1.9 TDI ASV Laderumbau, allg. fragen

Diskutiere 1.9 TDI ASV Laderumbau, allg. fragen im 1M - Antrieb Forum im Bereich 1M - Tuning; Hallo, ich habe mir jetzt einen endlich einen Leon gekauft und habe gleich mal ein paar fragen:p Es ist ein Signo 1.9tdi (Mkb: ASV) km-stand...
Leon 1.9tdi

Leon 1.9tdi

Beiträge
64
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe mir jetzt einen endlich einen Leon gekauft und habe gleich mal ein paar fragen:p

Es ist ein Signo 1.9tdi (Mkb: ASV) km-stand: 162.000 EZ: 07/2001

1. Der Wagen ist aus 1. Hand und dann habe ich mal die
Rechnungen durchstöbert und bis jetzt wurde noch nichts gemacht ausser ein LMM und Glühkerzen.
Wie lange hält denn so im Durchschnitt die Pumpe und der Turbo?? Gibt es sonst irgendwelche Probleme mit dem Motor??

2. Es ist seit 2003 (22.000km) eine PSI Tuningbox verbaut, die sich auch stark bemerkbar macht in sachen Leistung, aber mir reicht es noch nicht. Also habe ich gedacht wenn der Turbo den geist aufgibt, dass ich gleich nen größeren einbaue und den abstimmen lasse von SKN oder so. Welcher Lader würde denn passen ohne anpassungsarbeiten?? Ich habe mich schon mal erkundigt und habe gehört der GT1749VB sollte gehen.
Leistung soll dann so ca. 180- 190 PS sein, und so an die 320 NM.
Was empfiehlt ihr?

Vielen Dank schon mal im vorraus!=)
 
31.01.2011
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 1.9 TDI ASV Laderumbau, allg. fragen . Dort wird jeder fündig!

Löwenart

Beiträge
2.963
Reaktionen
0
Wurde der Zahnriemen gewechselt?
Die Lebensdauer des Turbos ist abhängig von vielen Faktoren. Manche halten ewig, andere schaffen keine 100tkm.
Vorallem bei schlecht getunten Motoren ist das Risiko eines vorzeitigen Ablebens des Laders natürlich höher. Auch die Box ist Käse.

Plug&play passt jeder Krümmer/Lader von einem 8V TDI. Also auch der GT1749VB vom ARL.
Problematisch wird so ein Umbau in Bezug auf den Antriebsstrang.
Das 5-Gang-Getriebe ist für 250 Nm plus kleine Reserve ausgelegt. Gleiches gilt für Kupplung, Zweimassenschwungrad, Antriebswellen und Bremsanlage. Auch der Ladeluftkühler ist bei 130 PS an seiner Grenze. Wie es bei den Einspritzdüsen aussieht kannst du hier mal nachlesen.

Verkauf das Auto und kauf dir einen ARL. Dann passt einfach alles gleich richtig zusammen.
Oder schmeiß wenigstens die blöde Box raus und lass ein sauberes Tuningfile aufspielen.
Dabei würde ich um ABT und SKN einen großen Bogen machen. Die einen liefern nicht was sie versprechen, die anderen produzieren Laderschäden am Fließband.
 
Leon 1.9tdi

Leon 1.9tdi

Beiträge
64
Reaktionen
0
die Box ist wirklich tip top keine beanstandungen. die wird erst nach 40 sek. aktiv also kann man sehr gut vergleich zwischen mit und ohne. Das ist schon ein großer unterschied, ich habe letztens die Zeit gestoppt, von 0-100 in 8,8 Sek. und ohne 10,2. Mehrere Versuche gemacht damit auch 100 % ergebnis zustande kommt :)

Das mit der Kupplung habe ich mir gedacht, die hätte ich gleich mit gemacht, aber meinst du wirklich nen größerer LLK ist notwendig??

Ne Zahnriemen wurde bei 90.000km gemacht also ist bald wieder dran, eigentlich jetzt :)

Und verkaufen kommt nicht in Frage habe den vor 2 Woche erst gekauft ^^ und da es ne brauchbare Basis ist, weil alles was es damals an Ausstattung gab, in dem Auto ist. Darum überlege ich ja die 1.500 bis 2.000 € da rein zu stecken.

