0-100 in 6,1 sec mit 177 TDI PS?

Diskutiere 0-100 in 6,1 sec mit 177 TDI PS? im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; Hi und guten morgen, hat zufällig jemand gestern abend Motorvision gesehen? Da haben die einen getunten Golf IV GTI TDI mit 177 PS (vorher 150?)...

HondaCBR600FS

Beiträge
34
Reaktionen
0
Hi und guten morgen,

hat zufällig jemand gestern abend Motorvision gesehen? Da haben die einen getunten Golf IV GTI TDI mit 177 PS (vorher 150?) getestet. Und am ende bei den aufgeführten Daten stand, falls
ich mich nicht verlesen habe, o-100 in 6,1 Sec. Als im Beitrag schon einmal die Rede war von 6,9 sec hatte ich mich schon gewundert. Ich meine vergleicht man die Daten mal mit dem Cupra TDI- der hat 150 PS und braucht doch 8,? sec oder? wie können 27 PS denn so einen Einfluss auf die Beschleunigung haben? Ich meine, es würde mich freuen, denn es würde ja heissen, dass man das mit dem Löwen auch machen kann :] Ich kann es mir aber irgendwie nicht wirklich vorstellen

Kann mir das jemand erklären?
Vielen Dank für Antworten. Und fahrt vorsichtig!

André
 
22.05.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 0-100 in 6,1 sec mit 177 TDI PS? . Dort wird jeder fündig!

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Ja hab ich auch gesehen, der war von MTM getuned. Das ist unmöglich, es war von 6,1sec die rede und 12 Liter Verbrauch!! Die haben wohl Verbrauch und Beschleunigung vertauscht ?( :D
 

cupra20vt

Beiträge
303
Reaktionen
0
Ich habe es auch gesehen.

Bereits im Beitrag haben die schon von 6,1 sec, gesprochen. Niiiie, habe ich mir gleich gesagt! Denke mal, das sind (Wunsch-)Angaben von MTM!

Aber die Bremsen und Räder waren wirklich gut.
 

Bergziege

Beiträge
83
Reaktionen
0
Moin.
Hab auch schon von dem Bericht gehört.
Die Werksangaben der Hersteller schafft man selbst bei ner Schaltung auch selten... Da ist wohl ein echter Könner gefahren... ;)
Der Könner macht gerade beim Schalten Zeit gut... Das kann bei nem Diesel mit drei mal schalten ne Menge sein.
Trotzdem muß der Asphalt gut gebrannt haben... :rolleyes:
Grez Bergziege
 

cupra20vt

Beiträge
303
Reaktionen
0
In diesem Fall kann man allerdings schalten, wie man will. Ein S2000 geht ja gerade mal in 6,2 sec. auf 100! Ich behaupte sogar 6,9 sec. sind mit 177 PS nicht zu erreichen (evtl. Renault Clio 2.0 16V mit 169 PS).

Gruß
 

MarkusIbizaCupra

Beiträge
356
Reaktionen
0
6,1 sec. sind nicht drin. Guck mal vorher die beiden Porsche, 5,2 sec. Der Ibiza Cupra ist sicherlich leichter als der Golf und mit 7,9 sec. eingetragen.

8,1 sec würde ich für möglich halten, aber auch das wäre schon ein guter Wert.
 

Ibiza Cupra R

Beiträge
69
Reaktionen
0
Also ich bin auch der meinung das sowas überhaupt nicht möglich ist zummal man beim Diesel zwei mal schalten muß das man überhaupt bei 100 angelangt ist!!!! und 6,1 sek da müste er ja jeden S3(6,6) mit 225 PS stehen lassen oder sogar mich (7,1)!!!!!Der ist dafür viel zuschwer!!!!!
 

roterkaiser

Beiträge
1.715
Reaktionen
0
0-100 in 6,1 sec

Wunschvorstellungen, nicht ernst zunehmen
 

Wolfy

Beiträge
469
Reaktionen
0
Bin prinzipiell total eurer Meinung!

Nur sollte man bedenken, dass sich bei einer guten Abstimmung schon einiges tun kann. Ich hab mir mal erlaubt Werte aus der aktuellen Auto Bild bezüglich eines gechippten 4er Golfs zu zitieren:

Hersteller / max Leistung (echt) / 0 - 100 kmh

Serie 105 PS 11,2 Sec.
CSW 130 PS 8,8 Sec.
DigiTec 128 PS 9,7 Sec.
Koch 126 PS 9,8 Sec.
KW 122 PS 10,2 Sec.
OBD 128 PS 9,5 Sec.

