1.4 oder 1.6?

Diskutiere 1.4 oder 1.6? im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hey Leute, hab mich nach wochenlangen Überlegen dazu entschieden, dass ich mir einen Leon zulegen werde. firstZur Auswahl standen noch Astra GTC...

Baldiger-Leon-Fahrer

Beiträge
24
Reaktionen
0
Hey Leute,
hab mich nach wochenlangen Überlegen dazu entschieden, dass ich mir einen Leon zulegen werde.
Zur Auswahl standen noch Astra GTC bzw. A3.
Nun meine Frage, welcher von beiden Leon´s ein besseres Fahrvergnügen bereitet, inkl. Unterhaltskosten und so.
Für mich persönlich sind ja dann schon die 102PS vom 1.6 "viel", da ich momentan noch mit einem 54PS Corsa rumgurke :cry:
 
29.12.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 1.4 oder 1.6? . Dort wird jeder fündig!
MorePowerGod

MorePowerGod

Ehrenmitglied
Beiträge
2.105
Reaktionen
0
Also wenn du zwischen dem 1.6 mit 100PS und dem 1.4 mit 125PS schwankst, dann nimm den 1.4. Von den Fahrleistungen her wirste da nicht enttäuscht werden und in Sachen Unterhalt fährst du den etwas höheren Kaufpreis sehr schnell durch weniger Verbrauch wieder ein. Steuern wirste weniger bezahlen als mit dem 1.6 und ich meine die Versicherung wird ungefähr gleich kosten.
 

Baldiger-Leon-Fahrer

Beiträge
24
Reaktionen
0
Etwas höherer Kaufpreis is jetzt gut gesagt. Wenn man in den Insereaten bei mobile.de sucht, dann sind da teilweise schon 3-4t euro unterschied
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
fahr doch beide mal probe ...
wobei ich immer ein verfechter aufgeladener motoren bin ...
p.s. wo aus bayern kommstn her? :D
 

Baldiger-Leon-Fahrer

Beiträge
24
Reaktionen
0
Ja den 1.6 hatte ich am 1. Weihnachtsfeiertag mal von nen Bekannten ausgeliehen. Lässt sich schon geil fahren. Aber des sagt einer, der vorher 3 Jahre lang mit 54PS rumgeschlichen ist :)
PS: Aus dem wunderschönen Neumarkt komm ich :)
 
MorePowerGod

MorePowerGod

Ehrenmitglied
Beiträge
2.105
Reaktionen
0
Naja wie gesagt, mußt du dir halt durch rechnen. Hab ja keine Ahnung wieviele Kilometer du pro Jahr abspulst und was du ausgeben kannst. Mit dem Freundlichen deiner Wahl solltest du sowieso mal ein Gespräch führen...manchmal hat er auch noch Alternativen.
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
naja der sprung von 50 auf 100 ps is schon ok ...
aber wie gesagt ... ich würd auf jeden fall beide probefahren ... ich denk der 1.4er is einfach spritziger ... auf der BAB sollten sich die beiden ned viel nehmen ...

neumarkt st. veit?
 

Baldiger-Leon-Fahrer

Beiträge
24
Reaktionen
0
Die ersten zwei Jahre werd ich so knappe 20000km zusammenbringen, weil ich da noch 3x in der Woche am Abend in die Schule fahren werde. Ansonsten ca. 12.000km. Hab etz auch mal beide durchgerechnet, irgendwie komm ich bei HDI aufs gleiche (kann aber nicht sein, irgendwie, oder?)

Nee, Natürlich Oberpfalz
 
MorePowerGod

MorePowerGod

Ehrenmitglied
Beiträge
2.105
Reaktionen
0
Bei der Versicherung kanns schon so sein...warum auch nicht?
Den Löwen gibts schließlich auch mit 240PS. Da fallen 25PS ja nicht ins Gewicht.
 

Baldiger-Leon-Fahrer

Beiträge
24
Reaktionen
0
Ja stimmt, wenn man es so sieht, dann fallen die 25Ps nicht ins Gewicht. Steuer sinds a bloß 30 Eusen unterschied. Hmm, müsst ich wirklcih mal zu meinem Händler gehen und ne Probefahrt fürn 1.4er vereinbaren. Einen hat er am Hof stehen, in nem geilen Rot :rasta:
 