Danke für die schnelle antwort
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
2
ist das der 110 PS Diesel? Kenne mich mit der Motorbez nicht so aus!
 

Löwenart

Beiträge
2.963
Reaktionen
0
Dann hättest du dir lieber gleich eine richtige Basis mit 240er Kupplung und 6 Gang gekauft.
Nur so sind 320 Nm dauerhaft haltbar.

Ja, der ASV ist der 110 PSer mit Verteilerpumpe.

Beim LLK bin ich mir sehr sicher, da auch der ARL von Werk aus einen FMIC bekommen hat. Und VW verbaut nichts, wenn es nicht nötig ist.

Die Box mag Leistung bringen, aber sie ruiniert dir den Motor, den Kat, den Lader und die AGR.
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
2
schließe mich Löwenart an, lass ihn lieber so wie er ist! Diese Tuning Box birgt schon risiken usw... da die Teile nicht wirklich für soviel mehr an Leistung ausgelegt sind, wirst du nicht lange Freude daran haben! Der 110 PS Diesel geht ja auch so schon ganz gut ab! ;)

Denke das du dann auch mit 2000 Euro nicht alle nötigen Umbauten abdecken kannst!

Welches BJ ist dein Wagen? Meiner hat ein Zahnriemen Intervall von 150.000 km. Und das ist auch einer mit VE Pumpe! :)
 
Leon 1.9tdi

Leon 1.9tdi

Beiträge
64
Reaktionen
0
die box ist drin seit der motor 22000km drauf hat und das war im jahre 2003. Bj. 2001/07.

der hat glaub ich nen intervall von 120.000 km weil der riemen ja auch bei 88000 gemacht wurde.
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
2
ja gut, scheinbar ist die Box sehr umgänglich mit der Motormechanik. Doch ein Restrisiko bleibt! :)

Wie gesagt, einfach nen größeren Turbo rauf, damit ist es nicht so einfach getan! Es sei denn du investierst mehr Geld!

Fahre meinen seit knapp über 2 Jahre, vonn 87.000 bis jetzt 187.000 und ich muss sagen die Leistung reicht aus um sehr schnell unterwegs zu sein. Klar, ab 180 wirds schwer und man kann den "großen" Autos nicht wirklich über 200 folgen, doch wann macht man das schon... und für solche ernst gemeinten Späße würde ich lieber nen Turbo Benziner nutzen!!!

Hatte allerdings auch schon oft über nen Chip usw nachgedacht, doch nachdem ich mich im Forum belesen haben und mir jede Menge Meinungen eingeholt habe, bin ich zu dem Entschluss gekommen es sein zu lassen! ;)
 
Lling

Lling

Clubmember
Beiträge
1.915
Reaktionen
0
Jap...das spielchen sollte man wenn dann auch nur mit nem ARL machen und ohne Box ;)
 
Leon 1.9tdi

Leon 1.9tdi

Beiträge
64
Reaktionen
0
ok, ich dachte halt, weil ich das mal gelesen hatte, das es nur ein lader, ne kupplung und das abstimmen wäre aber wenn jetzt noch n LLK dazu kommt, dann werde ich ihn erstmal so weiter fahren und hoffen das alles hält wies bis jetzt der fall war :) und zum ZR intervall, was hat denn der ASV für einen Intervall mit EZ 07/2001??? Der erste Riemen wurde bei 90 000km bei ATU gemacht vom vorbesitzer, aber die haben bestimmt nicht geguckt ob der erst bei 120 000km dran ist...
 
