1,8 20v Motortuning, was macht sinn?

Diskutiere 1,8 20v Motortuning, was macht sinn? im 1M - Antrieb Forum im Bereich 1M - Tuning; Erstmal Hallo liebe Leonliebhaber! Ich nenne einen 1M mit 1,8 20V Motor ohne turbo mein eigen. Naja um ehrlich zu sein ist die Leistung nicht...

Adicitz

Beiträge
5
Reaktionen
0
Erstmal Hallo liebe Leonliebhaber!

Ich nenne einen 1M mit 1,8 20V Motor ohne turbo mein eigen.
Naja um ehrlich zu sein ist die Leistung nicht
das gelbe vom ei:rolleyes:

Jetzt hat er fast 60k Km runter und ich bin berreit für Experimente:laughing:

Was kann ich machen um spürbar mehr power zu bekommen? Chiptuning ist mir für die 10Ps echt zu teuer, oder habt ihr andre Erfahrungen gemacht?
Mich reizt NOS aber ist halt net legal und das sollte es schon sein, wegen der Versicherung...aber theoretisch...:baby:
Turbo einbauen? etc pp??

Freu mich über jede konstrutkive Antwort!
 
31.03.2009
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 1,8 20v Motortuning, was macht sinn? . Dort wird jeder fündig!

rockstar0815

Beiträge
72
Reaktionen
0
Oh je, vergiss es. Da passiert gar nix. Verkaufen, 1.8T holen. Ist wirklich die einzig gute Lösung. Turboumbau etc. lässt sich mit Sicherheit bewältigen, steht nur in keinem Verhältnis zu den Kosten. Einen Leon direkt mit 1.8T-Motor kaufen bringt dir standhaft die vermisste Leistung, ohne eigene Experimente, und ohne Ärger mit TÜV/Versicherung.

Hatte den 1.8 20V mal im Audi A3, man, war der lahm...und hat dabei noch Sprit geschluckt wie nix gutes...
 
Zuletzt bearbeitet:
relax

relax

Beiträge
4.690
Reaktionen
19
klingt hart, aber er hat vollkommen recht.
NOS kannst auch vergessen, das ist was für 1/4Meile Rennen oder Beschleunigungs-Freaks, nix für den Dauerbetrieb, rein schon von den Kosten fürs Gas.
Hast irgendwo technische Defekte am NOS-System oder falsch eingestellt kanns Dir das Motörchen zerlegen, also eher was für Leute die gern schrauben und experimentieren und des "haben's" willen, und nicht für ne dauerhafte Leistungssteigerung gedacht.
 

Adicitz

Beiträge
5
Reaktionen
0
Ja da habt ihr schon recht. Nur verkaufen, ich glaub der verlust wär enorm, hab ihn neu gekauft gehabt..
Für NOS würde zumindest sprechen das ich normal garnicht sooo schnell fahre nur manchmal beim überholen oder bergauf die Leistung vermisse...dann aber deutlich..
Aber stimmt schon, NOS ist jenseits der Verunft. Seh ich ein.

Achso, rockstar: Also der Turbo verbraucht mit sicherheit mehr als meiner. hehe:) da bin ich mir echt sicher...
 
smiler_as

smiler_as

Beiträge
45
Reaktionen
0
wie viel lässt dein 1.8er denn durch?

ich fahr nen 1.8t

fahr immer recht zügig, komm selten über 9 liter raus, wenn ich nur am stempeln bin, komm ich auf 11 liter...

wenn ich vernünftig mit dem gaspedal umgeh, dann braucht er um die 8l
 
Lil_Stanky

Lil_Stanky

Beiträge
1.416
Reaktionen
0
Ich bin mit dem 1,8 im A3 nicht unter 9,x liter gekommen.
 
Ben1986

Ben1986

Beiträge
1.066
Reaktionen
0
Ich fahr nen gechippten 1,8t und bin bei ca. 11L so im durchschnitt..

Wunderbar würd ich sagen ;)

Ich würd evtl. gucken das ich nen schönen turbo und zubehör bekomm und dann umbauen auf turbo.. wenn dir der wertverlust von neu auf alt zu groß ist oder wie auch immer
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
Vllt nen gebrauchten 20 V T organisieren und Motortausch vornehmen. Ok Bremsen müssen dann auch noch ein Upgrade erfahren. Wird also teuer.
 

rockstar0815

Beiträge
72
Reaktionen
0
@Adicitz: das ist ja das Besch...eidene am 1.8 20V ohne Turbo, er verbraucht so viel wie der 1.8T (150PS), wirkt aber deutlich träger. Der Unterschied ist dank des Drehmoments vom 1.8T am Popometer viel stärker spürbar, als 25PS auf dem Papier vermuten lassen.

