[09224 Honda Autohaus Fugel] Chemnitz-Mittelbach

Diskutiere [09224 Honda Autohaus Fugel] Chemnitz-Mittelbach im PLZ 0.... Forum im Bereich Seat-Händler; Wir brauchten ein neues Auto, weil der Skoda meines Frauchens diverse Macken hatte (Bj 2010). Da ich mit dem Leon ST FR liebäugelte, wurde bei...
corsajäger

corsajäger

Beiträge
17
Punkte Reaktionen
1
Wir brauchten ein neues Auto, weil der Skoda meines Frauchens diverse Macken hatte (Bj 2010). Da ich mit dem Leon ST FR liebäugelte, wurde bei Mobile gesucht und diverse gefunden. Der Nächste war eben gebraucht in Chemnitz Mittelbach bei obenstehendem Händler. Preislich für die Ausstattung nicht billig, kein Schnäppchen aber nich wesentlich überteuert. Ging schon. Kann man ja paar Pfennige handeln...dachte ich...
Dort angekommen (gut, es war um sechs abends), bekamen wir erstmal einen Vortrag, dass wir heute keine Probefahrt machen können. Wollt ich auch nicht, nur mal so angucken und für nen anderen Tag Bescheid geben, dass wir Probefahren wollen wegen Kennzeichen. Anderntags wiedergekommen, probegefahren. Man wurde schon als "Jüngling" kritisch beäugt, ob man sich denn das Auto leisten kann. Gut, war ich von BMW vorher auch schon gewohnt, dass eventuell nen dummer Spruch kommt.
Bin ja auch mit meinem guten alten Fiesta vorgefahren 8)
Versucht, wenigstens die Winterräder rauszuhandeln, da ging kein Weg ran. Gut, dann tschüss gesagt, andere angeschaut. Leider gabs in der Ausstattung nix ähnliches, also doch den genommen. Nun sollte der Fabia in Zahlung gehen. Man hoffte, dass man dafür einen guten Preis bekommen könnte, schließlich nahmen wir ja ein Fahrzeug zum vollen Kaufpreis mit. Denkste! Gut, ein paar Sachen waren am Skoda, die den Preis minderten, aber manches war auch fragwürdig.
Hauptthema dabei:
Händler: "...die Türen sind durchgerostet"
Ich: "Das Auto ist sechs Jahre alt, wie sollen da die Türen durch sein? Außerdem hab ich letztens geschaut, da war nichts..."
H: "Nein, die sind auf beiden Seiten durch, hab ich hier auf der Liste der Werkstatt..."
I: "Können Sie mir die Liste mitgeben, dass ich nochmal alles nachprüfen kann?"
H: "Nein, die ist intern, die darf ich nicht ausgeben..."
Daheim hab ich mich mal druntergelegt, was an den Türen denn so schlimm war. Lediglich die Unterkante war vom Bordstein oder so bisschen angekratzt, aber definitiv nicht DURCHgerostet. Nun wird mir klar, warum ich die Liste nicht haben durfte :mad:
Gut, wo wir einmal da waren, versicherte ich mich nochmals, ob der Abholungstermin steht, das wurde bejat.
Am Tag der Abholung nochmal telefoniert, ob alles bereit ist. "Nein, der ist noch nicht zugelassen...bei uns war was kaputt, das hätt ich dann noch mit reinquetschen müssen, da sehe ich keine Notwendigkeit..." Gegenfrage: "Aber der volle Kaufpreis war notwendig, wie siehts mit Rabatt für den Tag aus?"
"Nein, der Termin steht im Vertrag als unverbindlich drin, da gibts nix."
Frage nach den Zulassungskosten...meines Wissens sinds 80€ mit Wunschkennzeichen usw. Händler wollte 120€... inkl.SERVICEKOSTEN!!! Gefragt, wofür die Servicekosten sind, wenn sich die Zulassung nen Tag aus Unlust verzögert, da wurd ich erstmal abgeblockt. Gut, direkt nochmal zum Filialleiter verbinden lassen, gefragt, was er davon hält. Bei der Abholung wurde mir dann mitgeteilt, dass man mir die Servicekosten gütigerweise erlassen hat. Brav beschaut, und auf Nimmerwiedersehen!
Fazit zur Aufbereitung: Kratzer, die "ausgebessert" werden sollten, gerade so nochmal überpoliert, kein wirklicher Unterschied. Steinschläge mit Basislack getupft, ohne Klarlack....sollte nach dem ersten Waschanlagenbesuch wieder frei sein.
Keine Fußmatten drin (kann ich mir nicht vorstellen, dass keine drin waren... und selbst wenn, gelangt das AH nicht an den Bettelstab, wenn man wenigstens paar universelle reinklatscht), überall Reste von der Polierpaste.

Währe das Auto (bis jetzt) nicht so hübsch, würde ich mich wohlmöglich ärgern 8)
Der "nette" Verkäufer war Herr "P...."
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

[09224 Honda Autohaus Fugel] Chemnitz-Mittelbach

[09224 Honda Autohaus Fugel] Chemnitz-Mittelbach - Ähnliche Themen

nur Probleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier in diesem Forum und erhoffe mir Hilfe von euch. Zu meiner Geschichte: Ich habe mir meinen Seat Leon 5f fr 1.5...
Keyless-Entry-Fehler wegen Anhängerkupplungs-Kabelbaum?: Hallo zusammen, ich hätte gerne hier mal eine Meinung zu meinem Problemchen: Mein Leon (12/2019) hatte schon länger das Problem, dass...
DSG-Mechatronik: Moin Leute, Es ist das erste mal das ich etwas in ein Forum schreibe, somit bitte ich um Verzeihung, sollte ich mich nicht an irgendwelche Regeln...
[Cupra] Lenkrad steht schief / lenkt leichter nach links: Hallo Leute, nachdem ich mir im Februar meinen Traum vom Cupra erfüllt habe, entwickelt sich dieser mehr und mehr zum Alptraum. Es vergeht...
Zum Glück habe ich unseren Seat Leon PHEV nur 2 Jahre geleased und er kommt bald weg...: Moin, kurze Schilderung meiner Erfahrungen nach 15 Monaten und rund 16tkm Laufleistung mit dem e-Hybrid. Das Auto ist schön und macht eigentlich...
Oben