Lling

Lling

Clubmember
Beiträge
1.915
Reaktionen
0
Ich hab mein auch bei 90k machen lassen. Wäre mir ehrlich gesagt wurst bevor der mir im Motorraum rumfliegt.
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
2
Es gibt mehrere Intervalle! 90.000, 120.000, 150.000 sind die an die ich mich erinnern kann! Also für den 110 Ps Diesel jetzt!!! Meine aber anfangs gabs noch nen Intervall mit weniger als 90.000... bin aber nicht sicher! Habe mir extra von SEAT ausdrucken lassen, welches Intervall auf mein KFZ zutrifft! Das geht nach Fahrgestellnummer!!!

und ausserdem sind 8,8 sek sind doch schon nicht schlecht!!! Mich versägst du allemal!!! :laughing:

hab mein ZR gemacht als ich ihn gekauft habe! Also bei 87.000 denke bei 200.000 schmeiß ich ihn auch raus! Ist sone magische Zahl! :D
 
Leon 1.9tdi

Leon 1.9tdi

Beiträge
64
Reaktionen
0
wenn man überlegt das der motor mit 10.5 oder so angegeben ist sind 8,8 schon nicht schlecht dafür das manche sagen das sone boxen nix bringen :) hat damals auch 600 mark gekostet :-D für das Geld wäre ich zu nem guten Tuner gelaufen und hätte mehr rausholen lassen ^^
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
2
nun ja, die Boxen, Chips etc bringen schon mehr Leistung usw... doch zerlegt es vielen dann die schon unten genannten Teile vom Motor, wenn nicht sogar den kompletten Motor. man muss halt abwägen ob man dieses Risiko eingehen möchte... da ich sehr viel fahre und aufs Auto angewiesen bin, war dies auch ein KO kriterium!

Ist halt wichtig das alles so gut es geht abgestimmt ist!!! :D
 
Leon 1.9tdi

Leon 1.9tdi

Beiträge
64
Reaktionen
0
ja, das ist halt immer ne sache des gewissens :) ob man darauf vertraut oder nicht. von diesen billig teilen bei ebay halte ich auch nichts, mit irgendwelchen widerständen dem steuergerät falsche werte zu geben... also ich kann dir dieses PSI ding nur empfehlen, such mal bei google danach da findet man eigentlich nur gutes drüber, die beiträge sind halt alle etwas älter da man das ding heute so gut wie gar nicht mehr kriegt. klar bringt ne chip mehr, aber letztens ist bei ebay ne PSI box für 40 euro gebraucht weggegangen und für 40 euro kann man da zuschlagen, und wenn man nicht dauer vollgas gibt dann passiert da auch nichts am motor usw.
 

Löwenart

Beiträge
2.963
Reaktionen
0
Wenn man sich mal ein wenig mit der Technik der Boxen auseinander setzt wird man feststellen, dass jede einzelne aus ganz einfachen Gründen sehr beschränkte Möglichkeiten hat.
Mit 8.8 s wäre dein ASV schneller als ein Serien-ARL (um die 8.9 s als 2 WD). Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
Wahrscheinlich hast du das handgestoppt nach Tachowert, oder?
Wie weit geht denn deiner Meinung nach dein 2. Gang?

Du hast keine Ahnung, was du deinem Motor mit der Box zumutest. Solche Diskussionen hatten wir schon 100 mal hier.
Aber die Verfechter der Boxen lassen sich mit Fakten einfach nicht bekehren. :rolleyes:

Link zum Thema
 

-Franz-

Gast
ok, ich dachte halt, weil ich das mal gelesen hatte, das es nur ein lader, ne kupplung und das abstimmen wäre...
Im Einzelnen wirst Du für die von Dir angestrebten Werte ungefähr das brauchen:
- Turbolader (am besten GT20, da der 1749VB bei 180PS an der Kotzgrenze ist)
- Krümmer für den GT20
- Ladeluftkühler mit Verrohrung
- neue Kupplung
- verstärktes Getriebe
- größere Düsen
- Jemand, der das gescheit abstimmen kann

Hoffe, habe nichts vergessen.
 