Die Werte wurden mit Hilfe von VW ermittelt - von einer Richtigkeit kann man also getrost ausgehen. Das Basis Modell war übrigens der 100 PSige PD Golf, der aber bereits serienmäßig 105 PS aufwies.

Jetzt vergleicht mal die Werte von Digitec und CSW. 2 mickrige PS machen fast eine ganze Sekunde aus. (Drehmoment CSW 302NM, Digitec 276)

Wenn ihr das jetzt auf den !!!!!!!!!!!!!177!!!!!!!!!!!! PSigen MTM Golf aufrechnet, wird eine zumindestens sehr gute Zeit durchaus realistisch.

6,1 Sekunden klingt zwar gar etwas optimistisch, eine 6er Zeit halte ich aber durchaus für möglich. Es stehen immerhin 37 PS zur Verfügung um geforderte um 2,7 Sekunden schneller zu sein als der 130 PSige CSW Golf.

Was ich damit eigentlich sagen wollte ist nur, dass ich diese Angaben durchaus als machbar einstufe.

Außerdem denke ich, dass sich eventuell der Spurt von 0 - 100 mit 2 Schaltvorgängen ausgehen könnte. (mein 110 TDI geht ja mit der 2ten schon bis 88). Sollten tatsächlich 3 Schaltvorgänge nötig sein, halte ich 6,1 Sekunden aber für unmöglich.

Auf die Haltbarkeit geht Chiptuning laut Autobild aber auf jeden Fall. Anvisierte 250.000 Kilometer sind angeblich ungmöglich machbar. Diverse Gründe dafür sind angeführt, die ich jetzt aber nicht wiedergeben möchte. Ich werds mir jedenfalls gründlich überlegen, ob ich meinen Löwen chippen lasse.

In diesem Sinne, Wolfy
 

Frank

Beiträge
490
Reaktionen
0
Das kann nur ein Fehler sein!
Ansonsten...nehme ich mir gleich nen Edding und mache aus meinen 133KW im Schein mal eben 131KW und damit müsste ich ja dann auch 1,6 Sekunden rausgeholt haben :D
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Klar war das ein Fehler. Die wilden Theorien von Wolfy sind an den Haaren herbeigezogen. Ein TDI mit ca 170PS ist nie so schnell oder gar schneller als ein S2000 oder S3, egal welcher Tuner da am werkeln war. Nix gegen MTM, aber das schaffen die auch nicht.
 

Roadrunner

Beiträge
222
Reaktionen
0
Also ich schaffe mit meinem irgendetwas zwischen 7 und 8 sec. Aber niemals unter 7. Klarer Tippfehler.
 

JET

Beiträge
16
Reaktionen
0
Hallo, in Gute-Fahrt wurde mal ein 150 PS TDI getunt von Wendland getestet. Der war mit 175 PS angegeben und mit 225 17 Zoll Bereifung ausgestattet. Er brauchte von 0 - 100 7,9 s . Also vergeßt die 6,1, denn das funktioniert nur, wenn die nach Tachoanzeige gehen und der bei 100 15 km/h vorgeht.
 

edremix

Beiträge
156
Reaktionen
0
Es kann nur ein Tippfehler gewesen sein. Hat wahrscheinlich eine Aushilfe eingegeben, die noch nicht ganz wach war oder das Geschmiere der MV-Journalisten nicht richtig erkennen konnte. Es kann eigentlich nur 8,1 Sekunden heißen, weil der serienmäßige 150PS-PD-Golf auch nur 8,5 benötigt. Dieser MTM-Golf hatte ja auch noch 19-Zoll-Felgen drauf ...
 

Mirco

Gast
Anyway, für 61'000 Schweizer Fränkli kauf ich mir erstens sicherlich keinen Golf und zweitens sicherlich auch keinen TDi ! Da schick ich meinen Cupra durchs Tuning-Länd und habe nachher meinen Traumwagen 1A.

Für den Preis eine Frechheit, ganz klar. So ist es. X(
 

TurboMöller

Beiträge
1.169
Reaktionen
0
Ahh!Ich habs verpaßt! Wann kommt ne Wiederholung? Also 6,1 kommt mir spanisch vor! Bis 7,0 sek. bei ordentl.Chip und gutem Fahrer Ok!Aber 6,1!? ?( (Öttinger 7,2 / 175 PS - 370 NM)
Wie waren die Werte von MTM?
 

