1,8TSI nimmt kein Gas an

Diskutiere 1,8TSI nimmt kein Gas an im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo Leute, nach einiger Suche hier im Forum konnte ich leider nichts finden, was mein Problem beschreibt, deshalb möchte ich euch um Hilfe...

Matze_1.8_TSI

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo Leute,
nach einiger Suche hier im Forum konnte ich leider nichts finden, was mein Problem beschreibt, deshalb möchte ich euch um Hilfe bitten...
Ich habe vor ca. 4 Wochen meinen Leon 1,8 TSI (Jahreswagen) gekauft. War am Anfang total begeistert, habe aber jetzt ein riesen Problem.
Es hat vor ca. zwei Wochen angefangen. Ich bin
bei 140 km/h (3000 U/min) auf der Autobahn gefahren (6. Gang) und als ich dann beschleunigen wollte, hat des Auto auf einmal kein Gas mehr angenommen, sonder im Gegenteil, sich verhalten, als ob ich ganz vom Gas runter wäre. Das ganze ging ca. ne halbe Minute so, und dann war wieder alles gut.
Bin dann zum Händler, der hat den Fehlerspeicher ausgelesen, war aber nichts drin.
Als ich dann heute wieder Autobahn gefahren bin, selbes Problem wieder. Nur diesmal ging das ganze 15min lang. Jedesmal wenn dich das Gas so bei 140 durchgetreten hab, kam nicht mehr. Er is dann so bis 120 ausgerollt, und ab da dann wieder beschleunigt bis 140. Das ganze war auch noch begleitet von nem ziemlich starken ruckeln...
Hab dann noch in den 5. Gang geschaltet, da war das Problem auch da.
Es hat aber keine Kontrollleuchte irgendwas angezeigt.
Nach 15min war dann alles wieder gut, und ich konnte weiterfahren.
Kennt jemand von euch das Problem? Bzw.kann mir weiterhelfen?
 
03.04.2011
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 1,8TSI nimmt kein Gas an . Dort wird jeder fündig!

Matze_1.8_TSI

Beiträge
3
Reaktionen
0
:laughing: ja, war ich ja bereits, und die finden nichts...
 

miggel

Beiträge
161
Reaktionen
0
da siehst du mal wie gut ich dein kommentar gelesen hab...:D
sorry
 

Friedo

Beiträge
685
Reaktionen
0
Versuche herauszufinden unter welchen Bedingungen das passiert...

wenn auf dem Löwen noch Garantie ist - ab zum Händler, er soll Probefahrten machen bis er den Fehler entdeckt und ihn dann beheben

ne andere Wahl ahsse eigentlich net


Achte mal auf den Momentan verbrauch wenn das ma wieder ist...
 
Segge

Segge

Beiträge
4.189
Reaktionen
5
Auf dem Löwen muss ja eigentlich noch Garantie sein: Jahreswagen, vor 4 Wochen gekauft, dann soll er wohl noch jünger als 2 Jahre sein. Und sonst hätte er auch noch ne Gebrauchtwagen-Gewährleistung.

Und daraus ergibt sich folgender Rat: Ab zum Händler, wo du ihn gekauft hast und auf Beseitigung bestehen. Klappt das nicht, Auto zurückgeben (ich glaube zumindest, dass das so kurz nach dem Kauf auch bei einem Gebrauchtwagen recht gut gehen müsste, aber evtl. kann da mal jemand mit rechtlichem Hintergrundwissen was zu sagen).
 

Jendre

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hi, habe mich hier mal kurzerhand angemeldet, weil ich das gleiche Problem mit meinem 1,4 TSI habe.
Ich bin leider noch nicht dahinter gestiegen, was es sein könnte, könnte mehrere Ursachen haben. Ich versuche, mit meinem Kumpel was rauszufinden, der ist ein richtiger Auto-Freak und wenn ich was weiß, dann poste ich das iher sofort rein!

Jedenfalls, falls dir das nochmal passieren sollte, fahre auf keinen Fall weiter, halte sofort an und mach den Motor aus, lass ihn für 2-3 Minuten aus, auch wenn der Turbo noch warm sein sollte, vermeide so größere Schäden, denn das Auto befindet sich im Notlaufprogramm...

LG Jendre
 

Hokaido

Beiträge
2
Reaktionen
0
NA da brauch ich ja ned mal nen Post aufmachen....hab auch nen 1.8 TSI
Das erstemal war bei mir im Winter 2009 fahre 1km steh an der Ampel und aufeinmal ist die Mühle aus.
Nummer zwei etwa 5 km gefahren komm die Autobahnabfahrt raus und beim stehen an der Ampel POFF Mühle aus. Nummer drei gerade heute schon nach den ersten metern merkte ich das der Ofen ned ganz rund lief und nach 2km ,ratet mal, richtig aus. Die ersten 2 male waren im ABstand von über einem Jahr wobei jedesmal nach etwa 20 min der Wagen wieder angesprungen ist. Heute gings wesentlich schneller nach 2 mal leiern lief der Wagen. HAtte Ihn auch nach dem ersten mal in der Werkstatt haben natürlich nichts gefunden. HAbe mal was gelesen das der Massenanschluß probleme machen soll. Werde mir das mal gleich anschauen gehen.
 
Leon-Klaus

Leon-Klaus

Beiträge
2.658
Reaktionen
2
Welcher der vielen Masseanschlüsse soll denn der Auslöser sein?
 

Jendre

Beiträge
2
Reaktionen
0
so, ich hab mittlerweile neue infos, höchstwahrscheinlich ein turbo-problem :( der ladedruckregler war sporatisch überhöht und eine fehlzündung hatte mein leon. kann viele ursachen haben mit dem ladedruck, dem werde ich in den nächsten tagen noch genauer nachgehen. aber so lange ich noch garantie habe wird es wohl so sein, dass ich den turbo wechseln lass, bevor folgeschäden auftreten und ich den mist nach der garantiezeit selbst bezahlen darf...
die 1.4 TSI sind leider ziemlich anfällig, ein bekannter hat in seinem schon den 3. turbolader (bei ca. 50.000 km!!)

ich halte euch auf dem laufenden

LG Jendre
 
Thema:

1,8TSI nimmt kein Gas an

1,8TSI nimmt kein Gas an - Ähnliche Themen

  • 1.8TSI DSG - Erst massiver Ölverbrauch, jetzt Motorschaden?

    1.8TSI DSG - Erst massiver Ölverbrauch, jetzt Motorschaden?: Hallo zusammen, ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe meinen Leon 2009 neu gekauft und habe jetzt 122000km drauf. 1,8 TSI (160PS) mit DSG Einzige...
  • Auto nimmt kein Gas an.

    Auto nimmt kein Gas an.: Hi leute, mal eine frage, meine freundin hat sich den neuen seat leon fl 1,4 mit 125 ps gekauft. Jetzt hat das auto im kalten zustand keine...
  • Auto nimmt kein Gas an. - Ähnliche Themen

  • 1.8TSI DSG - Erst massiver Ölverbrauch, jetzt Motorschaden?

    1.8TSI DSG - Erst massiver Ölverbrauch, jetzt Motorschaden?: Hallo zusammen, ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe meinen Leon 2009 neu gekauft und habe jetzt 122000km drauf. 1,8 TSI (160PS) mit DSG Einzige...
  • Auto nimmt kein Gas an.

    Auto nimmt kein Gas an.: Hi leute, mal eine frage, meine freundin hat sich den neuen seat leon fl 1,4 mit 125 ps gekauft. Jetzt hat das auto im kalten zustand keine...