HanL

Beiträge
713
Reaktionen
11
Sers,

Also ich würd den 1.4 TSI nehmen. Bin jetzt 19. Mein erstes Auto (also anfang 18) war ein Polo 86c mit 45 PS... Als ich damals den 2.0TDI mit 100 PS meines Vater fuhr, dachte ich dass Teil geht ganz schön ab (Zafira^^). Nach dem Polo fuhr ich einen Golf 3 VR6 ( 175PS). Da ich diesen verkauft habe und nun auf meinen 1.8 TSI Leon warte, muss ich wieder auf den Zafira zurückgreifen. Mittlerweile ist es ne lahme Krücke... Du gewöhnst dich an nichts so schnell wie an Leistung. und der damalige Leistungssprung von 45 auf 175 PS, war eifnach geil, aber auch schnell angwohnt. WAs ich idir sagen will ist, dass du mit dem 1.6 Leon wohl nicht glücklich wirst. Klar es ist ein schönes auto, aebr der 1.4 tsi geht besser, bei weniger Spritverbauch. Gleichzeitig liegt der Wiederverkaufswert deutlich höher, wie du ja selber schon gemerkt hast...
Hoffe ich konnte helfen. (nun muss nur noch mein Baby kommen xD )

Gruß HanL
 

Baldiger-Leon-Fahrer

Beiträge
24
Reaktionen
0
Ja des glaub ich, dass der Sprung geil is. Ich merks ja scho, wenn ich in da Arbeit mal mit den Autos von den Chefs rumschüren darf ;-)

Der Wiederverkaufswert is eigentlich is letzte argument, was mir wichtig is. Weil ich will den Leon dann schon gute 6-7 Jahre lang fahren.

Falls du dann nicht mehr warten willst auf deinen 1.8er, kannst ruhig die Lieferadresse ändern zu mir, ich nehm ihn sofort :totlach:
 

cyndie

Gast
also, das mit dem weniger verbrauch ist so eine sache.... das hatten wir hier schon zur genüge :rolleyes: letztendlich ist es deine entscheidung. wenn du mit dem 1,4er mit den 25 ps zufriedener bist, dann hol dir den, wenn du aber den 1,6er haben willst, dann kauf dir den... :)
 
PeviL

PeviL

Clubmember
Beiträge
1.438
Reaktionen
0
beim 1,4 er giebts aber im gegensatz zum 1,6 er noch die möglichkeit von software die dir wenns irgenwann doch zu nem bissel leistungshunger kommt noch wat drin ist !!!!
 

HanL

Beiträge
713
Reaktionen
11
Ich denke mit dem 1.4 TSI kaufste halt einfach ne Hausnummer höher sozusagen^^. Is halt n neuer Motor. Ich hatte den 1.6 Auch in betracht gezogen. Doch ich dachte, wenn ich mir den jetzt kauf, un die Leistung zu wenig is, dann tret ich den nur her. Damit is mir nicht geholfen und das Auto schneller am A****... =) . Was du machst is deine Sache, aber falls du den 1.6 L Motor nimmst, hoff ich dass du deinen Kauf nicht bereuen wirst...
 

thehappyhippo

Beiträge
30
Reaktionen
0
Also ich würde auch auf jeden Fall den 1.4 TSI empfehlen. Er ist zwar teurer, aber spätestens wenn die neue KFZ Steuer kommt, hast du mit einem EURO 5 Motor (vorausgesetzt Seat schlüsselt demnächst um) auf lange Sicht die besseren Karten. Sparsamer ist er ja sowieso, nicht zuletzt Dank des 6 Gang Getriebes und an der Leistung findest du ganz schnell gefallen :very_hap: . Die Frage ist: neu oder gebraucht? Denn gebraucht wirst du den 1.4 TSI ganz schwer bekommen, während der 1.6 natürlich sehr verbreitet ist.
 
StylanceFighter

StylanceFighter

Beiträge
39
Reaktionen
1
Also ich hab mich für den 1.6er entschieden. Allein schon weil ich den Löwen auf Autogas umrüste und nur der 1.6er gehärtete Ventile hat. Mit dem Gasumbau hat der Löwe eine Reichweite von ca. 1100 Km pro Füllung Autogas/Super Benzin.
Zu der Leistung kann ich folgendes sagen:
Ich finde den 1.6er schon relativ spritzig, aber auch da gibt es Unterschiede. Ich hatte erst vor kurzem einen Seat Leon 1.6er Werkstattwagen von meinem Freundlichen und der ging um einiges besser als meiner. Also es kommt immer darauf an wie man einen Motor einfährt.
:)
 

HanL

Beiträge
713
Reaktionen
11
find ich bisschen komisch, dass man Leistungsunterschiede deutlich merkt, bei nem gleichen Motor, nur wegen der Einfahrphase!????
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
1.6er is schon ausreichen und vorallem LPG fähig :)
 
chris-s7

chris-s7

Beiträge
1.201
Reaktionen
0
Also ich würde auch den 1.4 nehmen. Der 1.6 ist schon ein sehr alter Motor. Und der 1.4 geht definitiv besser. Und da wirst auch mehr freude drann haben
 
Thema:

1.4 oder 1.6?