...und von wegen Wertverlust wenn du deinen jetzigen verkaufen würdest...das ist ja relativ. Wenn du dir jetzt einen 1.8T gleichen Baujahres/KM-Leistung holst, zahlst du ja nur den Unterschied des gleich alten 1.8 zu 1.8T. Den dicken Wertverlust haben dann beide Autos hinter sich.
 
tomatenundsalat

tomatenundsalat

Ehrenmitglied
Beiträge
4.679
Reaktionen
2
es gab keinen 150PS turbo im leon zumindest als benziner ;)

drosselklappe auspolieren und überarbeiten ;)
fächerkrümmer, scharfe nockenwelle und schon rennt er auch auf 150ps rum, und wenn das paket bei nem tuner anfrägst dann wirst sicher auch ne software-abstimmung kriegen ;)
 

Adicitz

Beiträge
5
Reaktionen
0
tja da habt ihr dann wohl recht...meine verbrauch auch so um die 9L sogar 10 manchmal:rolleyes:
danke mast, das les ich mir jetzt erstmal durch...also irgendwas muss da passieren...:very_hap:
 
Joze1

Joze1

Beiträge
33
Reaktionen
0
Also ich verbrauch mit meinem 1,8 20v sogar nur 7,5 aufwärts, dafür is die leistung schon ganz okay. Aber das was tomatenundsalat gesagt hat interessiert mich dann schon... Wie teuer is denn so ein Umbau? Würd den zwar nicht sofort machen wollen, aber ich häng an meinem Auto und will später dann schon ein bisschen mehr Leistung... Also Kosten für sowas würden mich mal interessieren.
 
tomatenundsalat

tomatenundsalat

Ehrenmitglied
Beiträge
4.679
Reaktionen
2
so um die 2200.- musst schon rechnen...
 
Thema:

1,8 20v Motortuning, was macht sinn?

1,8 20v Motortuning, was macht sinn? - Ähnliche Themen

  • 1,8T 20V AUQ - Trotz Ladedruck erhöhung gleich bleibende Leistung - Fehlersuche :-/

    1,8T 20V AUQ - Trotz Ladedruck erhöhung gleich bleibende Leistung - Fehlersuche :-/: Hallo, fahre einen Seat leon 1M 1,8T20V AUQ Folgendes wurde geändert: Ubgrade Lader K04-001 3 Zoll Downpipe mit 200 Zeller Rennkat Ubgrade...
  • Anlage ab Kat für Cupra R 20v

    Anlage ab Kat für Cupra R 20v: Hallo ich suche nun schon eine Weile eine AGA ab Kat. Leider hab ich als Azubi nicht soviel Geld mntl. und der Cupra will ja auch betankt werden...
  • Turbo! K03 vom 2.0L Scirocco in 1.8t 20v?

    Turbo! K03 vom 2.0L Scirocco in 1.8t 20v?: Hallo, weiss jemand, ob ich den K03 Lader vom 2.0L Scirocco in meinen 1.8t 20v einbauen kann? (theoretisch plug in play) geht das? Brauche...
  • Empfehlung ESD für 1.8T 20V Top Sport

    Empfehlung ESD für 1.8T 20V Top Sport: Tag zusammen Unter meinem Leon klemmt ein mir unbekanntes Fabrikat das für meinen Geschmack einfach zu laut ist. Der soll weg. Nun suche ich...
  • Nachträglich 6Gang Getriebe in V5 20V einbauen - Erfahrungen?

    Nachträglich 6Gang Getriebe in V5 20V einbauen - Erfahrungen?: Hallo liebes Forum! Habe nun beinah ein Jahr meinen Toledo V5 20V und bis jetzt bis auf die üblichen Wasserprobleme keine größeren Kritikpunkte...
  • Nachträglich 6Gang Getriebe in V5 20V einbauen - Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  • 1,8T 20V AUQ - Trotz Ladedruck erhöhung gleich bleibende Leistung - Fehlersuche :-/

    1,8T 20V AUQ - Trotz Ladedruck erhöhung gleich bleibende Leistung - Fehlersuche :-/: Hallo, fahre einen Seat leon 1M 1,8T20V AUQ Folgendes wurde geändert: Ubgrade Lader K04-001 3 Zoll Downpipe mit 200 Zeller Rennkat Ubgrade...
  • Anlage ab Kat für Cupra R 20v

    Anlage ab Kat für Cupra R 20v: Hallo ich suche nun schon eine Weile eine AGA ab Kat. Leider hab ich als Azubi nicht soviel Geld mntl. und der Cupra will ja auch betankt werden...
  • Turbo! K03 vom 2.0L Scirocco in 1.8t 20v?

    Turbo! K03 vom 2.0L Scirocco in 1.8t 20v?: Hallo, weiss jemand, ob ich den K03 Lader vom 2.0L Scirocco in meinen 1.8t 20v einbauen kann? (theoretisch plug in play) geht das? Brauche...
  • Empfehlung ESD für 1.8T 20V Top Sport

    Empfehlung ESD für 1.8T 20V Top Sport: Tag zusammen Unter meinem Leon klemmt ein mir unbekanntes Fabrikat das für meinen Geschmack einfach zu laut ist. Der soll weg. Nun suche ich...
  • Nachträglich 6Gang Getriebe in V5 20V einbauen - Erfahrungen?

    Nachträglich 6Gang Getriebe in V5 20V einbauen - Erfahrungen?: Hallo liebes Forum! Habe nun beinah ein Jahr meinen Toledo V5 20V und bis jetzt bis auf die üblichen Wasserprobleme keine größeren Kritikpunkte...
  • Schlagworte

    seat toledo 1.8 20v

    ,

    seat toledo 1m 1.8 20v

    ,

    Leon (1M) 1.8 20V Turbo motor