Leon 1.9tdi

Leon 1.9tdi

Beiträge
64
Reaktionen
0
die technik ist das sie dem mengenstellwerk der pumpe sagt das es immer maximal einspritzen soll, das ist mir bewusst. ja mit stoppuhr nach tacho wert, kommt aber ungefähr hin, denn die 10,2 s sind auch "nur" 0,5s zur herstellerangabe unterschied, also soll ja auch nur ungefähr zeigen was es bringt und da sind 1,5 sek ca. nicht schlecht... 2te gang bis 80-85. ich sage nicht das es das geilste ist was es gibt, nur es bringt halt schon gut was. und was ich meinem motor damit antue weiss ich sehr wohl, bin kfz mechaniker, aber wenn mans nicht übertreibt und ihm nur auf den kopf haut dann geht das, ging ja auch 140.000 km gut :)

und das mit dem 6 gang getriebe und kupplung vom arl ist auch sone sache, die kupplung soll schon bei serienleistung bei einigen rutschen und das getriebe hält auch nicht viel mehr aus als von vw freigegeben. so sagen viel die mit und auch ohne leistungssteigerung fahren
 
Zuletzt bearbeitet:

-Franz-

Gast
Das Getriebe hält aber definitiv mehr aus als Dein 5Gang und das Problem mit der Kupplung läßt sich ja auch einfach beheben.
 
Thema:

1.9 TDI ASV Laderumbau, allg. fragen

1.9 TDI ASV Laderumbau, allg. fragen - Ähnliche Themen

  • 1.9 TDi 110 kW Sehr laute geräusche

    1.9 TDi 110 kW Sehr laute geräusche: Hey, ich fahre nun seit ca. 6-8 tkm mit einem lauten geräusch durch die gegend. Das geräusch ist von einem auf den anderen Tag aufgetreten. Wollte...
  • 130ps tdi mehr Leistung

    130ps tdi mehr Leistung: Hallo, Ich fahren nen 130ps tdi Leon, mit nun mittlerweile über 200 tausend Kilometer runter. So irgendwann wird wohl mein Turbo dran glauben...
  • Seat leon tdi Arl welche Antriebswelle passen

    Seat leon tdi Arl welche Antriebswelle passen: Moin habe einen seat leon 1m bj 2001 motorcode Arl 4motion. Meine vordere linke Antriebswelle ist im Eimer leider. Welche passen da? Passt vom A3...
  • Turbo "umbau" 150PS 1.9 TDI

    Turbo "umbau" 150PS 1.9 TDI: Hy Leute, heute war es leider so weit das mir mein Turbo gegangen ist, daher wollte ich mich hier mal schlau machen ob es einen Stärkeren Turbo...
  • Unterschied 1,9 TDI 90 PS zu 150 PS

    Unterschied 1,9 TDI 90 PS zu 150 PS: Hallo Leon Fahrer, Ich würde gern wissen welche unterschiede es zwischen dem 1,9 tdi 90ps und 1,9tdi 150ps gibt? Getriebe, Kuplung und der Turbo...
  • Unterschied 1,9 TDI 90 PS zu 150 PS - Ähnliche Themen

  • 1.9 TDi 110 kW Sehr laute geräusche

    1.9 TDi 110 kW Sehr laute geräusche: Hey, ich fahre nun seit ca. 6-8 tkm mit einem lauten geräusch durch die gegend. Das geräusch ist von einem auf den anderen Tag aufgetreten. Wollte...
  • 130ps tdi mehr Leistung

    130ps tdi mehr Leistung: Hallo, Ich fahren nen 130ps tdi Leon, mit nun mittlerweile über 200 tausend Kilometer runter. So irgendwann wird wohl mein Turbo dran glauben...
  • Seat leon tdi Arl welche Antriebswelle passen

    Seat leon tdi Arl welche Antriebswelle passen: Moin habe einen seat leon 1m bj 2001 motorcode Arl 4motion. Meine vordere linke Antriebswelle ist im Eimer leider. Welche passen da? Passt vom A3...
  • Turbo "umbau" 150PS 1.9 TDI

    Turbo "umbau" 150PS 1.9 TDI: Hy Leute, heute war es leider so weit das mir mein Turbo gegangen ist, daher wollte ich mich hier mal schlau machen ob es einen Stärkeren Turbo...
  • Unterschied 1,9 TDI 90 PS zu 150 PS

    Unterschied 1,9 TDI 90 PS zu 150 PS: Hallo Leon Fahrer, Ich würde gern wissen welche unterschiede es zwischen dem 1,9 tdi 90ps und 1,9tdi 150ps gibt? Getriebe, Kuplung und der Turbo...
  • Schlagworte

    asv upgrade turbolader