reaktionen
0
Hmm ja war halt vfw hab ich noch vergessen reinzuschreibn.

guck ihn dir halt an:


Ja is klar das ich kein gewinn machen würde!
Ich wollt nur mal fragen ob es ein dicker verlust is und es sich nich lohtn oder es sich noch in grenzen hält, Auserdem is lack da 8)

Naja ich weiss nich ob ich ihn jetzt weg geben soll oder so im februar 2009 da wollt ich mri neues holl weil ausbildung zuende ist etc.
 
Zuletzt bearbeitet:

Soeedy

Beiträge
1.082
Reaktionen
0
du zahlst also 4.500,- eur drauf und kriegst dafür ein nagelneues auto aozusagen mit 50tkm weniger auf der uhr und 65 PS mehr als dein jetziger?
wenn du mehr leistung vermisst ist es eine überlegung wert. wenn du allerdings mit deiner jetzigen leistung zufrieden bist behalt ihn.
 
Masterchief

Masterchief

Beiträge
1.151
Reaktionen
0
17.000+4500=21500...Ist das nicht ein bisschen wenig für nen neuen FR?
 
wafer

wafer

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
außerdem wird Dir der 6.Gang auch nicht beim sparen helfen. Im Schnitt haue ich so etwa 7,3 l raus.

Bei hohen AB-Tempi über längere Zeit :D zeigt der Durchschnitt auch schon 13 l !!! 39 min mit 172 kmh Schnitt, knapp 115 km
 
Masterchief

Masterchief

Beiträge
1.151
Reaktionen
0
Wenn du aber vorher 160 im 5. gefahren bist und dann 160 im 6. fahren kannst, dann sparste auch mit dem 6. Gang Sprit.:rolleyes:
 
wafer

wafer

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
Wenn du aber vorher 160 im 5. gefahren bist und dann 160 im 6. fahren kannst, dann sparste auch mit dem 6. Gang Sprit.:rolleyes:
Kein unberechtigter Einwand, denn während der FR bei dem Tempo noch im mittleren Drehzahlbereich ist, liegt der 1,9er schon deutlich bei etwa 3500 upm. Insoweit ist es dann natürlich sparsamer, sprich der Momentanverbrauch wird höher sein.

Insgesamt wird er aber mit dem FR mehr treten + damit auch nicht sparsamer sein.
 
ottila

ottila

Beiträge
482
Reaktionen
0
Er soll mal lieber bis ausbildungsende warten und dann entscheiden
 
lemod

lemod

Beiträge
481
Reaktionen
0
ich finanziere ja auch, allerdings hab ich bis nach der ausbildung gewartet. und das obgleich ich zu 100% wusste das ich übernommen werde. ich hätte mir in der ausbildung kein 21000 euro schulden aufladen wollen. weiss ja nicht was du in der ausbildung bekommst.
aber dann umtauschen in der finanzierung? wer macht den sowas? wenn du dir 2009 ein neues holen willst, warum kaufst du dann nicht ein gebrauchtes das in deinen finanziellen möglichkeiten liegt anstatt das bereits angezahlte praktisch wieder auf null zu setzen nur weil du gleich wieder ein neues auto brauchst?
 

En3rGixX

Beiträge
75
Reaktionen
0
Hi
Also erstma danke fürden Antworten Dschungel :p
Naja ich wollt ja soweiso nich ne neue kiste ham wenn da gebruacht neu macht man zu viel misse fährt 10tk und schon noch 3 scheine weniger wert
Also wenn dann ein mit so 30tk oder so.
naja ich fahr auf der autobahn 130 und jetz verbrauch ich 6,3 mit 18 zoll aber mitn 6gang naja würd ich glaub ich mal ein liter runterkommen.
Ich hacke soweiso nur mal kurz so wenn mal einer zum ärgern da is,wobei ich allerdings jetzt
nur meist 10 sekundne vorne liege :laughing:
Ich dachte es hat schonmal einer gemacht.
und gibt der Seat mensch da nich nochma ein bisschen rabbat weil ich kauf ja dann schon des 2.te auto bei ihn :) ja is klar das ichw as draufzahlen muss.
naja ich könnt ja nochma ne meinung reinschleudern.

Und zur ausbidung mach bei bund zaw also passt schon mit der kohle ;)
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.933
Reaktionen
169
naja ich fahr auf der autobahn 130 und jetz verbrauch ich 6,3 mit 18 zoll aber mitn 6gang naja würd ich glaub ich mal ein liter runterkommen.
Vergiss es...

Hab den 2-Liter-TDI mit 140 PS und komme bei dauerhaft Tempo 130 auf ca. 6 Liter... (Deutlich) darunter wirst Du den 2-Liter-TDI (egal ob 140 oder 170 PS) nicht kriegen... Das geht schon allein deshalbnicht, weil der einen DPF hat...