Honk

Beiträge
159
Reaktionen
0
Ich stimme Euch zu!!!

6,1 Sekunden mit 19 Zöllern und 235er Reifen mit Frontantrieb??? Evtl. mit 300 PS oder mit 400 Kilo weniger!
Also wer etwas Ahnung von Beschleunigungwerten hat, weiß das dass nicht geht!!!!

Hatte aber auch während der Sendung gedacht ich habe mich verhört!


Cu Honk
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.821
Reaktionen
361
Tja, die Presse und die Tner geben ja alle auchc zu 100% vertrauenswürdige Informationen raus :D Wird schon stimmen wenns die alle sagen...
 

Guido

Beiträge
93
Reaktionen
0
Nun muß ich doch nochmal fragen:

Wieso muß ich bei einem Diesel dreimal schalten, bis ich die 100 km/h erreicht habe??

Ich rechne mal eben nach: Start...einmal...zweimal...dreimal... und somit bin ich dann aber schon im vierten Gang!!

Man möge mich einen Spinner nennen, aber mein TDI erreicht sogar im dritten Gang mit kerngesunden Drehzahlen die 100 km/h.

Lasse mich aber gerne eines besseren belehren, sollte ich im Unrecht sein. *gg*

Schoin Gruß,
Guido
 

killerirzi

Beiträge
271
Reaktionen
0
Hi, also ich habe den Bericht auch gesehen, das mim Beschleunigen ist mir gar nicht aufgefallen, mich haben nur die 12 Liter/100km bissel stutzig gemacht, also möcht gern mal wissen wo die die Werte hernehmen!!
 
Thema:

0-100 in 6,1 sec mit 177 TDI PS?

0-100 in 6,1 sec mit 177 TDI PS? - Ähnliche Themen

  • TS Front für 100 €

    TS Front für 100 €: Hallo, im Internet will mir einer seine TS front OHNE Gitter und emblem für 100 € verkaufen. ist das teuer oder nich ?? mfg
  • Komplette Anlage für Cupra mit 100 Zeller Kat

    Komplette Anlage für Cupra mit 100 Zeller Kat: Hallo was haltet ihr von dieser Anlage kennt jemand diesen Hersterller...
  • Was kann ich aus meinem Seat Leon Signo 100 PS, noch herausholen?

    Was kann ich aus meinem Seat Leon Signo 100 PS, noch herausholen?: Hallo, habe einen Seat Leon BJ 2000, also noch die 100 PS ausführung. Benziner. Ich möchte meinen Anzug & Durchzug verbessern, gibt es eine...
  • 100 Eur für Tieferlegen?

    100 Eur für Tieferlegen?: hallöchen, habe mir Federn bei e-bay bestellt (-35mm). Heut war ich in einer werkstatt und der sagte mit so 100eor will er fürs einbauen haben +...
  • 100 Watt Lampen

    100 Watt Lampen: Hallo, wollte mal fragen was ihr von den 100 Watt Lampen haltet das sie verboten sind weiß ich ja :))
  • 100 Watt Lampen - Ähnliche Themen

  • TS Front für 100 €

    TS Front für 100 €: Hallo, im Internet will mir einer seine TS front OHNE Gitter und emblem für 100 € verkaufen. ist das teuer oder nich ?? mfg
  • Komplette Anlage für Cupra mit 100 Zeller Kat

    Komplette Anlage für Cupra mit 100 Zeller Kat: Hallo was haltet ihr von dieser Anlage kennt jemand diesen Hersterller...
  • Was kann ich aus meinem Seat Leon Signo 100 PS, noch herausholen?

    Was kann ich aus meinem Seat Leon Signo 100 PS, noch herausholen?: Hallo, habe einen Seat Leon BJ 2000, also noch die 100 PS ausführung. Benziner. Ich möchte meinen Anzug & Durchzug verbessern, gibt es eine...
  • 100 Eur für Tieferlegen?

    100 Eur für Tieferlegen?: hallöchen, habe mir Federn bei e-bay bestellt (-35mm). Heut war ich in einer werkstatt und der sagte mit so 100eor will er fürs einbauen haben +...
  • 100 Watt Lampen

    100 Watt Lampen: Hallo, wollte mal fragen was ihr von den 100 Watt Lampen haltet das sie verboten sind weiß ich ja :))