Also, wenn Dir einer erzählt, dass Du rund 5 Liter Verbrauch erreichen kannst, dann ist da was faul...

Im Übrigen hab ich es vor wenigen Wochen geschafft, auf der Tour Hamburg-Berlin-Hamburg (insgesamt knapp 600km) den Tank leer zu fahren (Restkilometer beim Tanken = 0)... Durchschnittverbrauch: 9,27 Liter... Durchschnittsgeschwindigkeit: Hab ich leider nicht mehr im Kopf, aber auf jeden Fall schnell... :D
 
Masterchief

Masterchief

Beiträge
1.151
Reaktionen
0
Wenn du aber bei dauerhaft 130 mit dem 6 Gang eine niedrigere Drehzahl hast als mit dem 5 Gang bei 130 sollte auch der Spritverbrauch niedriger sein...
 

judyclt

Beiträge
433
Reaktionen
0
Wenn du aber bei dauerhaft 130 mit dem 6 Gang eine niedrigere Drehzahl hast als mit dem 5 Gang bei 130 sollte auch der Spritverbrauch niedriger sein...
Glaube ich nicht. Der 2.0er schluckt eh schon mehr als der 1,9er, mit DPF noch mehr und der 170er nochmal mehr. Dazu kommt, dass der 5.Gang beim Fünfganggetriebe kaum kürzer übersetzt ist als der 6.Gang beim Sechsganggetriebe.
 

DerDuke

Gast
Also ich muss hier auch mal doch etwas "energischer" was rein stellen zum Spritverbrauch.

Nur weil bei irgend einem Motor X bei 130km/h vielleicht 300U/min weniger anliegen als bei Motor Y heißt das noch lange nicht, dass Motor X bei dieser Geschwindigkeit auch weniger verbraucht.

Nach dieser Milchmädchenrechnung wärs einfach: 1.9L TDI bei 130km/h 6L auf 100km, 2.0 TDI mit 170PS 5L auf 100km, und dann ein BMW 335d mit weit über 250PS und super lang übersetztem 6. Gang vielleicht 4L auf 100km?????


Leute, der Verbrauch hängt von mehr ab als nur von der Drehzahl - ich wage mal zu bezweifeln, dass der 1.9L TDI zwischen 0 und 180km/h irgendwo auch nur ein bisschen sparsamer sein wird als ein vergleichbarer 2.0L TDI (egal ob mit 140 oder 170PS).

Kraft kommt von Kraftstoff - und der 2.0er ist von Haus aus schon kein Sparwunder. Bei normaler Fahrweise bis 130 oder 140km/h braucht der 1.9er sicherlich mind. 0,5L auf 100km weniger. Also wenn wer in dem Bereich (Stadt, Land, Autobahn) fährt und glaubt, der 2.0er ist sparsamer ---> großer Irrtum.

Und bitte - ein über 8 Jahre finanziertes Auto jetzt wieder zurück stellen sollte gut überlegt werden - weil beim neuen solltest auch wieder mind. 20% Anzahlung leisten - und bei nem FR ist das gleich mal weit über 4000€ (und die hast jetzt auch mal Verlust durch die Rückgabe) --> also die alte Anzahlung geistig streichen, aufs Sparbuch schaun ob dort nochmal 4.000 bis 5.000€ liegen und auch nicht weh tun wenn sie abgehoben werden - und dann weiter überlegen.

Bei der Fahrleistung - wenn man in der Ausbildung ist - ist meiner Meinung nach der 1.9er im Leon das höchste der Gefühle was man noch irgendwie vertreten kann - ich würde mir da wahrscheinlich nen Leon 1M oder nen Ibiza mit 90 bzw. 100PS holen gebraucht mit noch rel. wenig km und würd das Ding zum Kilometerschrubben nehmen bis ich mir wirklich was besseres leisten kann...
 

Blitz

Beiträge
62
Reaktionen
0
Also wenn ich das hier so lese kann ich nur mit dem Kopf schütteln.

Bevor ich den Leon gekauft hab habe ich erstmal eine vernünftige Kostenaufstellung mit meinem alten Auto (Ibiza 1,8T) und den neuen alternativen (Leon, Octavia, A3, 118d) gemacht und mich am Ende für den günstigsten entschieden.

Man kann aber nicht nur vom Verbrauch ausgehen. Der 1ser wäre fast der günstigste gewesen, wenn nicht die Versicherung so reingeschlagen hätte.

Und wenn ich dann noch eh knapp mit dem Geld bin (in Ausbildung etc) und dazu auch noch mein Auto weitere 6,5 Jahre abbezahlen müsste :)rolleyes: ) würde ich so überlegungen gar nicht erst anfangen.

Schreib dir doch mal alleine auf was ein gebrauchter FR kostet und zieh mal das ab was du bisher schon abbezahlt hast an deinem. Da bist du doch noch bei fast 20.000 Euro. Und die willst du nochmal 8 Jahre finanzieren?

Für die Zinsen kannst du dir noch ein Winterauto dabeikaufen
 
Masterchief

Masterchief

Beiträge
1.151
Reaktionen
0
...Bei der Fahrleistung - wenn man in der Ausbildung ist - ist meiner Meinung nach der 1.9er im Leon das höchste der Gefühle was man noch irgendwie vertreten kann ...
Nicht aufregen sondern richtig lesen...Hier ist niemand in der Ausbildung. Der Jung ist Soldat und macht da seine Ausbildung. Sprich volles Gehalt.;)

Aber sehr vernünftig schonmal das du keinen neuen kaufen willst. Sondern einen mit paar km.
8 Jahre Finanzierung sind allerdings echt lang. Musst echt mal überlegen was du da an Zinsen zahlst.
 
Thema:

1.9TDI gegen FR tauschen?

1.9TDI gegen FR tauschen? - Ähnliche Themen

  • Leon FR 2010 Stossfänger hinten bzw Parksensor tauschen

    Leon FR 2010 Stossfänger hinten bzw Parksensor tauschen: Moin Leute, ich bin neu hier im Forum. Und natürlich brauche ich eine Info. Ich will an meinem Leon den linken inneren PTS Sensor hinten tauschen...
  • Ansaugkrümmer Tausch auf Modell ohne Drallklappen

    Ansaugkrümmer Tausch auf Modell ohne Drallklappen: Hallo zusammen, Mein Ansaugkrümmer ist defekt (undicht Ladedruck geht verloren) In meinem Motor (2.0TDI BMN 125kw) Ist ein Saugrohr mit...
  • 1P elektrisch einklappbare Außenspiegel gegen normale tauschen

    1P elektrisch einklappbare Außenspiegel gegen normale tauschen: Hallo, liebe Leon-fahrer! Ich wurde bei der Suchfunktion leider nicht wirklich fündig und hoffe, ihr darf hier in diesem Forum meine Frage...
  • Koppelstange tauschen - welche nehmen?

    Koppelstange tauschen - welche nehmen?: Hallo Zusammen, ich habe da mal eine Frage. Ich hab einen Leon TDI 1P (170ps) gekauft und habe von Bilstein das Gewindefahrwerk B16 PSS10, welches...
  • Lenkradtasten funktionieren nach Tausch des FSE Steuergerätes nicht mehr

    Lenkradtasten funktionieren nach Tausch des FSE Steuergerätes nicht mehr: Meine Freisprecheinrichtung im Leon (04/2007) hat den Geist aufgegeben, Telefon fand diese nicht mehr und auch über ein Diagnosegerät wird diese...
  • Ähnliche Themen
  • Leon FR 2010 Stossfänger hinten bzw Parksensor tauschen

    Leon FR 2010 Stossfänger hinten bzw Parksensor tauschen: Moin Leute, ich bin neu hier im Forum. Und natürlich brauche ich eine Info. Ich will an meinem Leon den linken inneren PTS Sensor hinten tauschen...
  • Ansaugkrümmer Tausch auf Modell ohne Drallklappen

    Ansaugkrümmer Tausch auf Modell ohne Drallklappen: Hallo zusammen, Mein Ansaugkrümmer ist defekt (undicht Ladedruck geht verloren) In meinem Motor (2.0TDI BMN 125kw) Ist ein Saugrohr mit...
  • 1P elektrisch einklappbare Außenspiegel gegen normale tauschen

    1P elektrisch einklappbare Außenspiegel gegen normale tauschen: Hallo, liebe Leon-fahrer! Ich wurde bei der Suchfunktion leider nicht wirklich fündig und hoffe, ihr darf hier in diesem Forum meine Frage...
  • Koppelstange tauschen - welche nehmen?

    Koppelstange tauschen - welche nehmen?: Hallo Zusammen, ich habe da mal eine Frage. Ich hab einen Leon TDI 1P (170ps) gekauft und habe von Bilstein das Gewindefahrwerk B16 PSS10, welches...
  • Lenkradtasten funktionieren nach Tausch des FSE Steuergerätes nicht mehr

    Lenkradtasten funktionieren nach Tausch des FSE Steuergerätes nicht mehr: Meine Freisprecheinrichtung im Leon (04/2007) hat den Geist aufgegeben, Telefon fand diese nicht mehr und auch über ein Diagnosegerät wird diese...